Freibad immer attraktiver

Schwimm-Meister Olaf Rösike freut sich, dass die Neuerungen so gut ankommen
  • Schwimm-Meister Olaf Rösike freut sich, dass die Neuerungen so gut ankommen
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Stelle. Das Steller Freibad wird gerade für Familien immer attraktiver. Jetzt hat man sich erneut ein paar Neuigkeiten einfallen lassen. "Wir haben sechs Liegestühle angeschafft, die die Besucher sich bei uns ausleihen können", erzählt Schwimm-Meister Olaf Rösike. Der Tagesmietpreis beträgt zwei Euro zzgl. eines Pfandes (Ausweis, Schlüssel etc.) Das Angebot werde bereits gut angenommen. Ein Highlight für Kinder und Jugendliche sind die neuen großen roten Schwimmringe, die zusätzlich zur Rutsche eine attraktive Spielmöglichkeit darstellen.
Nebenbei wurde auch ein Logo für das Freibad entworfen. Es besteht aus dem Schriftzug Freibad Stelle und hat ein Seepferdchen zwischen den Wörtern. Derzeit ist es auf den T-Shirts zu sehen, die Rösike und seine Mitarbeiter tragen. In Kürze soll es auch auf einem Hinweisschild zum Bad am Bardenweg sowie beim neuem Internetauftritt zu sehen sein.
Um die Attraktivität des Bades noch weiter zu steigern, werden gerade Fragebögen an die Besucher verteilt, auf denen sie mitteilen sollen, was noch verbessert werden könnte.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.