Auszeichnung für Autohaus Witt

Sebastian Vogt (Adam Opel GmbH) übergab Patrick Barkow (Mitte) und Alexander Neuber (re.) die Auszeichnung
  • Sebastian Vogt (Adam Opel GmbH) übergab Patrick Barkow (Mitte) und Alexander Neuber (re.) die Auszeichnung
  • Foto: Autohaus Witt
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Die Adam Opel GmbH hat dem Hollenstedter Autohaus Witt (Gewerbestraße 1, tel. 05165-21330) den „Opel-Service-Pokal“ für besonders gute Leistungen im Werkstattbereich verliehen.
Anlass für die Auszeichnung ist die erfolgreiche Teilnahme des Servicebetriebs an unangemeldeten Werkstatttests der DEKRA (Deutscher Kraftfahrzeug-Überwachungsverein). Dabei wird der Betrieb unter anderem durch ein präpariertes Fahrzeug mit versteckten Mängeln auf die Probe gestellt und die Inspektionsqualität getestet.
Die Servicewerkstatt des Autohauses Witt erkannte und reparierte beim DEKRA-Test alle Mängel am Fahrzeug. Den Opel-Service-Pokal verleiht die Adam Opel GmbH am Ende der jährlich stattfindenden Testreihe denjenigen Händlern, die bei den Werkstattleistungen mit „sehr gut“ abgeschnitten haben. Entscheidend war auch eine durchweg positive Beurteilung der Arbeitsabläufe innerhalb des Serviceteams – von der Terminvergabe an den Kunden bis zur Erläuterung der Rechnung.
„Wir freuen uns sehr über die Verleihung des Opel-Service-Pokals“, sagt Geschäftsführer Patrick Barkow „denn sie belohnt die vorbildliche Arbeit unserer Mitarbeiter und motiviert zu weiteren Höchstleistungen, von denen unsere Kunden profitieren.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen