Alles zum Thema Altgold

Beiträge zum Thema Altgold

Wirtschaft
Experten rund um Schmuck und Uhren (v.li.): Olaf Böhrnsen mit seiner Tochter Mareike Böhrnsen und Bettina Höbe

Goldschmiede Böhrnsen in Tostedt: schöner selbstgefertigter Schmuck als Geschenk

ah. Tostedt. Jetzt ist die Zeit gekommen, um an die Geschenke zu denken, die für Freunde, Bekannte und Familie benötigt werden. Im Tostedter Fachgeschäft "Goldschmiede Böhrnsen" (Unter den Linden 9, Tel. 04182-8953) - dem ältesten Juweliergeschäft, das sich noch in Familienbesitz befindet - finden Interessierte viele individuell angefertigte Schmuckstücke. "Wir legen großen Wert darauf, dass wir jedes einzelne Schmuckstück auf Kundenwunsch oder nach unseren eigenen Vorstellungen...

  • Tostedt
  • 28.11.17
Wirtschaft
Philip Lewitzki bewertet beim Ankauf von Schmuck auch die Steine

Einzigartiger Schmuck aus zweiter Hand: Das Fachgeschäft "Vom Feinsten" ist umgezogen

Ein noch schöneres Umfeld als bisher bietet Philip Lewitzki seinen Kunden in Buxtehude nach dem Umzug seines Fachgeschäft "Vom Feinsten - Goldankauf und Schmuckhandel" an den Ostfleth 22: Wie zuvor an der Ritterstraße hält Philip Lewitzki auch am Ostfleth qualitativ hochwertigen Schmuck aus zweiter Hand bereit. Jetzt allerdings mit Blick auf den Buxtehuder Fleth. Ideal für Geschenk-Suchende in der Weihnachtszeit: Vom brillantbesetzten Rubinring bis zum Topas-Kettenanhänger findet man bei "Vom...

  • Buxtehude
  • 11.12.14
Wirtschaft
Im "Vom Feinsten" werden Kunden in einem stilvollen Ambiente empfangen
2 Bilder

Schmuck vom Feinsten in Buxtehude: Schmuck aus zweiter Hand, Antiquitäten und Goldankauf

Ganz neu in Buxtehude: In seinem Fachgeschäft "Vom Feinsten - Goldankauf und Schmuckhandel", Ritterstraße 8, bietet Philip Lewitzki qualitativ hochwertigen Schmuck aus zweiter Hand sowie Antiquitäten an. Vom brillantbesetzten Rubinring bis zum Topas-Kettenanhänger finden Interessierte dort einzigartige Schmuckstücke zu günstigen Preisen. Darüber hinaus kauft der Experte Schmuckstücke,Schmuck, Altgold, Zahngold, Brillantschmuck, Golduhren und Münzen/Medaillen an. Die Kunden werden kostenfrei...

  • Buxtehude
  • 25.03.14
Wirtschaft

Ewig andauernder Kreislauf: Gold hat viele Einsatzmöglichkeiten

(ESG). Ob Schmuck, Münzen, Barren oder Indu­strieprodukte: Gold lässt sich zu unterschiedlichsten Gegenständen verarbeiten, die dann überall auf der Welt ihre Aufgaben erfüllen. „Der Rohstoff besitzt einen sehr hohen Geldwert, weil es auf der Welt nur ein begrenztes Goldvorkommen im Erdreich gibt“, erklärt Dominik Lochmann, Geschäftsführer ESG Edelmetall-Service GmbH & Co. KG. Insgesamt beläuft sich die bisher geförderte Menge auf 166.600 Tonnen. Davon wurden etwa zwei Drittel nach 1950...

  • 04.02.14