Feuerwehr Helmste

Beiträge zum Thema Feuerwehr Helmste

Panorama

AED-Gruppe der Feuerwehr Helmste ist offiziell einsatzbereit

lt. Helmste. Die neue AED-Gruppe der Ortsfeuerwehr Helmste ist jetzt offiziell einsatzbereit. Die aktuell 18 Mitglieder werden bei bestimmten Einsatzstichworten (z.B. Reanimation) zusätzlich zum Rettungsdienst alarmiert, um im Notfall wichtige Zeit überbrücken zu können, bis die Sanitäter vor Ort sind. Demnächst werden noch weitere Kameraden hinzukommen, sobald diese ihre Ausbildung abgeschlossen haben. Die AED-Gruppe Helmste ist die fünfte ihrer Art in der Samtgemeinde Fredenbeck. Die...

  • Fredenbeck
  • 09.04.19
Panorama
Das Erntefest in Helmste begeistert alle Generationen Fotos: archiv
  3 Bilder

Großes Erntefest mit Erntewagen-Parade in Helmste

lt. Helmste. Die Vorfreude ist riesig: In Helmste steht das große Erntefest, das nur alle drei Jahre stattfindet, vor der Tür. Drei Tage lang herrscht von Freitag bis Sonntag, 31. August bis 2. September, Ausnahmezustand in dem Geest-Ort. Die Organisatoren von der Feuerwehr Helmste rechnen mit rund 45 Erntewagen und freuen sich auf Teilnehmer aus der gesamten Region. Das Festwochenende startet am Freitag, 31. August, mit einer großen Ernte-Disco im Festzelt auf dem Sportplatz. Ab 21 Uhr legt...

  • Stade
  • 28.08.18
Blaulicht
Rund 100 Feuerwehrleute verhinderten Schlimmes

Feuer in Fachwerkscheune auf Gut Deinster Mühle

lt. Deinste. Rund 100 Feuerwehrleute der Ortswehren Fredenbeck, Deinste, Helmste, Wedel, Hagen und Schwinge rückten am frühen Montagnachmittag zu einem vermeintlichen Großfeuer am Gut Deinster Mühle in Deinste aus. Auf dem Boden einer Fachwerkscheune war Stroh in Brand geraten. Womöglich weil in der Nähe Schweißarbeiten durchgeführt wurden, so Polizei-Pressesprecher Rainer Bohmbach. Das Feuer war schnell gelöscht und es entstand kein größerer Schaden. Auch dank des schnellen Einsatzes der...

  • Stade
  • 09.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.