Gunda Kiefaber

Beiträge zum Thema Gunda Kiefaber

Politik
Die Dorfentwicklung soll die beiden Dörfer stärken
2 Bilder

Dorfentwicklung erreicht neue Phase
Entwurf fertiggestellt

jab. Nottensdorf/Bliedersdorf. Viel Arbeit und zahlreiche ehrenamtliche Stunden stecken in dem Dorfentwicklungsplan für die Dorfregion Nottensdorf und Bliedersdorf. Doch es hat sich gelohnt. Den Entwurf dazu stellten die Gemeinden zusammen mit dem Planungsbüro mensch und region kürzlich den Bürgern vor. Ende November wird der Entwurf voraussichtlich öffentlich ausliegen. Rund 400 Engagierte arbeiteten seit der Aufnahme in das Förderprogramm Dorfentwicklung des Landes Niedersachsen im Jahr 2018...

  • Horneburg
  • 22.11.19
  • 127× gelesen
Politik
Die Lange Straße ist dank der Überarbeitung wieder Horneburgs lebendiger Lebensmittelpunkt
2 Bilder

Lange Straße im Flecken Horneburg als Beispiel für Raumgewinn
In neuem Glanz erstrahlen

jab. Horneburg. Ein Paradebeispiel dafür, dass durch gezielte Freiraumplanung mehr Lebensqualität erreicht werden kann, ist der Flecken Horneburg. Im Rahmen der Wanderausstellung des Projekts „Raumgewinn“ der Architektenkammer Niedersachen und unter der Mitwirkung der Leibniz Universität Hannover stand im Flecken die Überarbeitung der Langen Straße im Fokus. Nach langer Bauzeit ist auch der letzte Bauabschnitt in der Langen Straße fertiggestellt worden. Die Lange Straße wurde ansprechend und...

  • Horneburg
  • 22.11.19
  • 404× gelesen
Politik
Gemeinsam arbeiten die Bürger von Nottensdorf und Bliedersdorf an ihrer Dorfentwicklung Foto: jab

Bewohner der Dorfregion Nottensdorf-Bliedersdorf arbeiten gemeinsam am Dorfentwicklungsplan
"NoBlie" startet mit erstem Workshop

jab. Bliedersdorf. "Die Dörfer Nottensdorf und Bliedersdorf wachsen zusammen und vermischen sich immer mehr", sagt der Bürgermeister von Bliedersdorf, Tobias Terne, zum Auftakt des ersten Workshops zur Dorferneuerung "NoBlie". Das sehe er auch an den Teilnehmern, die zur Projektarbeit erschienen seien. Rund 30 Bürger sind für die Erarbeitung eines Dorfentwicklungsplans für die Dorfregion Nottensdorf-Bliedersdorf, der als Grundlage für die finanzielle Förderung durch das Land Niedersachsen...

  • 24.05.19
  • 229× gelesen
Politik
Die alte Mehrzweckhalle soll einem Neubau weichen. Dafür gibt es 500.000 Euro Fördermittel für die Gemeinde

Agathenburg erhält 500.000 Euro für Neubau der Mehrzweckhalle

lt. Agathenburg. Gute Nachrichten für die Gemeinde Agathenburg: Für den geplanten Neubau der Mehrzweckhalle (das WOCHENBLATT berichtete) erhält die Kommune den Höchstförderbetrag von 500.000 Euro aus der "Projektförderung aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums" im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms. Die Landesbeauftragte Jutta Schiecke vom Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg überreichte jüngst den Förderbescheid an Agathenburgs Bürgermeister...

  • Stade
  • 05.09.17
  • 173× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.