Jakobsweg

1 Bild

Jakobslauf von Hamburg nach Fleestedt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 12.09.2016

Hamburg: St. Jacobi-Kirche | kb. Seevetal. Unterwegs auf dem Jakobsweg: Am 17. September findet wieder der Erlebnislauf entlang des Pilgerweges von Hamburg in die Heide statt. Los geht es um 11 Uhr an der St. Jacobi-Kirche in Hamburg. Die 24,3 Kilometer lange Strecke führt durch die Hafencity, Wilhelmsburg, Harburg und von dort weiter entlang des Seevekanals nach Meckelfeld. Den Abschluss bildet der Höpen, bevor die Läufer das Ziel an der Christuskirche...

Fledermäuse aufspüren und auf dem Jakobsweg wandern

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.08.2015

Harsefeld: Rathaus | bo. Harsefeld. Im "Harsefelder Natursommer" gibt es zwei Führungen: Auf Fledermaus-Exkursion geht Peter Klug mit Besuchern am Freitag, 4. September. In der Abenddämmerung können an den Harsefelder Klosterteichen verschiedene Arten wie die Wasserfledermaus, die Zwergfledermaus und der große Abendsegler beobachtet werden. Zu Beginn erklärt Klug um 19 Uhr im Rathaus, Herrenstr. 25, die Lebensweise der kleinen "Jäger der Nacht"....

1 Bild

Große Wegweiser für Pilgerer

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 11.11.2014

In Deinste weisen jetzt gravierte Feldsteine auf den Jakobsweg hin sb. Deinste. Wer auf dem Jakobsweg durch den Landkreis Stade pilgert, durchquert auch das Geestdorf Deinste. Jetzt haben die Wanderer dort eine bessere Orientierung: Vier große, mit der Jakobsmuschel gravierte Feldsteine weisen den Weg durch die Gemeinde. Bis vor kurzen markierten in Deinste lediglich kleine Aufkleber an Straßen- und Laternenpfählen den...

3 Bilder

Der Jakobsweg in Kehdingen

Silke Umland
Silke Umland | am 24.09.2014

Freiburg (Elbe): Elbe Meditation | Gelbe Pfeile und das Symbol der Jakobsmuschel zeigen den richtigen Weg sum. Freiburg. Jürgen Dubau ist bekennender Pilger und gibt seine Erfahrungen gern an andere weiter. Daher bietet der Inhaber der Praxis "Elbe Meditation" aus Freiburg regelmäßig Pilgertouren auf dem auch durch Kehdingen führenden Jakobsweg an. Am Samstag, 11. Oktober, treffen sich die Teilnehmer wieder am Fähranleger in Wischhafen, um von dort den gelben...

Wanderung auf dem Jakobsweg zwischen Elbe und Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.08.2014

Harsefeld: Harsefeld | bo. Harsefeld. Eine Wanderung auf dem Jakobsweg vom Lüheanleger bis Harsefeld findet am Sonntag, 7. September, statt. Die knapp 20 km lange Tour beginnt um 9 Uhr und führt auf dem Deich entlang der Lühe bis Horneburg und weiter durch das Auetal nach Harsefeld. Veranstalter ist das Stadtmarketing Harsefeld. • Gebühr inkl. Taxitransfer von Harsefeld zum Lüheanleger 10 Euro; Anmeldung bei Siegfried Bernert, Tel. 04166 - 7987,...

Mit dem ADFC Stade auf dem Jakobsweg radeln

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.07.2014

Horneburg: Bahnhof | bo. Stade. Auf dem "Jakobsweg - Via Baltica" radelt der ADFC Stade am Sonntag, 27. Juli. Die rund 80 km lange Tour führt von Horneburg über Harsefeld und Oersdorf nach Heeslingen. Unterwegs können mehrere Kirchen besichtigt werden. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhof in Horneburg, Abfahrt mit der S-Bahn in Stade um 9.35 Uhr. • Infos bei der Tourenleitung Jörg und Meike Dammann, Tel. 04161 - 5589926

Vortrag im Jorker Seniorenkreis über eine Pilgerfahrt auf dem Jakobsweg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.04.2014

Jork: Gemeindehaus St. Matthias | bo. Jork. Der Seniorenkreis der St. Matthias-Kirche Jork trifft sich am Mittwoch, 16. April, um 14.30 Uhr im Gemeindehaus, Schützenhofstr. 2. Heiner Schlichtmann aus Mittelnkirchen berichtet in Bildern von seiner Pilgerreise mit dem Fahrrad auf dem Jakobsweg.

Wandern auf dem Jakobsweg

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 03.09.2013

Harsefeld: Friedrich-Tobaben-Platz | jd. Harsefeld. Der Jakobsweg, auf dem bereits im Mittelalter Pilger entlangzogen, führt auch durch den Landkreis Stade. Einen Teil dieses Weges wird am Sonntag, 8. September, von 9 bis 17 Uhr im Rahmen des "Harsefelder Natursommers" erwandert. Zunächst geht es von Harsefeld mit dem Sammeltaxi zum Lüheanleger. Von dort führt die Wanderung auf dem Lühedeich bis Horneburg. Die weitere Route verläuft durch das Auetal zurück nach...

3 Bilder

Eine Million kleine Schritte

Katja Bendig
Katja Bendig | am 16.08.2013

Wandern für den guten Zweck: Klaus Bernhard aus Seevetal begibt sich auf den Jakobsweg kb. Seevetal. Eine Million kleine Schritte - die hat Klaus Bernhard (54) vor sich. Am 29. August startet der Seevetaler zu seiner Wanderung auf dem Jakobsweg. Von Saint-Jean-Pied-de-Port in Südfrankreich führt die Route über 800 Kilometer zur Kathedrale von Santiago de Compostela in Spanien. Das Besondere: Klaus Bernhard nimmt diese...