Albaner

Beiträge zum Thema Albaner

Politik
Anke Nobis, Geschäftsführerin der Reso-Fabrik

Meckelfeld
Eine Gruppe albanischer Teenager fällt in der Schule und im Jugendzentrum auf

ts. Seevetal. Zwei Fälle von religiös begründeter Radikalisierung in Meckelfeld wurden jetzt im Ausschuss für Schule und Familie des Seevetaler Gemeinderats bekannt. Eine Jugendsozialarbeiterin des Vereins Reso-Fabrik berichtete von einer Gruppe Mädchen und Jungen albanischer Herkunft, denen sie Hilfe anbietet. Eltern der Mädchen seien überrascht und besorgt, weil ihre Töchter sich plötzlich "extrem muslimisch" verhielten. So würden die Mädchen die Absicht äußern, nach Albanien ziehen zu...

  • Seevetal
  • 18.06.19
Blaulicht
Der Familienvater aus Stade muss wegen des Missbrauchs seiner Tochter für sechseinhalb Jahre ins Gefängnis

Missbrauchsprozess: Vater muss für sechseinhalb Jahre ins Gefängnis

lt. Stade. Wegen schweren sexuellen Missbrauchs und der Misshandlung seiner eigenen Tochter hat das Landgericht Stade jetzt einen Familienvater (42) aus Stade zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren und sechs Monaten verurteilt. Die Staatsanwaltschaft hatte eine Freiheitsstrafe von sechs Jahren gefordert, die Verteidigung hatte auf Freispruch hinsichtlich des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs plädiert und wegen des Vorwurfs der Körperverletzung eine Geldstrafe gefordert, berichtet...

  • Stade
  • 14.06.19
Blaulicht
Der angeklagte Albaner soll seine älteste Tochter über mehrere Jahre schwer sexuell missbraucht und misshandelt haben

Prozess vor dem Landgericht gegen Familienvater aus Stade
Tochter über Jahre missbraucht?

lt. Stade. Ein 42-jähriger Familienvater aus Stade soll seine älteste Tochter zwischen deren 13. und 17. Lebensjahr (2014 bis 2018) mehrfach schwer sexuell missbraucht und vergewaltigt sowie misshandelt haben. Ihm wird u.a. Missbrauch von Schutzbefohlenen und Beischlaf unter Verwandten vorgeworfen. Jetzt hat der Prozess gegen den Koch mit albanischen Wurzeln vor dem Landgericht Stade begonnen. Der Angeklagte bestreitet die Taten. Laut Anklageschrift soll der dreifache Familienvater seine...

  • Stade
  • 10.05.19
Blaulicht

Verfolgungsjagd nach Einbruch in Horneburg

Polizei stoppt Verdächtige bei Buxtehude tp. Landkreis Stade. Mehrere Einbrüche ereigneten sich am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade. Täter, die am Samstag in Horneburg in ein Wohnhaus einstiegen, lieferten sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Am Samstag gegen 17.25 Uhr lösten Einbrecher in einer Wohnung in Horneburg an der Stader Straße Alarm aus. Sofort wurde eine großangelegte Polizei-Fahndung mit neun Zivil- und Streifenfahrzeugen aus Buxtehude, Stade und Neu Wulmstorf...

  • Stade
  • 07.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.