Kleintierpraxis Dr. Brigtte Limbach ist umgezogen

Dr. Brigitte Limbach (li.) und Enke Tost, Fachtierärztin für Klein- und Heimtiere, vor der neuen Praxis
3Bilder
  • Dr. Brigitte Limbach (li.) und Enke Tost, Fachtierärztin für Klein- und Heimtiere, vor der neuen Praxis
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Buchholz. Die Kleintierpraxis von Dr. Brigitte Limbach ist umgezogen. Die Tierärztin und ihr Team sind ab sofort in den Räumen in der Heinrichstraße 6 in Buchholz anzutreffen. Die erste Sprechstunde findet dort am kommenden Samstag, 6. Oktober, von 10 bis 12 Uhr statt. Direkt im Anschluss wird die Eröffnung gefeiert.
Dr. Brigitte Limbach hat die Kleintierpraxis am 1. April 1989 von Dr. August Westfechtel übernommen, der seinerseits die Praxis vor 60 Jahren von Dr. Schapwinkel übernahm, worüber es aber leider keine Unterlagen mehr gibt. "Die Wohn- und Betriebsräume lagen wohl zu dieser Zeit in der Bendestorfer Straße auf dem Gelände des heutigen WOCHENBLATT-Hauses", hat Brigitte Limbach herausgefunden.
Der Umzug von der Hamburger Straße in die Heinrichstraße war notwendig geworden, weil es dort mehr Platz und Räume für die Versorgung der gefiederten Zwei- und pelzigen Vierbeiner gibt. So sind dort zwei Behandlungsräume und separate Räume für die Ultraschalldiagnostik, für die Zahnbehandlungen und die Chirurgie nutzbar.
An den Sprechzeiten ändert sich nichts. Diese sind montags bis samstags (außer mittwochs) täglich in der Zeit von 10 bis 12 Uhr und montags bis freitags von 17 bis 19 Uhr sowie nach Vereinbarung unter der Telefonnummer 04181-6488. Die tierischen Patienten werden in der Reihenfolge des Eintreffens in der Praxis behandelt.

Fachkompetenz hoch drei

bim. Buchholz. Den Kleintierhaltern stehen in der Praxis von Dr. Brigitte Limbach drei kompetente Fachkräfte als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung. Neben der Inhaberin sind dies Enke Tost, Fachtierärztin für Klein- und Heimtiere, und Dr. Frauke Müller-Gerhards. "Wir sind spezialisiert auf Zähne, Herz und Haut", so Dr. Limbach. Das ist das Team:
Dr. Brigitte Limbach-Greese ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder, die in technischen Berufen tätig sind. Ihre Schwerpunkte sind Hauterkrankungen und Zahnbehandlungen. Daheim halten sie und ihr Mann Peter Greese die beiden Mischlingshunde "Frieda" und "Diana" sowie den Haflinger "Westi".
Die Liebe zu Tieren wurde der gebürtigen Rheinländerin sozusagen in die Wiege gelegt, denn sie wuchs mit der Chihuahua-Zucht ihrer Eltern auf. Nach dem Abitur studierte Brigitte Limbach Tiermedizin und war von 1984 bis 1989 in verschiedenen Tierarztpraxen im Rheinland angestellt, bis sie im April 1989 die Praxis von Dr. August Westfechel in Buchholz übernahm. Seit den 1990er Jahren ist sie auch die Hauptansprechpartnerin für Tiergesundheit für das Buchholzer Tierheim.
Enke Tost ist verheiratet und Mutter einer Tochter. Sie hat zwei Orientalisch Kurzhaar-Katzen, "Geannie" und "Atreju". Bereits als 15-Jährige absolvierte sie ein Schülerpraktikum in der Kleintierpraxis von Dr. Brigitte Limbach. Nach ihrer Ausbildung zur Fachtierärztin arbeitete Enke Tost u.a. in der Tierklinik Hofheim am Taunus in Hessen, einer der größten Heimtierkliniken in Deutschland, bevor sie in den Norden zurückkehrte. Enke Tost arbeitet an zwei Tagen in der Woche in der Buchholzer Kleintierpraxis.
Dr. Frauke Müller-Gerhards ist verheiratet, hat drei jugendliche bzw. erwachsene Kinder und hält eine Britisch Kurzhaar-Katze. Gemeinsam mit ihrem Mann, einem in Hamburg tätigen Amtstierarzt, züchtet sie Pferde. Dr. Frauke Müller-Gerhards unterstützt das Praxisteam an einem Tag in der Woche, vorwiegend in der Kardiologie einschließlich der Herzultraschalldiagnostik.
Weitere Mitglieder im Praxis-Team sind die tiermedizinische Fachangestellte Jasmin Saucke, die seit 2011 in der Praxis ist, Mareike Hüsing, Auszubildende im zweiten Lehrjahr, und Sina Schulz, Auszubildende im ersten Lehrjahr, sowie aktuell Praktikantin Josephina Steinbach.
Die "Perle der Praxis" ist Monika Matuszczak. Der "gute Geist", ohne den Dr. Brigitte Limbach Neubau und Umzug nicht gestartet hätte, ist ihr Mann Peter Greese.

Die Leistungen der Praxis

Die Leistungen: innere Medizin, Kardiologie inklusive Herzultraschall, EKG und Blutdruckmessungen, Hautkrankheiten, Ultraschalldiagnostik, Weichteiloperationen, Zahnsanierungen, digitales Röntgen (zugelassene HD-Untersuchungsstelle), Softlaserbehandlung und Magnetfeldtherapie. Außerdem verfügt die Praxis über ein eigenes Labor.
Den Kunden stehen zehn markierte, also praxiseigene Parkplätze, die gut erreichbar sind, hinter dem Gebäude zur Verfügung. Die Zufahrt erfolgt von der Neuen Straße in die Heinrichstraße.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.