Polizei Buxtehude

Drei Autos in Stade und Buxtehude aufgebrochen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 21.07.2017

ab. Landkreis. In der Nacht zwischen Donnerstag und Freitag wurden in Buxtehude und Stade insgesamt drei Autos aufgebrochen. Unbekannte schlugen in der Waldstraße in Buxtehude das Seitenfenster eines VW Golf ein und entwendeten aus dem Wageninneren ein Autoradio. Gegen 4.15 Uhr schlugen in der Bahnhofstraße in Buxtehude Diebe ebenfalls eine Seitenscheibe ein. Ihre Beute: vier Koffer der Firma Santex sowie ein mobiles...

1 Bild

Buxtehude: Wem gehört dieses Fahrrad?

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 19.07.2017

ab. Buxtehude. Buxtehuder Ermittler suchen den rechtmäßigen Eigentümer eines sichergestellten Fahrrads (Foto). Ein 18-Jähriger aus Sauensiek war vor ein paar Tagen mit dem offenbar entwendeten Zweirad in Buxtehude angetroffen worden. Er hatte es anscheinend in der Konopkastraße in der Nähe der dortigen Berufsbildenden Schulen (BBS) entwendet. Gegen ihn wird jetzt wegen Fahrraddiebstahls ermittelt. Hinweise an die Polizei in...

1 Bild

Einbruchserie hält Polizei in Horneburg und Lühe in Atem

Lena Stehr
Lena Stehr | am 18.07.2017

lt. Horneburg/Lühe. Eine Einbruchserie beschäftigt derzeit die Polizei. Seit Anfang Juni sind Unbekannte etwa 20 Mal in öffentliche Einrichtungen - hauptsächlich Kindertagesstätten - in den Samtgemeinden Lühe und Horneburg eingebrochen. Die Einbrüche fanden hauptsächlich nachts und am Wochenende statt. Betroffen waren u.a. Einrichtungen in Neuenkirchen, Steinkirchen, Horneburg und Nottensdorf. Der Gesamtschaden beläuft sich...

Autos in Buxtehude und Jork entwendet

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 17.07.2017

ab. Jork/Buxtehude. Zwischen 14 und 15.30 Uhr gelangen es Autodieben am Freitagnachmittag, einen in der Hansestraße in Buxtehude abgestellten Mercedes E200 zu stehlen. Das Fahrzeug ist braun und hat das Kennzeichen HH-GK 8035. Der Wert des entwendeten Fahrzeugs beträgt ca. 40.000 Euro. Hinweise an die Polizei in Buxtehude unter Tel. 04161 - 647115. In der Nacht zwischen Sonntag auf Montag zwischen 22 und 5.20 Uhr wurde in...

70 Liter Diesel in Buxtehude entwendet

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 10.07.2017

ab. Buxtehude. In Buxtehude-Ovelgönne in der Carl-Zeiss-Straße haben Dieseldiebe am Sonntagabend den Tank einer Sattelzugmaschine geknackt. Dort zapften sie ca. 70 Liter Kraftstoff ab und richteten nach Schätzungen der Polizei einen Schaden von ca. 100 Euro an. Hinweise: 04161 - 647115.

3 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall bei Neukloster: Laster kracht auf Pkw

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 23.06.2017

ab. Neukloster. Zu einem schweren Unfall mit zwei Schwerverletzten kam es am Freitagnachmittag kurz vor 16 Uhr auf der B73 zwischen der Einmündung Grüner Wald und dem Ortseingang Neukloster. Der Fahrer eines Pkw, unterwegs Richtung Stade, wollte auf einen Parkplatz nach links abbiegen und hielt aus diesem Grund. Ein hinter ihm fahrender Lkw-Fahrer hat den Vorgang zu spät gemerkt und fuhr auf den Pkw auf. Dieser wurde in...

2 Bilder

Polizei Buxtehude sucht zwei Fahrradbesitzer

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 06.06.2017

ab. Buxtehude. In der vergangener Woche am Dienstag fand der Besitzer eines kurz zuvor am Bahnhof gestohlenen Fahrrads seinen Drathesel wieder: Es lehnte in der Sagekuhle an einem Altkleidercontainer. Allerdings war es mit zwei anderen Rädern zusammengeschlossen. Die Polizei trennte die Räder voneinander und konnten das gestohlene Rad dem Eigentümer wieder aushändigen. Die Beamten gehen davon aus, dass auch die beiden...

1 Bild

Buxtehude: Wem gehört dieses Fahrrad?

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 29.05.2017

ab. Buxtehude. Die Polizei Buxtehude sucht nach dem Eigentümer eines Fahrrads: Das grüne Mountainbike der Marke "MTB" Modell Pulsar war bei einer Kontrolle am 23. Mai sichergestellt worden. Da der Verdacht besteht, dass das Zweirad gestohlen wurde, sucht die Polizei jetzt den Besitzer, Tel. 04161 - 647115.

Aluminiumfelgen in Buxtehude entwendet

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 22.05.2017

ab. Buxtehude. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag stahlen Unbekannte acht Reifensätze mit hochwertigen Aluminiumfelgen von dem Gelände eines Buxtehuder Gebrauchtwagenhändlers. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf mehrere tausend Euro. Hinweise. Tel. 04161 - 6147115.

Verdächtige auf frischer Tat in Buxtehude ertappt

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 24.02.2017

ab. Buxtehude. Wie gut die Zusammenarbeit zwischen Bürgern und Polizei funktionieren kann, beweist ein Vorfall am Donnerstagabend in Buxtehude, bei dem zwei Tatverdächtige festgenommen werden konnten. Eine aufmerksame Anwohnerin aus dem Mirabellenweg in Buxtehude hatte sich gegen 19.30 Uhr bei der Polizei gemeldet, weil sie im Nachbarhaus Taschenlampenlicht gesehen hatte und dort Einbrecher vermutete. Polizeibeamte begaben...

1 Bild

SUV in Buxtehude geklaut

Björn Carstens
Björn Carstens | am 30.12.2016

bc. Buxtehude. Unbekannte haben am Donnerstag zwischen 15.35 und 15.50 Uhr einen Audi Q7 in Buxtehude geknackt und geklaut. Der Wagen war an der Harburger Straße vor dem Wohnhaus des Eigentümers abgestellt. Der silbergraue SUV hat das Kennzeichen STD-A 4338. Der Restwert beträgt noch ca. 14.000 Euro. Zeugenhinweise unter Tel. 04161-647115.

1 Bild

Bombe in der Bahnhofstraße? Verdächtiger Einkaufsrolli hält Polizei in Atem

Lena Stehr
Lena Stehr | am 27.08.2016

lt. Buxtehude. Aufregung in der Buxtehuder Bahnhofstraße am vergangenen Freitagabend. Gegen 21 Uhr meldeten sich einige Kinder bei der Polizei. Sie hatten einen verdächtigen, offenbar herrenloser Einkaufsrolli, der augenscheinlich mit mehreren Batterien verbunden war, auf dem Gehweg an der Bahnhofstraße Ecke Poststraße gesehen. Da nicht geklärt war, um welchen Gegenstand es sich bei dem Fund handelte und ob von diesem eine...

4 Bilder

Ausbildungsmesse Buxtehude: Vitamin B für die berufliche Zukunft

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 01.03.2016

Chancen wahrnehmen und Kontakte knüpfen auf der Ausbildungsmesse im Buxtehuder Schulzentrum Süd ab. Buxtehude. Sie kamen, um sich zu informieren, und mancher ergatterte direkt einen Praktikumsplatz: Rund 1.200 Jugendliche besuchten kürzlich die Buxtehuder Ausbildungsmesse im Schulzentrum Süd. An 50 Ständen, von kleineren Unternehmen über Krankenhäuser, Banken und der Polizei, bis hin zu großen Unternehmen und...

1 Bild

Heiligabend: Ein ganz normaler Arbeitstag für die Polizei in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.12.2015

Der Baum hinter Panzerglas: Weihnachten und Silvester bei der Polizei tk. Buxtehude. Für Besucher ist diese geschmückte Tanne auf der Wache wohl der einzige Weihnachtsbaum im Landkreis Stade hinter Panzerglas. Für die Polizeibeamtinnen- und beamte in Buxtehude bringt der Baum ein bisschen Weihnachts-Feeling im Dienst. Auch über die Festtage ist die Polizei rund um die Uhr einsatzbereit. "Für die Kollegen ist das kein...

Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Altkloster

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.01.2015

Buxtehude: Grundschule Altkloster | bo. Buxtehude. Zur Jahreshauptversammlung lädt der Bürgerverein Altkloster am Dienstag, 10. Februar, um 19.30 Uhr in die Aula der Grundschule, Am Eichholz 2, in Buxtehude ein. Auf der Tagesordnung stehen Berichte und Vorstandswahlen. Jan Kurzer, Leiter des Polizeikommissariats Buxtehude, nimmt Stellung zur Sicherheitslage in Altkloster.

Baucontainer in Buxtehude aufgebrochen

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 06.01.2015

sc. Buxtehude. Kriminelle brachen auf einer Bausstelle in Buxtehude drei Baucontainer auf. Die Täter entwendeten hochwertige Maschinen und diverse Werkzeuge. Der Diebstahl geschah bereits zwischen Dienstag, 30. Dezember, und Montag, 5. Januar. Die Bausstelle befindet sich auf der Carl-Zeiss-Straße. Der entstandene Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf mehr als 1.000 Euro. Hinweise an das Polizeikommissariat...

Einbrecher im Buxtehuder Kindergarten

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 06.01.2015

sc. Buxtehude. Unbekannte stiegen in die Kindertagesstätte im Erikaweg in Buxtehude zwischen Donnerstag und Montag ein. Um in das Gebäude zu gelangen, schlugen die Täter an der Rückseite des Hauses eine Scheibe ein. Sie entwendeten Geld und mehrere PET-Flaschen. Der Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf mehrere Hundert Euro. Hinweise an das Polizeikommissariat Buxtehude Tel. 04161-647115.

7 Bilder

Polizei kontrolliert mehr als 300 Autofahrer im Landkreis Stade

Aenne Templin
Aenne Templin | am 14.12.2014

at. Landkreis. Die Polizei aus Stade und Buxtehude überprüfte am Wochenende rund 300 Autofahrer auf Alkohol und Drogen im Blut. Hintergrund: Die Polizeiinspektion Stade will die Verkehrssicherheit im Landkreis verbessern. Dabei sollen besonders die Zahlen der schweren Verkehrsunfälle mit getöteten oder verletzten Verkehrsteilnehmern verringert werden, bei denen Drogen und Alkohol am Steuer eine Rolle spielen könnten. Mehr...

1 Bild

Warum ein junger Mann zur Polizei geht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.10.2014

tk. Buxtehude. Wer mit ihm auf seiner Dienststelle zu einem Gespräch verabredet ist, muss damit rechnen, dass Merlin Hildebrandt erst einmal vorbeistürmt: Einsatz für den Polizeikommissar. Der 23-Jährige sorgt seit kurzer Zeit für Sicherheit in Buxtehude. Sein Studium hat er abgeschlossen und seinen Dienst in der Estestadt angetreten. Für Hildebrandt ein Traumjob: "Mir ist es wichtig, in der Gesellschaft Verantwortung zu...

1 Bild

Wem gehört dieses geklaute Fahrrad?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 12.08.2014

bc. Buxtehude. Die Buxtehuder Polizei hat in der Nacht zum Sonntag einen Fahrraddiebstahl vereiteln können. Gegen 3 Uhr sprachen die Beamten einen ca. 20 Jahre alten Südländer an, der gerade mit einem Damenrad davonfahren wollten. Als er die Polizisten bemerkte, ließ er das Rad fallen und flüchtete zu Fuß. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Die Ermittler suchen nun den rechtmäßigen Eigentümer des schwarzen...

2 Bilder

Polizei jagt Sextäter: Schülerin (14) in Buxtehude vergewaltigt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.02.2014

tk. Buxtehude. Die Polizei jagt einen Sextäter, der am vergangenen Sonntag eine Schülerin (14) in Buxtehude vergewaltigt hat. Für das Mädchen wurde ein furchtbarer Albtraum brutale Wirklichkeit: Gegen 9.50 Uhr traf sie im Bereich der Stieglitzschule auf den Täter und wurde von ihm mutmaßlich mehrere Stunden lang festgehalten. Bis 12.30 hielt der Unbekannte sie offenbar hinter der Sporthalle der Stieglitzschule in seiner...

1 Bild

Polizei Buxtehude: Bald ein neues Domizil?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.12.2013

tk. Buxtehude. Eine gute Nachricht zum Jahresende für das Polizeikommissariat Buxtehude: Das Land Niedersachsen stellt für das kommende Jahr Gelder bereit, um eine Alternative zum engen und alten Dienstgebäude in einem Wohngebiet zu finden. Das teilte die SPD-Landtagsabgeordnete Petra Tiemann bei einem Gespräch in der Polizeiinspektion Stade mit. Erst vor wenigen Tagen, bei einem Hintergrundgespräch mit dem Führungstrio der...

2 Bilder

Polizei Buxtehude stellt vermutlich geklautes Fahrrad sicher

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.11.2013

bc. Buxtehude. Die Polizei Buxtehude hat am vergangenen Donnerstag gegen 17:30 Uhr bei einer Kontrolle eines Radfahrers ein rotes Damenfahrrad sichergestellt, weil der Benutzer keine schlüssigen Angaben zu der Herkunft des Rades machen konnte. Die Beamten vermuten, dass dieses kurz vorher am Buxtehuder Bahnhof geklaut wurde. Jetzt suchen die Ermittler nach dem rechtmäßigen Besitzer: Besondere Merkmale: vermutlich um die...

1 Bild

Fäkalien und Fremdparker: Ärger ums Oktoberfest in Revenahe

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 08.10.2013

Sauensiek: Oktoberfest | Das Oktoberfest in Revenahe ist eine Riesengaudi für die rund 1.600 Gäste. Die Eintrittskarten sind jedes Jahr schnell ausverkauft. In diesem Jahr wurde sogar gleich an zwei Wochenenden hintereinander gefeiert. Gleich bei der ersten Feier am 28. September gab es Ärger: Auf dem benachbarten Firmengrundstück wurde randaliert. Schon seit Jahren liegen sich Festwirt Manni Subei und das Organisatorenteam mit dem direkten...

Bewaffneter Raubüberfall auf Buxtehuder Getränkemarkt

Lena Stehr
Lena Stehr | am 06.10.2013

lt. Buxtehude. Zwei Angestellte eines Getränkemarktes im Buxtehuder Ostmoorweg wurden am Samstagabend Opfer eines bewaffneten Raubüberfalles. Zwei junge Männern bedrohten die beiden kurz vor Ladenschluss gegen 20 Uhr mit einer Schusswaffe und forderten sie auf, ihnen Geld aus einem Tresor zu geben. Die Täter griffen sich das Bargeld und steckten auch noch einige Stangen Zigaretten ein. Anschließend flüchteten sie zu Fuß. Eine...