Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gewonnen bei Berufswegrallye des Pflege-Aktionstages in Winsen

Bei der Preisübergabe: Vertreter der Aktionstag-Veranstalter mit den Gewinnern
ce. Winsen. Strahlende Gesichter in den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Winsen: Dort wurden jetzt Gutscheine als Preise an die Gewinner einer Berufswegrallye übergeben, die kürzlich im Rahmen des Aktionstages "Berufe fürs Leben: Chancen in Pflege und Gesundheit" (das WOCHENBLATT berichtete) stattfand. Als Vertreter der Veranstalter anwesend waren Martina Thorwarth, Koordinatorin der BBS-Altenpflegeschule, Andrea Kowalewski von der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Landkreis Harburg und Nikolaus Lemberg, Geschäftsführer der Salzhäuser "Interessengemeinschaft Ambulante Pflege" sowie Isabella Kruppa vom Seniorenstützpunkt des Kreises, der die Gutscheine sponserte.
Die Gutscheine für Kinobesuche, Kletteraktivitäten und Schwimmvergnügen gingen an folgende Schüler der BBS und der Johann-Peter-Eckermann-Realschule in Winsen: Isabella Bayer, Finn Buchholz, André Eilers, Alice Meyer, Moustafa Faris Alnaji, Jacklien Kohn, Ann-Kathrin Schröder, Madline Späth, Katrin Tschirner, Fabian von Helms, Michaela Will, Leonie Bergmann, Lucas Fonfara, Julia Gazke, Melina Müller, Fabienne Timm und Davletsline Rezeda.
"Insgesamt haben 53 Teilnehmer bei der Verlosung mitgemacht. Wir waren mit dieser Resonanz und mit dem Zulauf beim Aktionstag sehr zufrieden", so Andrea Kowalewski.