Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Beratung der Industrie- und Handelskammer
Erfindungen und Design schützen

(nw/tw). Rund um das Thema gewerbliche Schutzrechte bietet am Mittwoch, 12. Mai, von 14 bis 17 Uhr die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) kostenfreie telefonische Beratungstermine an. Ein Patentanwalt informiert Erfinder, Gründer und Unternehmer in vertraulichen Gesprächen über die rechtliche Absicherung von technischen Erfindungen, Designschutz bei Produktgestaltungsideen und zu Fragen der Markenkennzeichnung. Die Teilnehmer können ihre Entwicklung oder Idee vorstellen und...

  • Buchholz
  • 07.05.21
Auch alle WOCHENBLATT Stellenanzeigen aus Buchholz, Buxtehude, Stade, Winsen und Umgebung  landen im  Jobportal www.sicherdirdenjob.de
3 Bilder

Online Jobportal vom WOCHENBLATT
Mit www.sicherdirdenjob.de erfolgreich Personal finden

Ob Auszubildender, Mitarbeiter, Fach- oder Führungskraft - schneller und effizienter geht die Jobsuche kaum: Unter www.sicherdirdenjob.de werden regelmäßig mehr als 11.000 freie Stellen von Unternehmen aus der Region Bremen, Oldenburg, Hannover und Hamburg aufgezeigt. Gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern bietet die WOCHENBLATT Gruppe mit der Onlinebörse ein umfassendes regionales Stellenportal, dass Bewerber aus dem Raum Hamburg und Bremen anspricht! Das heißt: Jede Anzeige, die im...

  • Buxtehude
  • 07.05.21
Anzeige
Schwerpunkte des Betriebes sind die Beratung, Umgestaltung, Neuanlage und Pflege von Grün- und Freianlagen jeglicher Art in der Metropolregion Hamburg
2 Bilder

30 Jahre Norbert Farwick GmbH
Mit Leidenschaft für den Landschaftsbau

bim. Appel. "Wir gestalten nachhaltig und umweltbewusst für hochwertige Freiräume" - das ist die Philosophie der Norbert Farwick GmbH Garten- und Landschaftsbau in Appel. Das erfolgreiche Unternehmen besteht seit nunmehr 30 Jahren, ist ein mit 50 Mitarbeitern bedeutender Arbeitgeber und einer der großen Ausbildungsbetriebe der Samtgemeinde Hollenstedt. Gegründet wurde der GaLaBau-Betrieb am 1. April 1991 von Diplom-Ingenieur Norbert Farwick mit zunächst einem Mitarbeiter. Unterstützt wird er...

  • Hollenstedt
  • 24.04.21
Anzeige
Noch sind 20 der 91 Spargelreihen frei. "Der Andrang ist groß. Wer seinen Spargel selbst stechen möchte, sollte die Chance nutzen und sich jetzt anmelden", sagt Angela Oelkers-Sötje vom Hof Oelkers

Auf zum Königsgemüse
Spargel selber stechen auf dem Hof Oelkers

as. Wenzendorf. Frischer geht es nicht: Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr bietet Hof Oelkers (Klauenburg 6) in Wenzendorf wieder Spargel zum Selberstechen an. Liebhaber des Königsgemüses können jetzt eine von insgesamt 91 Spargelreihen mit 300 oder 360 Metern Länge mieten. Hof Oelkers: Laien stechen Spargel für den Eigenbedarf Die Ernte wird je nach Witterung Ende April/Anfang Mai beginnen und wahrscheinlich bis Ende Juni möglich sein. Wieviel Spargel geerntet werden kann, hängt neben...

  • Hollenstedt
  • 09.04.21
Anzeige
Angela Oelkers-Sötje und das Oelkers-Team freuen sich auf gut gelaunte Gärtner, die ihren Buchsbaum für den Garten auf dem Feld auswählen und selbst ausbuddeln

Ausbuddel-Aktion
Den Buchsbaum auf Hof Oelkers direkt vom Feld mitnehmen

as. Wenzendorf. Raus an die frische Luft und endlich mal wieder etwas im Garten tun - Hof Oelkers (Klauenburg 6) in Wenzendorf startet mit einer besonderen Aktion in die Pflanzsaison. Am Samstag, 27. März, von 10 bis 15 Uhr können sich die Besucher auf Hof Oelkers ihren Buchsbaum für den Garten auf dem Feld auswählen und selbst ausbuddeln. Anmeldung unter Tel. 04165/2220017 oder per E-Mail an angela.oelkers@hof-oelkers.de. "Kommen Sie vorbei, suchen sich Ihren Buxus oder auch mehrere aus und...

  • Hollenstedt
  • 23.03.21
Informierten sich u.a. über die Rollrasenproduktion bei Matthies: Die FDP-Bundestagsabgeordneten Christine Aschenberg-Dugnus und Dr. Gero Hocker (Mi.) mit Cord und Ute Matthies (re., daneben zwei ihrer Mitarbeiter) sowie den Töchtern Henrike und Ilka (v. li.)

Abgeordneten-Besuch bei Matthies Landwirtschaft
Landwirte wollen faire Rahmenbedingungen statt Subventionen

bim. Wenzendorf. "Landwirtschaft bedeutet Wandel und auch, mal Vorreiter zu sein. Wahrscheinlich ist es einmalig in Deutschland, dass man so konsequent Geschäftsmöglichkeiten erkennt", lobte Dr. Gero Hocker, landwirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, die unternehmerische Leistung von Cord und Ute Matthies. Gemeinsam mit der FDP-Bundestagsabgeordneten Christine Aschenberg-Dugnus war Hocker jetzt bei Matthies Landwirtschaft und Rasenschule in Wenzendorf zu Gast, um zu...

  • Hollenstedt
  • 19.03.21
Pascal Pinno zeigt auf die Fläche, die er sich reservieren wollte (gegenüber dem Bauschild). Doch weder den gewünschten Platz noch die gewünschte Größe soll er bekommen

Drestedter Unternehmer unzufrieden
Die Krux bei Gewerbeansiedlungen

bim. Drestedt. Pascal Pinno ist enttäuscht: Der Drestedter wollte als ortsansässiger Unternehmer im frisch ausgewiesenen Gewerbegebiet an der Trelder Straße in Drestedt seinen Eventservice ansiedeln. Doch statt der gewünschten 2.000 Quadratmeter will man ihm nur 1.600 Quadratmeter und die nicht an der von ihm favorisierten Stelle geben. Vermarktet wird die Fläche von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Landkreis Harburg (WLH), die Gemeinde Drestedt hat ein Mitspracherecht. Beide hatten...

  • Hollenstedt
  • 26.02.21
Der Audi e-tron Sportback S line 55 quattro gehört zu den attraktiven Testfahrzeugen
2 Bilder

Top E-Mobilität erfahren
Autohaus Kuhn+Witte und WOCHENBLATT laden zur Probefahrt

ah. Landkreis. Das Autohaus Kuhn+Witte (Jesteburg, Buchholz und Fleestedt) lädt zusammen mit dem WOCEHNBLATT zu einer großen Testaktion. Leser können verschiedene E-Fahrzeuge der Hersteller Audi und Volkswagen für einen bestimmten Zeitraum testen. Während des Aktionszeitraums müssen die Testfahrer ihre Erfahrungen notieren und Fotos machen. In zwei WOCHENBLATT-Ausgaben werden die Leser über diese Erfahrungen informiert. Wer interessiert ist, schickt bitte eine E-Mail mit seiner vollständigen...

  • Buchholz
  • 04.11.20
Der neue VW ID.3 überzeugt mit hervorragendem Fahrkomfort und einer Reichweite von über 400 Kilometer Foto: Volkswagen
4 Bilder

Modernes Fahrgefühl kennenlernen
Autohaus Kuhn+Witte lädt Leser zu Fahrtests mit E-Fahrzeugen ein

ah. Landkreis. Das elektrische Fahren, die moderne und umweltfreundliche Mobilität, findet immer mehr Zuspruch. Die Anzahl der zugelassenen Elektrofahrzeuge hat in Deutschland stark zugenommen. Lag die Zahl der zugelassenen E-Fahrzeuge im Jahr 2015 noch bei 25.502, waren 2019 nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes bereits 136.617 Fahrzeuge eingetragen. Das Autohaus Kuhn+Witte setzte sich bereits sehr früh für diese Antriebstechnologie ein, war ein Vorreiter für Fahrzeuge mit Elektroantrieb....

  • Buchholz
  • 30.10.20
Griffen zum Spaten (v.li.): René Meyer, stv. Geschäftsführer der WLH, Bürgermeister Bernd Apel und Niklas Waetcke, Ansprechpartner für das Gewerbegebiet Drestedt bei der WLH

Für Handwerk, Handel, Dienstleistung
Spatenstich fürs Gewerbegebiet Drestedt

bim/nw. Drestedt. Vor wenigen Wochen machte der Gemeinderat in Drestedt den Weg frei für das neue Gewerbegebiet „Trelder Straße“. Mit dem ersten Spatenstich gaben nun Drestedts Bürgermeister Bernd Apel sowie René Meyer und Niklas Waetcke von der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH (WLH) den Startschuss für die Entwicklung und Vermarktung der rund 2,6 Hektar großen Fläche. Das neue Gewerbegebiet liegt verkehrsgünstig und schafft dringend benötigte Erweiterungsmöglichkeiten für...

  • Hollenstedt
  • 08.09.20
Veranstalter Henry Bielefeldt und Gastgeberin Rita Oelkers müssen die Haus & Garten WELT-Messe auf das nächste Jahr verschieben Foto: as
2 Bilder

Inspiration für schönes Wohnen
Haus & Garten WELT-Messe abgesagt / Neuer Termin am 24./25. April 2021

as. Wenzendorf. Alles rund um Haus, Garten und schönes Wohnen: Die Haus & Garten WELT-Messe ist die Gelegenheit für Eigenheimbesitzer, sich über Technik, Trends und Neuigkeiten zu informieren. Das jährlich stattfindende Event stößt auf großes Interesse, rund 8.000 Interessierte besuchen die zweitägige Messe auf Hof Oelkers in Wenzendorf. Haus & Garten WELT-Messe im April 2021 In diesem Jahr ist jedoch alles anders: Schweren Herzens hat sich Veranstalter Henry Bielefeldt dazu entschlossen, die...

  • Hollenstedt
  • 18.08.20
Bernd Fritzges sucht Veranstalter aus dem Landkreis Harburg, die mit zu "Im Dialog mit Politik" nach Berlin fahren

Klare Vorgaben, Förderung und Perspektiven
Veranstalter-Verband fordert klare Richtlinien von der Politik

bim. Hollenstedt. Endlich Klarheit darüber, wie lange die Einschränkungen bezüglich COVID-19 andauern sollen, bundesweit einheitliche Konzepte für Besucherzahlen, Abstands- und Hygieneregeln, um Veranstaltungen durchführen zu können, sowie eine bessere Förderung der Veranstaltungsbranche - das wünscht sich Bernd Fritzges, Vorsitzender des Verbandes der Veranstaltungsorganisatoren (VDVO), von der Politik. Um diese Ziele mit denjenigen zu erörtern, die darüber entscheiden, hat der Hollenstedter...

  • Hollenstedt
  • 08.08.20
Landwirtin Carmen Aldag überreicht Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann eine Mappe mit Briefen und Denkanstößen ihrer Berufskollegen Fotos: ts
3 Bilder

Krisengespräch
Was Landwirte dem Wirtschaftsminister mal sagen wollten

(ts). Christian Detje sieht die heimische Landwirtschaft zu Unrecht in Verruf gebracht. Und wortstark weiß sich der Viehhändler aus Hollenstedt zu wehren. Den Anhängern der Schülerbewegung "Fridays for Future" rät er zu "Fridays for Förster". Mehrere zehntausend Hektar Totholz im Nationalpark Brocken, die er mit eigenen Augen im Harz gesehen hat, sind für ihn ein sichtbarer Beweis, dass in Deutschland etwas schiefläuft. Ganze Landstriche würden zu Tode geschützt. In seinem Betrieb hat Christian...

  • Hollenstedt
  • 10.07.20

Die Feuerwehr Appel freut sich über neue T-Shirts

bim. Appel. Die Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Appel freuen sich über neue T-Shirts und Pullover, die sie dank einer Spende von der Glaserei Toni Lompa erhalten hat. Bereits vor vier Jahren hat Toni Lompa (Foto re., hier mit dem stellvertetenden Ortsbrandmeister André Sieler) der Freiwilligen Feuerwehr Appel neue T-Shirts und Pullover für die Einsatzabteilung gespendet. "Seitdem ist der Mitgliederbestand kontinuierlich gewachsen", berichtet Pressewartin Mareike...

  • Hollenstedt
  • 02.07.20
Warten auf schnelles Internet: Hannah (v.re.), Mirjam und 
Jonathan hoffen, dass der Wechsel jetzt klappt Foto: Benzler

Das WOCHENBLATT hilft
Familie aus Appel wartete monatelang auf Anbieterwechsel

bim. Appel. Homeoffice und Homeschooling bestimmten monatelang den Alltag vieler Familien. Da muss das Internet flott und stabil sein. "Wir hatten Internetabbrüche im Minutentakt", berichtet Dagmar Benzler aus Appel (Samtgemeinde Hollenstedt). Bei drei schulpflichtigen Teenies, die über Iserv und Videokonferenzen auf dem Laufenden bleiben mussten bzw. müssen, ein echtes Problem. Seit Mitte April versuchte die Familie, den Anbieter zu wechseln. Nachdem das WOCHENBLATT sich einschaltete, ging...

  • Hollenstedt
  • 27.06.20
Annett Kammerahl (li.) und Bettina Aldag haben eine rückenschonende Arbeitsteilung fürs Spargelstechen gefunden
2 Bilder

In Hollenstedt
Hof Oelkers: Laien stechen Spargel für den Eigenbedarf

bim. Hollenstedt. Die einen hatten Sorge um die Spargelernte wegen ausbleibenden Erntehelfern, die anderen Frust wegen der Corona-Ausgeh-Beschränkungen - da kam der Vorschlag vom Hof Oelkers in Wenzendorf-Klauenburg genau zur richtigen Zeit: Interessierte können für diese Saison eine rund 300 Meter lange Spargelreihe für 222 Euro mieten und den selbst geernteten Spargel - je nach Stechleistung 100 bis 150 kg - behalten. Bundesweit wurde über die großartige Aktion in Presse, Funk und Fernsehen...

  • Hollenstedt
  • 09.05.20
Das Movieplexx-Kino bleibt geschlossen
2 Bilder

Landkreis Harburg lehnt Eröffnung ab
Vorerst kein Autokino in Buchholz

ah. Buchholz. Die Gerüchteküche brodelte, in elektronischen Kommunikationskanälen wurden täglich neue Meldungen veröffentlicht - doch schließlich war alles nur heiße Luft. Carsten Reck, Inhaber des Buchholzer Movieplexx-Kinos darf kein Autokino eröffnen. Seine drei Anträge wurden jeweils vom Landkreis Harburg abgelehnt. Die WOCHENBLATT-Redaktion war täglich mit dem engagierten Kinofan in Kontakt, um über erfolgreiche Fortschritte dieser attraktiven Bereicherung für die Stadt Buchholz und die...

  • Buchholz
  • 27.04.20

Physiotherapeuten entscheiden nach ärztlicher Verordnung selbst über Weiterbehandlung
Praxen sind nicht per se geschlossen

os. Winsen. In dem WOCHENBLATT-Artikel "Behandlung auf Abstand" über die Arbeit von Physiotherapeuten in Zeiten von Corona, der am Mittwoch im Blätterkatalog im Internet erschien, gab es in der Stellungnahme des Landkreises Stade Passagen, die zu Missverständnissen führten. Patienten lasen aus den Worten, dass Praxen per se geschlossen seien. Das sei nicht der Fall, betont Juliane Feiling, Physiotherapeutin aus Winsen (www.physio-winsen.de). Sie verweist auf eine Mitteilung des Bundesverbandes...

  • Winsen
  • 28.03.20
Das ist erst einmal passé: Restaurants müssen bis zum 18. April den Publikumsverkehr einstellen

Corona: Einschränkungen werden verschärft
Restaurants, Speisegaststätten, Mensen und Fastfood-Restaurants müssen seit Samstag schließen

(os). Angesichts der weiter steigenden Zahl der Corona-Erkrankten - im Landkreis Harburg sind laut dessen Angaben derzeit 72 Fälle bestätigt, im Landkreis Stade laut Niedersächsischem Gesundheitsministerium 46 Fälle - hat das Land Niedersachsen seine Strategie zur Einschränkung von sozialen Kontakten und des Herunterfahrens des öffentlichen Lebens nochmals verschärft und weitere Beschränkungen beschlossen: Seit Samstag, 21. März, sind Restaurants, Speisegaststätten, Systemgastronomie, Imbisse...

  • Winsen
  • 20.03.20
Björn Detmers (re.) und Alfred Andre stehen für 
professionellen Treppenbau
3 Bilder

Sehr formschön und sicher
KENNGOTT-Treppen mit rutschhemmender Oberfäche "Longlife mit R9" vom Experten

Treppen gehören zum Alltag dazu. Sie sollen ihre Funktion mit Leichtigkeit und Eleganz erfüllen, praktisch sein aber auch ein individuelles Wohngefühl vermitteln. Die Treppen des Hamburger Treppenvertriebs erfüllen alle Ansprüche an moderne Treppen. Für die Region ist Björn Detmers (Max-Schmeling-Straße 38 in Hollenstedt, Tel. 0151-588892862) Ansprechpartner für die Interessenten. Das Team, das Alfred Andre ergänzt, montiert seit 1979 Holz-, Metall- und Natursteintreppen kombiniert mit modernen...

  • Hollenstedt
  • 18.03.20
Alle Siegerinnen und Sieger des Börsenspiels der Sparkasse Harburg-Buxtehude
5 Bilder

Sparkasse
Börsenchampions ermittelt

bim. Hollenstedt/Tostedt. Das Brexit-Chaos, der Handelskrieg zwischen den USA und China sowie das drohende Impeachment-Verfahren gegen Donald Trump konnten den DAX während der Spielzeit nicht stoppen. Vielmehr gelang es dem deutschen Leitindex, sich im Spielverlauf in die Nähe des Allzeithochs von über 13.500 Punkten heranzutasten. Eine gute Ausgangslage für die Teilnehmer der 37. Spielrunde beim Planspiel Börse der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Ihren verdienten Lohn erhielten die...

  • Tostedt
  • 31.01.20
Rita und Bernd Oelkers mit der schwimmenden 
Alstertanne im Hintergrund
2 Bilder

Hof Oelkers
Alstertanne kommt aus Wenzendorf

bim. Wenzendorf. Vor zwei Jahren lieferte der Hof Oelkers in Wenzendorf-Klauenburg eine 15 Meter hohe Nordmanntanne für Kanzlerin Angela Merkel nach Berlin, die dort den Innenhof des Kanzleramtes schmückte. Ein ebenso stattliches Exemplar mit knapp 15 Meter Höhe und mehreren Tonnen Gewicht lieferte der Hof jetzt nach Hamburg, wo der Baum auf einem schwimmenden Ponton die Alster in weihnachtlichen Glanz taucht. Allein das Fällen und Verladen habe mehrere Stunden gedauert, berichtet Bernd...

  • Hollenstedt
  • 06.12.19
Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers (re.) bedankt sich beim früheren Gewerbevereinsvorsitzenden Jens Liebelt

In Hollenstedt
Ex-Gewerbeverein spendet 14.000 Euro für die Jugend

bim. Hollenstedt. Schade für die Gewerbetreibenden, gut für die Kinder und Jugendlichen in der Samtgemeinde Hollenstedt: Der aufgelöste Gewerbeverein "Starkes Hollenstedt" ist nun abgewickelt. Der frühere Vorsitzende Jens Liebelt überbrachte Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers die frohe Kunde, dass das Restvermögen von 14.070 Euro je zur Hälfte an die Kindergärten und Feuerwehren der Samtgemeinde ausgeschüttet wird. "In den Kitas richtet sich die Höhe des Betrags nach der Gruppengröße, bei...

  • Hollenstedt
  • 04.12.19
Das Team vom Salon Dueball (v. li.): Bianca, Jasmin, Canan, 
Jana, Netti, Annika, Lisa-Marie, Julian, Kathleen und Annette

Alt bekannt - und jetzt neu benannt!
SALON DUEBALL in Hollenstedt offeriert seinen Kunden stets die neuesten Trends und die perfekte Haarpflege

Bereits 2013 übernahm Annika Dueball das Friseurgeschäft „Christina Aldag“ in der Jahnstraße 3 in Hollenstedt. Seitdem frisiert sie und ihr Team mit großer Fachkenntnis, Freude und Leidenschaft Kunden aus Hollenstedt und Umgebung, aber auch aus dem weiteren Umkreis. Dass Stammkunden sogar regelmäßig aus Hamburg zu uns kommen, macht Annika Dueball in Anbetracht der dort hohen Anzahl an Friseurgeschäften besonders stolz. Nun ist es aber dringend an der Zeit, Farbe zu bekennen:Daher wird aus dem...

  • Hollenstedt
  • 27.11.19

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.