Badesee Fredenbeck

Beiträge zum Thema Badesee Fredenbeck

Panorama
Anne Peker mit ihren beiden Kindern Theo und Lale Fotos: sla
3 Bilder

Baden nach Corona-Regeln - Besucher genießen den neuen Badespaß
Wie läuft's im Buxtehuder Aquarella?

sla. Buxtehude. "Es ist einfach herrlich, dass meine Frau und ich eine Schwimmbahn für uns ganz alleine haben", schwärmt Peter Feddersen. Der leidenschaftliche Schwimmer kommt seit vielen Jahren regelmäßig zum Schwimmen ins Aquarella und freut sich, dass er dank der außergewöhnlichen Sommer-Öffnung aufgrund der Sanierung des Heidebads das kühle Nass genießen kann - trotz des notwendigen Hygienekonzepts durch die Corona-Pandemie. "Viele melden sich gleich beim Verlassen des Schwimmbades für das...

  • Buxtehude
  • 21.07.20
  • 1.552× gelesen
Panorama
Mann mit Visionen: Klaus Kläre
4 Bilder

Bullenritt am Baggersee in Fredenbeck

Endlich ein neuer Pächter für das Freizeitgelände / Elektro-Quads und Minigolf als Gäste-Magnet tp. Fredenbeck. Lange suchte die Samtgemeinde Fredenbeck einen Nachfolger für den beliebten und engagierten Schwimmmeister und Betreiber des Badesees, Gerhard von Glahn, der aus Altersgründen ausschied. Jetzt die Lösung: Seit Saisonbeginn am vergangenen Wochenende steht das Gelände um den idyllischen Baggersee unter der Regie von Klaus Kläre und seiner Frau Sylvia. Das Ehepaar bringt reichlich...

  • Stade
  • 08.05.18
  • 1.192× gelesen
Politik
Der Fredenbecker Badesee
2 Bilder

Fredenbecker Badesee: Pächter hat gekündigt

Samtgemeinde sucht Nachfolger für Schwimmmeister Gerd von Glahn tp. Fredenbeck. Viele Jahre war der Fredenbecker Badesee das Revier des Schwimmmeisters im Ruhestand, Gerhard von Glahn aus Bremervörde. Aus Altersgründen verabschiedet sich der engagierte Betreiber jetzt von dem Freizeit-Dorado der Samtgemeinde Fredenbeck. Laut Samtgemeinde-Chef Ralf Handelsmann hat von Glahn den Pachtvertrag, zum 31. März 2018 gekündigt. Nun sucht die Kommune einen Nachfolger. Noch einmal einen Pächter mit...

  • Stade
  • 12.12.17
  • 768× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.