RTF von BW Buchholz: Radsport in der Heide

Am Samstag fahren die Hobbyrennfahrer bei der RTF über die Straßen im Landkreis Harburg
2Bilder
  • Am Samstag fahren die Hobbyrennfahrer bei der RTF über die Straßen im Landkreis Harburg
  • Foto: Tobias Entzian
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Durch die reibungslose Durchführung des Radrennklassikers "Großer Preis von Buchholz" motiviert, stürzt sich das Organisationsteam von Blau-Weiss (BW) Buchholz gleich ins nächste Radabenteuer: Am Samstag, 3. Oktober, steigt die 28. Auflage der Radtourenfahrt "Heidetour". Gestartet wird zwischen 9 und 10 Uhr einzeln oder in Kleingruppen vom Schulzentrum am Kattenberge (Sprötzer Weg).
Drei Strecken durch die Heide stehen zur Auswahl: 45, 75 und 115 Kilometer. Die Startgebühr beträgt 5 Euro für Wertungskarteninhaber und BDR-Mitglieder sowie 10 Euro für Teilnehmer, die nicht in Radsportvereinen organisiert sind. Anmeldungen sind ab 7.30 Uhr möglich. Am einfachsten ist es, wenn Teilnehmer den Anmeldebogen bereits zuvor unter www.radsport-buchholz/rtf-heidetour herunterladen und vor Ort abgeben. Vor dem Start und nach der Zieldurchfahrt ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
• Auch sportlich läuft es rund bei BW Buchholz. Beim Finale des Niedersächsischen Schülercups in Hannover-Hainholz sicherten sich Emma Meggers (U15) und Emma Berndt (U11) die Gesamtwertung in ihrer Altersklasse. Beim Großen Herbstpreis der RSG Hannover gewann Emma Berndt nach zwölf Runden auf dem 700-Meter-Rundkurs mit großem Vorsprung, während sich Emma Meggers nach 20 Runden und einem packenden Zielsprint nach Zielfotoentscheid mit Platz zwei begnügen musste.

Am Samstag fahren die Hobbyrennfahrer bei der RTF über die Straßen im Landkreis Harburg
Erfolgreich: Emma Berndt (li.) und Emma Meggers
Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen