Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Wirtschaft
Das Viebrockhaus Edition 480 bei Abendstimmung

Einziges Unternehmen mit sieben Mal Bewertung „sehr gut“
Viebrockhaus auch 2020 „Der Fairste Massivhausanbieter“

Zum fünften Mal in Folge hat Viebrockhaus als Testsieger der Focus-Money-Studie „Fairster Massivhausanbieter“ abgeschnitten. Als einziges der 16 untersuchten Unternehmen erhielt der Spezialist für besonders energieeffiziente und wohngesunde Ein- und Mehrfamilienhäuser sieben Mal die Note „sehr gut“ – in allen Einzeldisziplinen und in der Gesamtwertung. „Als einziger Anbieter der Branche verdient sich Viebrockhaus auch in diesem Jahr die Spitzenbewertung“, lautet das Fazit der...

  • Harsefeld
  • 16.09.20
Service
Dr. Emrah Esmer präsentiert die Auszeichnung

Dr. Emrah Esmer: Hohe Auszeichnung erhalten - Spezialist für Fuß- und Sprunggelenk

(ah). Dr. Emrah Esmer wurde von der deutschen Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (GFFC) zum Experten für Fuß- und Sprunggelenkerkrankungen zertifiziert und nimmt somit auch überregional eine Sonderstellung ein. Der 44-jährige Orthopäde ist seit 2015 in Seevetal niedergelassen und hat Mitte letzten Jahres die orthopädische Praxis in Meckelfeld übernommen. Seine Ausbildung hat Dr. Emrah Esmer an der Universitätsklinik Halle (Saale) sowie an der Universitätsklinik Jena im...

  • Buchholz
  • 11.01.19
Panorama
Das engagierte Klärwerkteam mit (v. li.) Sascha Grotzke, Tom Sonntag, Stefan Höft, Markus Meyer und Harald Heins. Auf dem Foto fehlt Oliver Binder

"Richtig gute Arbeit geleistet": In Sachen Energie einsparen ist das Harsefelder Klärwerk-Team ganz vorne

Dass Harald Heins, technischer Betriebsleiter vom Harsefelder Klärwerk, richtig stolz auf seine Mitarbeiter ist, ist ihm deutlich anzumerken: "Hier wird wirklich gute Arbeit geleistet", sagt er. Denn mithilfe des Klärwerk-Teams ist es der Samtgemeinde Harsefeld gelungen, aus der Anlage - und normalerweise gehören Klärwerke zu den größten Energieverbrauchern einer Kommune - in einen besonders energiesparenden Betrieb umzuwandeln. Im Vergleich zu früher liegt der Energiebedarf bei nur noch 38...

  • Harsefeld
  • 27.02.18
Panorama
Übergabe der Auszeichnung (v. li.): Markus Steinbach, Regionalkoordinator Umweltschule, Lüneburg, Frank Lölling, Landesschulbehörde, Monika Ahlrichs, Landeskordinatorin Umweltschule, Birte Eilenbecker, Fachberaterin Umweltschule, und Elfriede Schöning, stellvertretende Schulleiterin des Athenaeums   Fotos: Susanne von Hennig
2 Bilder

Drei ausgezeichnete "Umweltschulen" in Stade

Jury lobt Athenaeum, Vincent-Lübeck-Gymnasium und Berufsbildende Schulen tp. Stade. Zahlreiche Schulen in Niedersachsen nutzen seit 21 Jahren die Chance, sich mit der Teilnahme an dem Wettbewerb „Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule" (USE) ein zukunftsorientiertes Profil zu geben. Aus Stade erhielten das Athenaeum, das Vincent-Lübeck-Gymnasium (VLG) und die Berufsbildenden Schulen III (BBS III) in Stade kürzlich die USE-Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde im...

  • Stade
  • 18.10.17
Wirtschaft
Michael Hager, Vertriebsleiter "SImmobilien", freut sich sehr über die erneute Auszeichnung

Sparkasse erneut ausgezeichnet

In ihrem Geschäftsgebiet, im Süden Hamburgs, ist die Sparkasse Harburg-Buxtehude nicht nur der größte Makler für Wohnimmobilien, sondern steht auch weiterhin für beste Servicequalität. Der Finanzdienstleister wurde von der Zeitschrift Capital im Rahmen ihres „Makler-Kompass 2016“ erneut mit der Höchstnote von fünf Sternen bewertet und erhielt das Gütesiegel „Top-Makler Hamburg“. „Unser Unternehmen zählt damit zu den deutschlandweit 126 Top-Maklern“, kommentiert stolz Michael Hager,...

  • Buchholz
  • 06.12.16
Wirtschaft
Der Toyota Mirai fährt sauber mit Wasserstoff

Toyota Mirai - das Auto der Vernunft 2016

(ah). Der Toyota Mirai ist das „Auto der Vernunft 2016“. Bei der gleichnamigen Leserwahl des Verbrauchermagazins „Guter Rat“ und der Zeitschrift „SUPERillu“ hat das Brennstoffzellenfahrzeug den erstmals vergebenen Sonderpreis „Alternative Antriebe“ gewonnen. Mit dieser Auszeichnung würdigt die Jury die besten Entwicklungen des Jahres. „Bislang bietet nur Toyota ein eigens für diesen Antrieb entwickeltes und in Serie gefertigtes Wasserstoff-Auto zum Kauf an. Der Toyota Mirai fährt mit Strom,...

  • Buchholz
  • 02.02.16
Wir kaufen lokal
Stephan Schrader (4. v. re.) nahm die Urkunde für den Sonderpreis Durchblick in Berlin entgegen
2 Bilder

Das WOCHENBLATT hat den Durchblick: Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter würdigt Kampagne "Wir kaufen lokal"

Die WOCHENBLATT-Mitarbeiter lassen die Sektkorken knallen: Für ihre Kampagne "Wir kaufen lokal" wurde ihre Zeitung vom Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) mit dem Sonderpreis "Durchblick" geehrt. Die Urkunde nahm Geschäftsführer Stephan Schrader vergangene Woche in Berlin entgegen. Dem BVDA gehören 216 Verlage mit insgesamt 864 Titeln und einer Wochenauflage von 65,2 Millionen Exemplaren an. Ausgezeichnet wurden neben dem WOCHENBLATT noch sechs weitere Mitglieds-Verlage, die sich...

  • Buxtehude
  • 01.05.15
Wir kaufen lokal

"Wir kaufen lokal": Einsatz für den lokalen Handel

Das WOCHENBLATT-Verlag Schrader GmbH & Co. KG ist mit seinen Publikationen ein starker Partner des lokalen Handels. Daher haben alle Mitarbeiter immer ein "offenes Ohr" für ihre Kunden. Bereits vor zwei Jahren schrieb PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase einen "Zwischenruf", der große Resonanz bei unseren Lesern - ganz besonders bei unseren Anzeigenpartnern - fand. Wir wiesen darin auf einen fairen Umgang mit dem Einzelhandel hin. Nicht immer sollte "Geiz ist geil!" oberste Priorität haben....

  • Buchholz
  • 20.03.15
Panorama
Helmut Meyer

Große Ehre für großen Einsatz

jd. Harsefeld. "Rotkreuzler" Helmut Meyer aus Harsefeld wird mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Er ist in seinem Heimatort Harsefeld bekannt als "Vater des pädagogischen Mittagstisches": Die Rede ist von Helmut Meyer (75), dem langjährigen Vorsitzenden der DRK-Ortsgruppe und engagierten Initiator zahlreicher sozialer Projekte im Geestflecken. Für sein unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz zugunsten der Schwachen in der Gesellschaft wurde der pensionierte Sparkassendirektor jetzt mit...

  • Harsefeld
  • 30.11.13
Wirtschaft
Energieexperte Heiko Fischer (v. li.),  Heiko Schmitz, Vertriebsleiter von Solvis, und die Eheleute Harald und Martina Heinsohn

Die Firma Fischer in Bargstedt wurde als „Top-Energie-Sparer“ ausgezeichnet

Heiko Fischer mit seiner Firma Rolf Fischer in Bargstedt, Landstr.18, wurde jetzt von seinem Partnerunternehmen Solvis aus Braunschweig als „Top-Energie-Sparer“ ausgezeichnet. Die Firma Fischer hat bei der Familie Heinsohn in Oldendorf Ihre 100. Solvis-Anlage installiert. „2003 haben wir die erste Solvis-Anlage eingebaut. Seitdem entscheiden sich stetig mehr Hausbesitzer für die sparsame Heizung mit dem besten Solarheizsystem auf dem Markt“, sagt Energiesparexperte Heiko Fischer. Das Besondere...

  • Harsefeld
  • 03.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.