Anne Greve

Beiträge zum Thema Anne Greve

Panorama
Heike Oelgardt (li.) und Anne Grewe überreichten symbolisch die Spende an die AKN-Mitglieder (v.li.): Henry Holst, Jürgen Meyer und Uwe Quante

EWE-Spende
1.979 Euro für Naturprojekte

bim. Tostedt. Über eine Spende in Höhe von rund 1.979 Euro freut sich der Arbeitskreis Naturschutz (AKN) Tostedt. Der Betrag war im Laufe des Jahres von den rund 1.000 Besuchern der Veranstaltungen des Strom- und Telekommunikationsanbieters EWE im Service-Punkt in Tostedt ins Schwein gesteckt worden. "Es freut uns sehr, dass sie an uns gedacht haben", erklärten die AKN-Mitglieder Henry Holst, Uwe Quante und Jürgen Meyer. Das Geld soll u.a. in Kescher und weiteres Zubehör für das "Tümpeln" bei...

  • Tostedt
  • 25.12.19
Panorama
Bei der Spendenübergabe auf der großen Bühne: (v. li.) Anne Greve (EWE) mit Karl-Heinz Langner, Karin Langner und Wolfgang Möller vom Weissen Ring
2 Bilder

Aktion gegen Cybermobbing

Christkindlmarkt Tostedt: EWE übergibt dem Weissen Ring 3.700 Euro-Spende os. Tostedt. "Diese Spende ist supertoll und hilft uns sehr bei unserer Präventionsarbeit." Das sagte Karl-Heinz Langner von der Opferschutzorganisation "Weisser Ring", nachdem er, seine Frau Karin und Wolfgang Möller auf dem Christkindlmarkt in Tostedt von Anne Greve vom Energiedienstleister EWE einen Scheck in Höhe von 3.700 Euro erhalten hatte. Das Geld stammt aus den Spenden der Gäste bei den EWE-Veranstaltungen in...

  • Tostedt
  • 29.11.16
Panorama
Mit den syrischen Spezialitäten (v. li.): Martin Galla, Marktleiter des Rewe-Marktes Marcos Schiersch, Anne Greve (EWE), die Schülerinnen Lorena Paulsen, Sophie Honisch, Maike Gloms, Rabea Radowsky, Esther Bellersen und Lehrerin Catrin Krehlik

Schülerinnen des beruflichen Gymnasiums Buchholz brachten Grundschülern die syrische Kultur näher

bim. Tostedt. Wie leben Kinder in Syrien? Welche Musik hören sie? Und was steht bei ihnen auf dem Speiseplan? Um Todtglüsinger Grundschülern die für sie fremde Kultur von Flüchtlingskindern näher zu bringen, veranstalteten jetzt Schülerinnen des beruflichen Gymnasiums Buchholz einen Workshop mit ihnen. Ein Highlight war das gemeinsame Kochen syrischer Spezialitäten in der EWE-Küche in Tostedt. Lorena Paulsen, Sophie Honisch, Maike Gloms, Rabea Radowsky und Esther Bellersen bereiteten mit den...

  • Tostedt
  • 12.04.16
Panorama
Vor dem EWE-Mobil (v. li.): Anne Greve, Karl-Heinz Raczek, Axel Warnken (alle EWE), Lehrer Daniel Heichel, Ingebrg Schnöbbe vom Schulträgerverein sowie Jan Bauer und Dr. Christian Kuhse von den Stadtwerken
4 Bilder

EWE-Mobil weckt Verständnis für das Thema Energie

bim. Buchholz. Sägen, bohren und schleifen standen jetzt auf dem Stundenplan von rund 60 Schülern der siebten bis neunten Klasse der Buchholzer August-Hermann-Francke-Schule. Dort machte das EWE-Energiemobil Station, um das Thema Energie erlebbar zu machen. Ermöglicht wurde das dank der Kooperation des Energiedienstleisters EWE mit den Stadtwerken und der Zukunftswerkstatt Buchholz. An Bord des Energiemobils sind mobile Werkstätten, Messkoffer, Medien und umfangreiches Anschauungsmaterial. Die...

  • Tostedt
  • 21.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.