sla. Buxtehude. "Es ist einfach herrlich, dass meine Frau und ich eine Schwimmbahn für uns ganz alleine haben", schwärmt Peter Feddersen. Der leidenschaftliche Schwimmer kommt seit vielen Jahren regelmäßig zum Schwimmen ins Aquarella und freut sich, dass er dank der außergewöhnlichen Sommer-Öffnung aufgrund der Sanierung des Heidebads das kühle Nass genießen kann - trotz des notwendigen Hygienekonzepts durch die Corona-Pandemie. "Viele melden sich gleich beim Verlassen des Schwimmbades für das nächste Mal an", berichtet Schwimmbad-Leiterin Sonja Koch. "Die Umsetzung der Corona-Vorschriften war eine Herausforderung und rechnet sich wirtschaftlich nicht für uns, aber wir freuen uns dennoch, dass wir wenigstens ein bisschen Normalität bieten können", so Koch. Das Aquarella werde derzeit trotz der Anmeldepflicht online unter www.aquarella.de oder ( 04161-727170 oder persönlich vor Ort und der eingeschränkten Schwimmzeiten relativ gut besucht. Zudem würden sich alle Besucher an die Vorschriften halten. So auch Familie Peker mit ihren beiden Kindern Theo (10) und Lale (6), die seit vier Wochen jeden Freitag das Nichtschwimmerbecken bucht: "Wir genießen es, das ganze Becken für uns alleine zu haben, und die Kinder freuen sich immer total auf den Schwimmtag." Jedoch seien leider derzeit noch keine Schwimmkurse möglich, bedauert Aquarella-Leiterin Sonja Koch, möglicherweise aber nach den Sommerferien. Auch eine Absprache mit den Schulen müsste dann noch hinsichtlich des Schwimm- und Sportunterrichts erfolgen. Eventuell sind hier Workshops eine Lösung, so Koch, die resümiert: "Wir müssen hier kreativ sein, um gute Lösungen zu finden."

Autor:

Susanne Laudien aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen