Brandschützer auf Boßeltour

Über Feldwege boßelten sich die Brandschützer 
bis zum Spielplatz in Grauen    Foto:  Veronique Meyer
  • Über Feldwege boßelten sich die Brandschützer
    bis zum Spielplatz in Grauen Foto: Veronique Meyer
  • Foto: Veronique Meyer
  • hochgeladen von Mitja Schrader

mi. Appel. Das war mal ein ganz besonderer „Einsatz“: Die Freiwillige Feuerwehr Appel veranstaltete jetzt mit allen aktiven und passiven Mitgliedern eine Boßeltour durch die Gemeinde.
Los ging es am Gerätehaus in Appel, von dort zogen vier Gruppen querfeldein und durch die Straßen der Gemeinde in Richtung Grauen. Dort auf dem Spielplatz standen für alle Boßeler in einem großen Pavillon selbstgemachter Kuchen und warme Getränke bereit. So gestärkt wurde der Rückweg angetreten. Bei einer kleinen Siegerehrung und einem gemeinsamen Grünkohlessen klang der Tag aus. Für die Retter aus Appel ist dabei klar: Nächstes Jahr wird wieder geboßelt. Dann hoffentlich bei besserem Wetter.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen