Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Majestäten in Heidenau ermittelt

Heidenaus neuer Vizekönig Christoph Kröger (Foto: oh)
bim/nw. Heidenau. Einen einen neuen Vizekönig, eine neue Damenkönigin sowie eine neue Königin der Königinnen hat der Schützenverein Heidenau kürzlich im Rahmen seines "Treffpunkt Grün-Weiß" ermittelt. Christoph Kröger setzte sich gegen vier Mitstreiter durch und errang die Vizekönigswürde. Begleitet wird er von seiner Königin Claudia Heitmann sowie seinen Adjutanten Stephan Speer und Corinna Wenig, Joachim Dallmann und Dennis Schultz. Die neue Vizemajestät ist schon viele Jahre Mitglied im Heidenauer Schützenverein. Seine Eltern sowie seine Brüder sind ebenfalls erfahrene Schützen bzw. Spielleute. Sein Vater Wilfried war 2005/2006 König des Vereins.
Neue Damenkönigin wurde Heike Lomnytschuk. Zu Ihren Adjutantinnen ernannte sie Cornelia Reiß und Silke Kamin. Auch Heike Lomnytschuk ist schon sehr lange Mitglied im Schützenverein Heidenau. Sie ist eine aktive Schützin und immer zur Stelle, wenn Hilfe benötigt wird.
Königin der Königinnen wurde Hannelore Lohmann.
Nach dem Schießbetrieb schloss sich ein Rodizio-Essen an, das mit über 130 Gästen sehr gut besucht war. Der Schützenverein bedankt sich bei der Gelegenheit bei allen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.