Jutta Schiecke

1 Bild

Geldsegen vom Land - Niedersachsen und Metropolregion fördern Parkhausbau mit rund 3,2 Millionen Euro

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 23.08.2016

mi. Neu Wulmstorf. Geldsegen für Neu Wulmstorf: Die Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung, Jutta Schiecke, übergab jetzt Fördermittel in Höhe von 3,23 Mio. Euro an Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (SPD). Bestimmt ist das Geld für den Neubau des P+R-Parkdecks am Bahnhof. Wie berichtet, baut die Gemeinde Neu Wulmstorf am Bahnhof für rund 4,29 Millionen Euro ein neues Parkdeck. Hintergrund: Der P+R-Platz am...

5 Bilder

Insgesamt rund 1.000 Besucher kamen: Erfolgreiche erste Energie-Spar-Messe in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.06.2016

ce. Winsen. Der Landkreis Harburg gehört bundesweit zu den Vorreitern beim Energiesparen. Jüngster Beweis ist der große Erfolg der ersten "Energie-Spar-Messe Harburger Land" in Winsen: Insgesamt rund 1.000 Besucher aus dem Hamburger Speckgürtel kamen am Samstag und Sonntag in die Stadthalle, um sich zu informieren. Die Messe fand im Rahmen der Initiative "Niedersachsen spart Energie" des Umweltministeriums statt. Veranstalter...

3 Bilder

Flurbereinigungsverfahren in Otter ist nach 26 Jahren abgeschlossen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 04.11.2015

bim. Otter. "Dass ich das noch erleben darf, darüber bin ich sehr froh", sagte Otters Bürgermeister Herbert Busch. Denn nach 26 Jahren wurde jetzt das Flurbereinigungsverfahren Otter abgeschlossen, das im Sinne der agrar- und umweltpolitischen Ziele der Landesregierung und zur nachhaltigen Regionalentwicklung durchgeführt wurde. Zur Feier des Tages enthüllte er gemeinsam mit Ernst Lüdeman von der Teilnehmergemeinschaft und...

1 Bild

495.000 Euro für Bahnhofs-Parkhaus: Landesbeauftragte für Region Lüneburg übergab in Winsen Förderbescheid

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.04.2015

ce. Winsen. Großer Jubel in Winsen: Die geplante Erweiterung der Park+Ride-Anlage am Bahnhof durch den Bau eines Parkhauses auf der Nordseite wird mit einer Summe von 495.000 Euro aus dem Förderfonds Hamburg/Niedersachsen der Metropolregion Hamburg bezuschusst. Den entsprechenden Bescheid übergab am Montag Jutta Schiecke, Landesbeauftragte für die Region Lüneburg, an Winsens Bürgermeister André Wiese. Mit dabei:...

1 Bild

Wer holt EU-Fördergelder?: Auch Regionen aus dem Landkreis Harburg schickten "Leader"-Bewerbungen ab

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.02.2015

ce. Landkreis. Insgesamt 21 Regionen im Bezirk des Amtes für regionale Landesentwicklung (ARL) Lüneburg beteiligen sich mit ihren Konzepten am Wettbewerb um die Anerkennung als "Leader-Region" oder als "Integrierte ländliche Entwicklungsregion" und damit um EU-Fördergelder in Millionenhöhe. Von Lüneburg aus wurden jetzt die Konzepte nach Hannover verschickt, wo eine Fachjury darüber entscheidet, wer den Zuschlag erhält. Beim...