Horster Landstraße

Kinder wurden beschossen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.11.2016

thl. Seevetal. Eine Gruppe von Kindern (12, 12, 13 und 13 Jahre alt) ist am Montagabend gegen 20.45 Uhr am Kreisverkehr in der Horster Landstraße in Maschen aus einem fahrenden Autos heraus mit einer Softair-Waffe beschossen worden. Drei der Kinder wurde dabei leicht verletzt. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen BMW handeln, in dem vier Männer gesessen haben sollen. Die Täter hielten gar nicht erst an, sondern flüchteten...

Gas- und Bremspedal verwechselt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.10.2016

thl. Seevetal. Relativ glimpflich ging am Mittwoch ein Unfall auf der Straße Bei den Hünengräbern aus. Gegen 10 Uhr musste eine Frau (50) mit ihrem Pkw an der Einmündung zur Horster Landstraße verkehrsbedingt halten, als ein 84-Jähriger mit seinem Pkw unvermittelt auf den Wagen der Frau auffuhr. Verletzt wurde niemand, der Schaden beläuft sich auf rund 5.500 Euro. Gegenüber der Polizei gab der Senior an, er habe das Gas- und...

Schmierfinken am Werk

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.08.2016

thl. Seevetal. In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte die Grundschule an der Horster Landstraße heimgesucht. Die Täter beschmierten Wände, Glasscheiben Türen, das Bushaltestellenhäuschen und mehrere Verteilerkästen mit Schriftzeichen in verschiedenen Farben. Der geschätzte Schaden beläuft sich auf rund 3.500 Euro.

Gullydeckel auf Straße gelegt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.08.2016

thl. Seevetal. Unbekannte legten in der Nacht zu Dienstag sechs Gullydeckel auf die Fahrbahn der Horster Landstraße. Eine 22-Jährige sah ein Hindernis zu spät und fuhr mit ihrem Pkw über den Gullydeckel. Dabei entstand ein Fahrzeugschaden von rund 2.000 Euro. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die sich bitte unter Tel. 04105 - 6200 melden.

Betrunken am Steuer eingeschlafen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.02.2016

(mum). Die Polizei Seevetal kontrollierte nach einem Anruf eines besorgten Bürgers am Samstagmorgen in der Horster Landstraße in Maschen einen slowenischen Transporter. Es stellte sich heraus, dass der alkoholisierte Fahrer (38), der zurzeit in Jesteburg wohnt, seinen Wagen abstellte und noch hinter dem Steuer eingeschlafen war. Aufgrund eines Alkoholtests mit 2,51 Promille ordnete ein Richter eine Blutprobenentnahme an....

Jugendliche außer Rand und Band

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.07.2015

thl. Seevetal. "Wilde Sau" haben drei Jugendliche (15 bis 17 Jahre alt) am Montagmorgen in Maschen gespielt und sich gefährliche "Späße" im Straßenverkehr erlaubt. Zunächst meldete ein Verkehrsteilnehmer gegen 2.30 Uhr, dass er beim Durchfahren des Kreisverkehrs an der Horster Landstraße mit einem grünen Laserpointer geblendet worden sei. Als eine Streifenwagenbesatzung über den Alten Postweg in Richtung des Kreisels fuhr,...

3 Bilder

Mähdrescher und Getreidefeld in Flammen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.08.2014

thl. Maschen. Der Brand eines Mähdreschers sowie rund 2000 Quadratmeter brennendes Getreidefeld an der Horster Landstraße haben am Mittwochabend drei Feuerwehren der Gemeinde Seevetal sowie den Einsatzleitwagen der Gemeindefeuerwehr auf den Plan gerufen. Gegen 18 Uhr lief der Alarm auf. Schon auf der Anfahrt konnten sich die Einsatzkräfte dabei an einer weithin sichtbaren schwarzen Rauchwolke orientieren. Bei ihrem...

1 Bild

Überschlag nach Zusammenstoß in Maschen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.12.2013

thl. Maschen. Zwei Schwerverletzte und zwei völlig zerstörte Fahrzeuge - das ist die Bilanz eines Unfalls am Donnerstagabend auf der Horster Landstraße im Maschen. Aus noch ungeklärter Ursache waren gegen 19.40 Uhr ein VW Golf und VW Up miteinander kollidiert. Durch die Wucht des Aufpralls hob der Up ab, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Beide Fahrzeugführer kamen ins Krankenhaus. Die Feuerwehr leuchtete für...

Radfahrer leicht verletzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.03.2013

thl. Maschen. Ein Schüler (13) wollte morgens auf der Horster Landstraße in Maschen an einer Fußgängerfurt mit seinem Fahrrad die Straßenseite wechseln und fuhr offenbar unvermittelt vom Radweg auf die Fahrbahn. Eine Frau (42) konnte ihren BMW nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr den Jungen an. Dieser wurde bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt.