AED-Gruppe der Feuerwehr Helmste ist offiziell einsatzbereit

lt. Helmste. Die neue AED-Gruppe der Ortsfeuerwehr Helmste ist jetzt offiziell einsatzbereit. Die aktuell 18 Mitglieder werden bei bestimmten Einsatzstichworten (z.B. Reanimation) zusätzlich zum Rettungsdienst alarmiert, um im Notfall wichtige Zeit überbrücken zu können, bis die Sanitäter vor Ort sind. Demnächst werden noch weitere Kameraden hinzukommen, sobald diese ihre Ausbildung abgeschlossen haben.
Die AED-Gruppe Helmste ist die fünfte ihrer Art in der Samtgemeinde Fredenbeck. Die Feuerwehr übernimmt diese zusätzliche Aufgabe ehrenamtlich, um die Sicherheit der Bürger zu verbessern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen