Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Deichfest in Stöckte: Unterhaltung für die ganze Familie

Feierten trotz Regens ihr Deichfest (v. li.): Giesela Wiese (IG), Heike Christensen (Vorleserin "Bilderbuchkino"), Matthias Biesterfeldt und Rolf Wiese (alle IG)
bs. Winsen. Zum bereits sechsten Mal feierte am vergangenen Sonntag die Interessengemeinschaft "Unser Stöckter Deich" (IG) ihr beliebtes Deichfest. Auch wenn die Sonne in diesem Jahr nicht so recht "mitfeiern" wollte, tummelten sich erneut zahlreiche Anwohner auf dem Festgelände auf Höhe des Stöckter Deichs 63.
Bei selbst gebackenem Kuchen, frischem Kaffee und, erstmals in diesem Jahr, drei Vorlesestunden mit "Bilderbuchkino" für die kleinen Gäste, genossen die Besucher Unterhaltung für die ganze Familie. Die Spielzeuge des "Blauen Wunders", die von der Stadtjugendpflege zur Verfügung gestellt worden waren, konnten aufgrund des Wetters und der damit einhergehenden Verletzungsgefahr in diesem Jahr nicht aufgebaut werden.