Tesperin macht sich stark für Deichreparaturen
"Erhaltung des Tesper Deiches ist überlebenswichtig"

Durch das Gras deutlich zu sehen: die Löcher im Deich
  • Durch das Gras deutlich zu sehen: die Löcher im Deich
  • Foto: Grant
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

Das könnte Sie auch interessieren:

Service
8 Bilder

21 Corona-Patienten in den Elbe Kliniken
Landkreis Stade: Am 7.12. wird drittniedrigste Inzidenz in ganz Deutschland gemeldet

jd. Stade. Zu früh gefreut: Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am Dienstagmorgen (7. Dezember) für den Landkreis Stade erstmals seit Mitte November wieder eine Inzidenz unter der 100er-Marke gemeldet. Mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 97,4 hätte der Landkreis Stade den niedrigsten Wert in Niedersachsen und den zweitniedrigsten in ganz Deutschland verzeichnet. Doch jetzt heißt es vom Landkreis: Der vom RKI aktuell veröffentlichte Inzidenzwert für den Kreis Stade ist nicht korrekt. Es soll ein...

Service

Steigende Inzidenzen
Diese Veranstaltungen wurden im Landkreis Harburg wegen Corona abgesagt

thl. Landkreis Harburg. Aufgrund steigender Inzidenzzahlen werden im Landkreis Harburg jetzt zunehmend Veranstaltungen kurzfristig abgesagt, egal ob im Sport, in der Kultur, im Gesellschaftsleben oder in der Politik. Das WOCHENBLATT dokumentiert an dieser Stelle, welche Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Liste wird fortlaufend angepasst. Die ADFC-Ortsgruppe Winsen hat bis auf Weiteres alle Fahrradtouren abgesagt. Die Gemeindebücherei Stelle hat bis auf Weiteres alle Veranstaltungen abgesagt....

Service

Corona-Pandemie
Alle abgesagten Veranstaltungen im Landkreis Stade

sv. Landkreis Stade. Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen werden im Landkreis Stade wieder zunehmend Veranstaltungen abgesagt. In dieser Liste hält das WOCHENBLATT Sie auf dem aktuellen Stand, welche Termine in der Region Pandemie-bedingt nicht stattfinden können. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert. Sollten Sie als Sport- oder Kulturverein oder auch als Partei eine öffentlich angekündigte Veranstaltung absagen müssen, können Sie gerne ein E-Mail an svenja.adamski@kreiszeitung.net...

Blaulicht

Tödlicher Unfall in Buxtehude-Neukloster
Mann von zwei Zügen überrollt

tk. Buxtehude. Unfalldrama auf dem Bahnhof in Buxtehude-Neukloster: Ein Mann (27)  ist auf die Gleise gestürzt und von zwei Zügen überrollt worden. Er ist an seinen schweren Verletzungen gestorben. Gegen 4.10 Uhr ist der Mann nach bisherigen Erkenntnissen  aus der in Richtung Stade fahrenden S-Bahn ausgestiegen und vermutlich aus ungeklärter Ursache unter den Zug geraten und dann bei der Weiterfahrt der Bahn bereits erheblich verletzt worden. Eine zweite Bahn, eine Stunde später, hat den...

ce. Tespe. "Wann werden endlich die Reparaturarbeiten an unserem Deich beginnen?", fragt sich Doris Grant (74) aus Tespe. Beim Spaziergang auf dem Schutzdamm von ihrem Heimatort in Richtung Artlenburg sind ihr schon seit langer Zeit einige aus ihrer Sicht schadhafte Stellen aufgefallen. "Wühlmäuse und Bisamratten haben den Deichfuß meterlang aufgewühlt. Auch wenn inzwischen Gras über die Stellen gewachsen ist, sind die Schäden deutlich auszumachen", macht Grant ihrem Unmut gegenüber dem WOCHENBLATT Luft. "Der Deich ist für die Menschen überlebenswichtig und muss daher intakt sein."
Doris Grant wandte sich an den für das Gebiet zuständigen Artlenburger Deichverband. "Bei einem Ortstermin erklärte man mir, die Mängel seien nicht gravierend. Ein Deich könne nun mal nicht so penibel gepflegt aussehen wie ein Golfplatz", berichtet die Elbmarscherin. Damit will sie sich jedoch nicht zufrieden geben, sondern ihr Anliegen auch in der Sitzung des Samtgemeinderates am Montag, 30. November, um 19.30 Uhr in der Marschachter Grundschule am Deich vorbringen. "Ich hoffe, ich finde dort mehr Gehör."
Schon einmal hat sich Doris Grant erfolgreich für den Deich engagiert: Im Jahr 1987 gehörte sie zu einer Initiative, die mehr als 2.000 Unterschriften für die Erhöhung des Dammes sammelte und sogar den damaligen niedersächsischen Umweltminister Werner Remmers in die Region holte. "Am Ende wurde der Deich tatsächlich für eine Million Mark aus Hannover aufgestockt", erinnert sich Grant.

Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen