Sänger "Tobee" will im August auf dem Schützenfest einheizen
Ballermann-Star bringt Steinkirchen zum Beben

Stimmungskanone "Tobee", hier bei einem Live-Auftritt, lässt am 10. August in Steinkirchen die Kuh fliegen
2Bilder
  • Stimmungskanone "Tobee", hier bei einem Live-Auftritt, lässt am 10. August in Steinkirchen die Kuh fliegen
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

ab. Steinkirchen. Seine Hits heißen "Cordula Grün", "Helikopter 117" oder "Lotusblume" und werden auf der Ferieninsel Mallorca schon rauf- und runtergespielt: Ballermann-Star "Tobee" kommt in den Norden. Am 10. August gibt er seine Hits in Steinkirchen zum Besten. Anlass ist das Fest der Schützengilde.
Schon jetzt freuen sich Florian Dickel, Volker Junge, und Cord Nodop, alle drei im Vorstand der Schützengilde, auf den beliebten Party-Sänger. "Im vergangenen Jahr haben wir erstmals ausprobiert, wie es ankommt, wenn ein Sänger aus Mallorca auf unserem Fest auftritt", erzählt Volker Junge. Kein Geringer als Stimmungskanone Lorenz Büffel ("Johnny Däpp") brachte in Steinkirchen die Menge zum Toben. Bei so einer Resonanz habe sich eine Wiederholung angeboten.

In diesem Jahr konnten die Schützen den bekannten Partystar von der Playa de Palma, "Tobee" alias Tobias Riether, für ihr Fest gewinnen. Der dürfte kein Unbekannter sein: Als er mit „Jetzt ist der Teufel los“ von 0 auf Platz 7 in die offiziellen Deutschen Single Charts einstieg, sorgte er im Februar 2015 für eine Sensation. Der in Baden-Württemberg beheimatete Sänger ist von Beruf Zahnarzt und kommt extra für seinen Auftritt nach Steinkirchen. Das Reisen sei "Tobee" aber gewohnt, erzählt Florian Dickel. "Er fliegt zwei Mal pro Woche nach Mallorca, um dort im Bierkönig oder im Oberbayern aufzutreten."

Dickel selbst zieht es häufiger auf die Baleareninsel. "Ich habe inzwischen so ziemlich jeden Künstler dort erlebt", sagt er. ",Tobee' gehört zu den guten." Seit 15 Jahren sei er bereits im Geschäft. In seinem Repertoire befinden sich überwiegend eigene Songs, die er selbst schreibt. "Er hat auch ein eigenes Tonstudio", ergänzt Dickel. Seine Songs würden auf der Mittelmeerinsel mittlerweile vielfach kopiert.
Ein Video hat "Tobee" für alle Feierfreudigen in den sozialen Medien gepostet und macht darin schon mal heiß auf das kommende Event in Steinkirchen. "Kommt vorbei, wir feiern eine Mega-Party", lädt er ein. Nach dem Auftritt, so versprechen die Vorstandsmitglieder, werde der Barde noch für Autogramme und Selfies zur Verfügung stehen.

• Ab 21 Uhr ist der Mallorca-Barde im Festzelt auf dem Schützenplatz in Steinkirchen zu erleben. Parallel dazu bietet Festwirt Peter Hauschildt von Partiservice Hauschildt eine Happy-Hour an. Von 21 bis 23 Uhr gibt es ausgewählte alkoholische Getränke für 1 Euro. Nachdem "Tobee" rund eine Stunde die Kuh hat fliegen lassen, geht die Party weiter mit Chris Reger, einem renommierten DJ aus Kiel, der seit mehr als drei Jahren mit dem Radiosender NJoy zusammenarbeitet. Der Eintritt beträgt 10 Euro. Mehr zum Schützenfest in einer der kommenden Ausgaben.

Stimmungskanone "Tobee", hier bei einem Live-Auftritt, lässt am 10. August in Steinkirchen die Kuh fliegen
Freuen sich schon sehr auf den Auftritt von Sänger "Tobee": Thomas Schnell (hinten, v.li.), Volker Junge, Cord Nodop und Florian Dickel sowie (vorne) Peter Hauschildt und Nicole Wehmeyer , beide von Parti-Service Hauschildt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen