Speers Hoff
"Dieser Hundetee ist einfach wau"

Akita "Takara" ist auf den Hundetee gekommen, der von den Testern mit der Gesamtnote "gut" bewertet wurde
  • Akita "Takara" ist auf den Hundetee gekommen, der von den Testern mit der Gesamtnote "gut" bewertet wurde
  • Foto: Speers Hoff
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Stelle. Die Deutschen geben für ihre Haustiere immer mehr Geld aus: Laut einer Studie der Göttinger Wirtschaftswissenschaftlerin Renate Ohr waren es im vergangenen Jahr rund 10,7 Milliarden Euro für Hunde, Katzen, Vögel und Kleintiere und damit 1,6 Milliarden Euro mehr als fünf Jahre zuvor. Schließlich soll es den geliebten gefiederten Freunden und Fellnasen an nichts fehlen. Das hat auch der Speers Hoff aus Stelle-Fliegenberg, einer der größten Anbieter von Einstreu und Futtermitteln für Kleintiere, erkannt, der nach dem Nagertee nun den Hundetee auf den Markt gebracht hat.
Die Vorgeschichte: 2007 nahm Landwirt Reinhard Speer Kräuterfuttermischungen in seine Produktpalette auf. Vor vier Jahren kam ihm die Idee, wissenschaftlich untersuchen zu lassen, wie und ob das Kräuterfutter tatsächlich wirke. Es gelang ihm, die Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät der Universität Rostock für seine Idee zu gewinnen. Dort stellte man fest, dass die Inhaltsstoffe von Kräutern sich positiv bei Tierkrankheiten und zur Vorbeugung einsetzen lassen. "Warum nicht einen Kräutertee für Nagetiere auf den Markt bringen?", dachte sich Reinhard Speer, der die Idee mit seinem Schwiegersohn und Geschäftsführer Hauke Heitmann umsetzte.
Nun gibt es auch Hundetee vom Speers Hoff, der in Zusammenarbeit mit Tierärzten entwickelt und optimal auf die individuellen Bedürfnisse von großen und kleinen Vierbeinern angepasst wurde. Aktuell ist der neue Hundetee in vier verschiedenen Sorten erhältlich - „Atemwohl“, „Magenwohl“, „Gelassenheit“ und „Gelenkwohl“.
In Kooperation mit dem Portal FutterTester.de hat der Speers Hoff zudem 100 Hundebesitzer gefunden, die gemeinsam mit ihren Vierbeinern den Hundetee getestet haben. Das Ergebnis: "Die große Mehrheit der Hunde war auf Anhieb begeistert“, erklärt Hauke Heitmann. Die Teilnehmer bewerteten den Hundetee nach Verpackung, Produkt und Verträglichkeit. "In allen Kategorien wurde der Hundetee durchschnittlich mit mehr als acht von zehn Punkten bewertet und erhält so die Gesamtnote 'gut'", so Heitmann.
„Wir freuen uns sehr, dass unser Hundetee so viel positives Feedback erhält. Natürlich nehmen wir uns auch Kritik zu Herzen. Sie hilft uns dabei, unsere Produkte weiterzuentwickeln und zu verbessern“, erklärt Hauke Heitmann. • Der Hundetee ist u.a. online unter www.knabberhof.de erhältlich.

Über Speers Hoff

Speers Hoff ist ein auf die Kleintiernahrung spezialisierter, renommierter landwirtschaftlicher Familienbetrieb in Stelle-Fliegenberg. Neben verschiedenen Heusorten, Einstreu, Kräutermischungen und Snacks für Kaninchen und Nager gibt es innovativen Kräutertee für Hunde und für Nager aus rein natürlichen Zutaten. Seit 1982 wird das Unternehmen von Reinhard Speer geführt. "Natürlich füttern!" lautet die Unternehmensphilosophie.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.