Leuphana Universität Lüneburg

1 Bild

Wissenschaftlich bestätigt: Zukunftswerkstatt Buchholz macht Spaß!

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 07.10.2016

mi. Buchholz. Jetzt ist es wissenschaftlich bewiesen: Das Programm der Zukunftswerkstatt Buchholz macht Spaß! Zu diesem Ergebnis kamen Studenten der Leuphana-Universität Lüneburg, die mit der Zukunftswerkstatt kooperiert. Die angehenden Wissenschaftler hatten das Programm des außerschulischen Lernorts im Rahmen eines Seminars in Augenschein genommen. „Dass sogar die Sicherheitseinführungen für die teilnehmenden Kinder...

1 Bild

Erfolg auf Kosten anderer

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.06.2016

Jesteburger Oberschule platzt nach zwei Jahren schon aus allen Nähten. mum. Jesteburg. Sind das nun gute oder schlechte Nachrichten? Obwohl die Oberschule in Jesteburg erst im Herbst 2014 offiziell eröffnet wurde (zuvor wurde zwei Jahre in einem Provisorium unterrichtet), platzt sie schon jetzt aus allen Nähten. Offensichtlich kommt das Modell an. Aber: Wie das WOCHENBLATT erfahren hat, musste bereits für das aktuelle...

Workshop für Hochschulabsolventen über Assessment Center

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.05.2016

Lüneburg: Leuphana Universität | ce. Lüneburg. Einen kostenlosen Workshop zum Thema Assessment Center (AC) speziell für Hochschulabsolventen aller Fachrichtungen bietet die Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen in Kooperation mit der Leuphana Universität Lüneburg am Freitag, 3. Juni, von 10 bis 15 Uhr in der Universität (Scharnhorststraße 1, Raum C16.129) an. Vielen Unternehmen reicht ein Vorstellungsgespräch nicht mehr aus, um die Eignung von...

2 Bilder

Winsener Studentin auf Tuchfühlung mit US-Präsident Barak Obama

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.04.2016

thl. Winsen. "Das war ein unvergessliches Erlebnis. Ich war selber schon immer ein politischer Fan Obama’s, ihn aber auch persönlich zu treffen und sich direkt mit seinen Worten zu befassen, hat mir wiederum eine neue Perspektive auf die Politik gegeben", sagt Alexandra Waldau (20) aus Winsen. Für die Studentin der Leuphana-Uni in Lüneburg ging ein Traum in Erfüllung: Sie durfte den amerikanischen Präsidenten Barak Obama in...

Theologisches Wintergespräch über Gewalt und Toleranz in den Religionen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.01.2016

Winsen (Luhe): Gemeindezentrum St. Marien | ce. Winsen. Zum "Theologischen Wintergespräch" lädt die Kirchengemeinde St. Marien am Mittwoch, 20. Januar, um 19 Uhr ins Gemeindezentrum (Kirchstraße 2) ein. Auf dem Programm steht ein Vortrag über Gewalt und Toleranz in den Religionen. Es referiert Prof. Dr. Markus Mühling aus Fliegenberg, der am Theologie-Institut der Leuphana-Universität Lüneburg lehrt. Eintritt frei.

„Die A20 bringt nichts“

Björn Carstens
Björn Carstens | am 25.11.2014

bc. Himmelpforten. Professor Dr. Peter Pez, Kulturraumforscher an der Leuphana-Universität Lüneburg, referierte auf Einladung der "Schutzgemeinschaft ländlicher Raum Nord-West" in Himmelpforten über regionalwirtschaftliche Effekte der geplanten A20. Sein Ergebnis: Diese Autobahn könne keine wirtschaftlichen oder verkehrlichen Vorteile für die Region bringen. Lediglich in der Bauphase könnte es kurzzeitige...

Doch keine Uni in Winsen?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.08.2014

thl. Winsen. Das geplante Kompetenzzentrum Wasserwirtschaft der Leuphana Universität Lüneburg im Winsener Luhe Park ist vorerst gescheitert. Das teilte Wirtschaftsförderer Matthias Wiegleb auf Nachfrage im zuständigen Fachausschuss mit. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Landkreis Harburg (WLH) bemühe sich allerdings um ein anderes Finanzierungskonzept. Hierzu solle im Herbst berichtet werden, hieß es.

3 Bilder

Preis für "Talk im Tresor"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.03.2014

Uni Lüneburg belohnt Volksbank Stade-Cuxhaven für cleveres Erklärfilm-Angebot tp. Stade. SEPA, Altersvorsorge, Fonds, Energiewende: Für viele junge Menschen sind diese Begriffe aus der Wirtschafts- und Finanzwelt böhmische Dörfer. Mit ihren modernen Erklärfilmen der Reihe "Talk im Tresor" bringt die Volksbank Stade-Cuxhaven Licht ins Dunkel. Die frische und auf jugendliche Zuschauer abgestimmte Reihe von Internet-Clips wurde...

1 Bild

Digitale Kommunikation: Bossard hat die Nase vorn!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.03.2014

mum. Jesteburg-Lüllau. Große Ehre für die Kunststätte Bossard: Der "Tempel" teilt sich mit dem Vermessungsbüro Kiepke (Lüneburg) den ersten Platz im Wettbewerb "Digitale Kommunikation" der Leuphana Universität Lüneburg. Die Kunststätte überzeugte die Jurymitglieder aus Wissenschaft und Wirtschaft mit einer Museums-App, die sie zusammen mit Schülern des Gymnasiums Tostedt entwickelt hat (das WOCHENBLATT berichtete). Die...

Energien der Zukunft? - Biogasanlagen in der Diskussion

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 22.11.2013

Heidenau: Gasthaus Burmester | bim. Heidenau. Unter dem Titel "Energien der Zukunft? - Biogasanlagen in der Diskussion" stellt die Leuphana Universität Lüneburg am Donnerstag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr ein Forschungsprojekt im Gasthaus Burmester in Heidenau vor. Referenten sind Dr. Oliver Opel von der Leuphana Universität, Garstedts Bürgermeisterin Christa Beyer (SPD) und Ingo Wolde vom Bund für Umwelt- und Naturschutz.

Ausbildung zum Sportschiffer

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 18.10.2013

Lüneburg: Leuphana Universität | ce. Tespe/Lüneburg. Segeln für Anfänger und Fortgeschrittene im Kindes-, Jugendlichen- und Erwachsenenalter bietet der Segel-Club Tespe zusammen mit der Leuphana Universität Lüneburg im Rahmen einer umfangreichen Sportschiffer-Ausbildung an. Auf dem Programm stehen auch Funkkurse und Motorbootführerscheine. Eine Infoveranstaltung über die Aktivitäten findet am Dienstag, 29. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Universität an der...

"Nur" Zusammenarbeit mit der Uni

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.09.2013

thl. Winsen. Die Leuphana Universität will nicht in das geplante Innovationszentrum im Luhe Park in Winsen einziehen. Das schreibt Wilfried Seyer, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH), im öffentlichen Newsletter der Gesellschaft. Er weist aber darauf hin, dass es sehr wohl Gespräche mit der Uni gebe. Denn man strebe gemeinsam eine spezielle Projektpartnerschaft zum Thema...

1 Bild

"Probieren, probieren, probieren"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 30.04.2013

Verkehrsexperte Peter Pez zeigt Möglichkeiten zur Umgestaltung der Hittfelder Ortsmitte kb. Hittfeld. Die Hittfelder Ortsmitte muss für Fußgänger und Radfahrer attraktiver werden: So lautet der Tenor aus der Auftaktveranstaltung des Ortsverbandes Seevetal der Grünen zur Zukunftswerkstatt. Referent Prof. Peter Pez von der Leuphana Universität Lüneburg war kürzlich selbst in Hittfeld mit dem Fahrrad unterwegs um sich einen...