Alles zum Thema Heidenau

Beiträge zum Thema Heidenau

Politik
Die Straße nach Heidenau besteht teilweise aus Kopfsteinpflaster, Anwohner würden ein Lkw-Verbot sicher sehr begrüßen
2 Bilder

Zone 30 für ganz Ochtmannsbruch

mi. Hollenstedt. Das ist bestimmt eine gute Nachricht für die Bewohner der Hollenstedter Siedlung „Ochtmannsbruch“: Auf Initiative der Grünen will die Gemeinde jetzt für das gesamte Dorfgebiet die Geschwindigkeit auf 30 Kilometer pro Stunde beschränken, außerdem soll die Straße von Ochtmannsbruch nach Heidenau für Lkw über 7,5 Tonnen Gewicht gesperrt werden. Eigentlich wollten die Grünen nur eine 30er Zone vor dem Bauernhof-Kindergarten am Kampfweg. So stand es im ursprünglichen Antrag, den...

  • Hollenstedt
  • 11.07.17
Panorama
Für die Zuschauer ist das „Schlammbad“ stets das beliebteste Hindernis auf dem Parcours
165 Bilder

Augen zu und durch! Neuer Teilnehmerrekord bei Lauf-Event "Härtesten Sau von Heidenau"

Für echte Kerle und taffe Frauen ist es die Laufveranstaltung im Landkreis Harburg! Am Samstag starteten 122 Teilnehmer bei der „Härtesten Sau von Heidenau“ - ein neuer Rekord. Auf sie wartete ein fast drei Kilometer langer Hindernisparcours mit ganz viel Matsch. Sieger wurde Sebastian Stinski (Stade) mit neun Runden. Die beste Frau, Nathalie Frähmke (Hamburg), schaffte sieben Runden. mum. Heidenau. Dieses Lauf-Event ist wirklich nur etwas für sehr ambitionierte Läufer: Am vergangenen...

  • Tostedt
  • 28.03.17
Service

Autobahn 1: Anschlussstellen gesperrt

(mum). Das sind keine guten Nachrichten: Die für die Unterhaltung der Autobahn 1 zwischen Hamburg und Bremen zuständige Projektgesellschaft "A1 mobil" teilt mit, dass im Zuge der Erhaltungspflicht Maßnahmen zur Fahrbahninstandsetzung im Bereich der Anschlussstellen Rade, Heidenau und Posthausen in Fahrtrichtung Bremen ausgeführt werden müssen. Dafür werden die betroffenen Anschlussstellen in Fahrtrichtung Bremen gesperrt. • Die Sperrung der Anschlussstelle Rade (Fahrtrichtung Bremen) beginnt...

  • Jesteburg
  • 04.08.16
Wirtschaft
Der Nissan Navara ist bei den deutschen Fahrern beliebt
2 Bilder

Nissan Navara ist zum besten "Pick-up" 2016 gewählt worden

(ah). Bei der Leserwahl „Die besten Nutzfahrzeuge 2016“ sicherte sich der vielseitige Japaner souverän den Sieg in der Importwertung seiner Klasse und wiurde zum besten "Pick-up" gewählt. 38,3 Prozent der Stimmen entfielen auf die mittlerweile zwölfte Modellgeneration eines Nissan Pick-ups. Bereits zum 20. Mal konnten Deutschlands Nutzfahrzeugprofis über die besten Branchenmodelle abstimmen: Mit fast 200 Baureihen standen in diesem Jahr so viele Fahrzeuge wie noch nie zur Wahl. Insgesamt 9.680...

  • Buchholz
  • 01.07.16
Wirtschaft
Das Autohaus Lohmann in Heidenau ist für seinen Top-
Service sowohl im Verkauf als auch im Service bekannt
2 Bilder

Autohaus Lohmann: Neuer Nissan NP300 Navara wird präsentiert

ah. Heidenau. Willkommen am „Champions-Tag“ im Autohaus Lohmann in Heidenau. Das Team veranstaltet am Samstag, 27. Februar, von 10 bis 16 Uhr einen „Tag der offenen Tür“, zu dem alle Auto-Interessierten eingeladen sind. Die beiden Geschäftsführer Marco und Jens Lohmann sowie das Team präsentieren die gesamte Nissan-Fahrzeug-Palette. Das Highlight ist der neue Nissan NP300 Navara. Der Pick-Up mit langer Tradition erhielt viele neue Details. „Der NP300 Navara bietet in seiner neuen Version ...

  • Buchholz
  • 24.02.16
Panorama
Feiern zuhause: Annieta und Adolf Lohmann
2 Bilder

Haben sich auf dem Rummel verliebt: Annieta und Anton Lohmann feiern Diamantene Hochzeit

as. Heidenau. „Wir haben immer zusammengehalten, auch wenn es manchmal schwierig war“, blicken Adolf (82) und Annieta (81) Lohmann auf 60 Jahre Eheleben zurück. Jetzt feierte das Paar diamantene Hochzeit. Mit ein paar Kartoffeln fing es 1954 an: Der Bauer, bei dem Adolf in Stellung war, wollte seiner Schwester, Annietas Schneidermeisterin, über Adolf ein paar Kartoffeln zukommen lassen. Dabei traf der 21-Jährige seine Annieta (damals 20 Jahre alt) zum ersten Mal. An seinen 22. Geburtstag am...

  • Buchholz
  • 08.09.15
Politik

Zwischenruf: Ein Facebook-Verbot ändert nichts

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) will Facebook zu einem entschiedenen Vorgehen gegen rassistische Inhalte bewegen. Schon seit Langem würden Nutzer beklagen, dass auf Facebook rassistische Inhalte kaum gelöscht werden. Nun will Maas mit dem Unternehmen sprechen. In einem Brief verweist er auf die gesetzlichen Pflichten, die auch für Facebook gelten. Für mich ist das nichts anderes als Aktionismus. Was erreicht Maas damit, wenn Facebook Hetz-Parolen löscht? Rechtsradikales Gedankengut wird...

  • Jesteburg
  • 28.08.15
Blaulicht

Campingwagen aufgebrochen

mi. Heidenau. Diebe brachen jetzt in Heidenau die Tür eines Campingwagens auf und stahlen diverse Gegenstände. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Buchholz unter Telefonnummer 04181-285-0 entgegen.

  • Tostedt
  • 24.05.15
Politik
Pfadfinder aus dem Heidenauer Lager vor den typischen „Nissenhütten“, in denen rund 4.000 Ukrainer untergebracht waren

Von Heidenau bis zum Maidan? / Was ein Lager für ukrainische „Displaced Persons“ im Jahr 1945 mit der aktuellen Krise verbindet

(mi). Wie steht das kleine Dorf Heidenau im Kreis Harburg mit der Krise in der Ukraine in Verbindung? Gar nicht, wird man sagen. Was viele nicht wissen: In Heidenau befand sich nach dem Zweiten Weltkrieg ein Auffanglager für rund 4.000 „Displaced Persons“ (DPs) aus der Ukraine. Der aus Buchholz stammende Historiker Dr. Jan-Hinnerk Antons hat in seiner Doktorarbeit den Alltag im Heidenauer Lager untersucht und dabei festgestellt: In den DP-Camps gab es ähnliche Machtkämpfe zwischen radikal...

  • 26.09.14
Panorama
Nach der Gewalt-Attacke auf Wallach "Aladin" leben Pferdehalter in der Region in Angst um ihre Tiere

Kommt der "Pferderipper" aus der Nordheide?

Verdächtiger flüchtet von einer Weide in Heidenau bei Tostedt tp. Heidenau. Wollte der gefürchtete "Pferderipper" in Heidenau im Landkreis Harburg ein weiteres Tier quälen? Nach WOCHENBLATT-Berichten über einen unbekannten Pferdeschänder, der jüngst den Wallach "Aladin" in Heinbockel auf der Stader Geest mit Stichen und Schnitten verletzte, beobachteten vor rund einer Woche zwei junge Frauen in Heidenau bei Tostedt einen Verdächtigen auf einer Weide. Nach Schilderungen der Reiterinnen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 11.08.14
Blaulicht
Der Pkw des Hamburgers wurde bei dem Unfall völlig zerstört
2 Bilder

Im Nebel auf Lkw aufgefahren

Tödlicher Unfall auf der A1 bei Heidenau - Pkw 100 Meter mitgeschleift thl. Heidenau. Am frühen Dienstagmorgen kam es zwischen den Anschlussstellen Heidenau und Sittensen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 26-jähriger Mann aus Hamburg getötet wurde. Bei Nebel war der Hamburger mit seinem Audi A4 gegen 6.30 Uhr auf dem rechten Hauptfahrstreifen der A1 in Richtung Bremen unterwegs. Aufgrund der geringen Sichtweite hatte er offensichtlich einen vor ihm fahrenden Sattelzug, der von...

  • Tostedt
  • 28.05.13
Service

Laub und Müll sammeln

bim. Heidenau. Helfer gesucht: In Heidenau sollen am Samstag, 6. April, die Restarbeiten an den Wanderwegen vorgenommen und das verbliebene Laub im Eichenwald entfernt werden. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Sportplatz. Um besser planen zu können, wird um Rückmeldungen gebeten bei Brigitte Harms-Meier (Tel. 0175-7309976) oder Hans-Jürgen Wichern (Tel. 0160-8408718). Am Dienstag, 10. April, findet dann eine Müllsammelaktion statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Grundschule.

  • Tostedt
  • 03.04.13
Service

Gesund durch Bewegung

bim. Heidenau. Unter dem Motto "Gesund durch Bewegung" wird am Samstag, 13. April, der Kreiswandertag veranstaltet. Ausgerichtet wird er anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens von der Wandergruppe des TSV Heidenau.Treffen ist um 10 Uhr am Sportplatz in Heidenau. Parkmöglichkeiten stehen an der Sporthalle zur Verfügung. Zur Auswahl stehen drei Routen - 3,5 km, 5,5 km und 11 km. Nach der Rückkehr der Wandergruppen gibt es ein gemütliches Beisammensein bei Eintopf, Kaffee und Kuchen. Anmeldung...

  • Buchholz
  • 22.03.13
Panorama
Landwirt Reinhard Westphal plädierte für eine Heidenauer Windenergie-Genossenschaft
5 Bilder

Wettlauf um Standorte für Windkraftanlagen

bim. Heidenau. "Goldgräberstimmung" in Heidenau: Jetzt, da es gilt, im Zuge der sogenannten Energiewende Flächen für Windkraftanlagen auszuweisen, sehen viele Planungsbüros ihre Chance gekommen. Insbesondere Heidenau ist offenbar ein attraktiver Standort für weitere Windenergie-Anlagen im Landkreis. Gleich vier Planungsbüros präsentierten rund 100 interessierten Bürgern im bis auf den letzten Platz besetzten Saal des Gasthauses Burmester ihre Ideen. Bürgermeister Reinhard Riepshoff betonte,...

  • Tostedt
  • 12.03.13
Blaulicht

Volltreffer in den Abendstunden

thl. Heidenau. Am späten Samstagabend gegen 22.15 Uhr kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Sittensen auf der A 1 bei Heidenau den Fahrer eines polnischen Opel Omega. Der 22-Jährige konnte keinen Führerschein vorlegen. Die Beamten bemerkten zudem, dass der Mann offensichtlich Alkohol getrunken hatte und ließen ihn pusten. Ergebnis: 1,65 Promille. Die Beamten nahmen den 22-Jährigen zur Blutprobe mit auf die Wache. Dort stellte sich heraus, dass er ein Fahrverbot hat. Dann kam Kommissar...

  • Tostedt
  • 04.03.13
Sport
Dohrens 8-jähriger Schlagmann Jeremy Fernandez bewies mit der Keule Treffsicherheit
2 Bilder

Kindlicher Ehrgeiz mit der Keule

BASEBALL: Für Dohrens Erstliga-Nachwuchs gab es beim Hallenturnier eine Lehrstunde (cc). Viele spannende Spiele gab es beim niedersächsischen Landes-Hallenturnier für Baseball-Schülermannschaften in Heidenau, das von den Wild Farmers Dohren mit Bravour ausgerichtet wurde. Obwohl der Erstliga-Nachwuchs aus Dohren bei den Landestitelkämpfen viel Ehrgeiz mit der Alu-Keule gezeigt hatte, musste das Team der „wilden Landwirte“ am Ende mit Platz fünf zufrieden sein. „Die Jungs sind erst acht bis 12...

  • Buchholz
  • 25.02.13
Sport

Hallenturnier der Wild-Farmers

(cc). Am Sonntag, 24. Februar, startet die Schülermannschaft der Wild-Farmers Dohren mit einem Hallenturnier in Heidenau in die neue Baseball-Saison. Turnierbeginn ist um 10.30 Uhr (Halle am Sportplatz). Der Eintritt ist frei. Die Siegerehrungen werden voraussichtlich gegen 16 Uhr stattfinden. Zu Gast sind Teams der Lüneburg Woodlarks, Hannover Regents, SG Bremen-Bennigsen und den Aurich Shoreliners aus Ostfriesland.

  • Tostedt
  • 20.02.13
Sport

Fußballer testen für die Rückrunde

(cc). Vor dem Beginn der Rückrunde haben einige Fußballteams die ersten Testspiele vereinbart: Der TSV Heidenau hat am Samstag, 16. Februar, den TSV Auetal eingeladen, und Aufsteiger SV Bendestorf will sich am Sonntag, 17. Februar, mit der SG Estetal messen. Beide Spiele beginnen um 14 Uhr.

  • Tostedt
  • 14.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.