Baumunfall

Beiträge zum Thema Baumunfall

Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen

thl. Otter. Eine 58-jährige Frau ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Weller Straße schwer verletzt worden. Die Frau war gegen 9.30 Uhr mit ihrem Seat auf der Straße unterwegs. Im Bereich einer Linkskurve kam sie ins Schleudern. Der Wagen geriet rechtsseitig von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

  • Tostedt
  • 09.01.20
Blaulicht

Mit über zwei Promille gegen Baum

thl. Tostedt. Mit 2,31 Promille im Blut Auto zu fahren, ist keine gute Idee. Diese Erfahrung machte ein 31-Jähriger, dessen Fahrt in der Niedersachsenstraße abrupt an einem Baum endete. Der Mann haute zwar noch zu Fuß ab, konnte aber schnell gefasst werden - Blutprobe, Führerschein weg, Anzeige. Sein Pkw Skoda ist ein Totalschaden.

  • Tostedt
  • 28.10.15
Blaulicht

"Probefahrt" endet am Baum

thl. Tostedt. Ein 24-jähriger Rotenburger täuschte bei einem Tostedter Autohaus Kaufinteresse vor und bekam die Schlüssle für einen gebrauchten Renault Twingo ausgehändigt. Als der Händler kurz abgelenkt war, startete der junge Mann auf eigener Faust zu einer "Probefahrt". Weit kam er allerdings nicht. Zwischen Hemsbüne und Worth knallte der Wagen gegen einen Baum. Der 24-Jährige, der unter Drogeneinfluss stand und keinen Führerschein hat, blieb unverletzt. Der Twingo ist allerdings ein...

  • Tostedt
  • 15.06.15
Blaulicht
Der Pkw ist ein Totalschaden

Unfall nach Sekundenschlaf

thl. Tostedt. Weil er nach eigenen Angaben kurz am Steuer eingenickt ist, hat ein 35-jähriger Pkw-Fahrer am Dienstag gegen 6.45 Uhr auf der B75 Höhe Gewerbegebiet Tostedt einen Unfall verursacht. Sein Wagen, ein Opel Insignia, kam alleinbeteiligt von der Straße ab und krachte frontal gegen einen Baum. Glück im Unglück: Der Fahrer erlitt nur relativ leichte Blessuren. Der Mann wurde von der Feuerwehr aus dem Auto befreit und in ein Krankenhaus gebracht. Die B75 bleib bis 8.10 Uhr voll gesperrt....

  • Tostedt
  • 29.04.14
Blaulicht
Bilder von der Unfallstelle
  3 Bilder

Zwei Tote und ein lebensgefährlich Verletzter bei Unfall auf der B3

thl. Wenzendorf. Am Dienstag gegen 19.50 Uhr kam es auf der B3 zwischen Rade und dem Trelder Berg zu einem folgenschweren Unfall, bei dem zwei Menschen starben und ein weiterer lebensgefährlich verletzt wurde. Aus bislang ungeklärter Ursache war ein mit drei jungen Männern (21, 21 und 22 Jahre alt) aus Neu Wulmstorf und Hollenstedt besetzter Pkw Audi nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Grünstreifen gefahren. Nach Polizeiangaben lenkte der Fahrer offensichtlich gegen, wobei der...

  • Winsen
  • 06.11.13
Blaulicht

Gegen mehrere Bäume geprallt

thl. Otter. Eine Fahranfängerin (19) ist am Mittwoch gegen 15 Uhr mit ihrem Pkw Ford Ka auf der Straße zwischen Fintel und Otter verunfallt. Die junge Frau war zunächst nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Durch das Gegenlenken schoss der Wagen nach links, quer über die Fahrbahn und prallte gegen mehrere Bäume. Die Tostedterin wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Mit schweren Kopfverletzungen wurde sie per Hubschrauber in eine Klinik gebracht. Die...

  • Tostedt
  • 12.09.13
Blaulicht
Der völlig zerstörte Sprinter
  2 Bilder

Mit Sprinter gegen Baum

thl. Wistedt. Am heutigenSamstag kam es auf der B 75, kurz vor der Ortschaft Wistedt zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 55-jähriger Mann war gegen 5 Uhr von Scheeßel kommend in Richtung Tostedt unterwegs gewesen. Kurz vor der Abzweigung Richtung Tostedt-Land kam der Heidenauer mit seinem Daimler Sprinter nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte der Klein-Lkw mit der Beifahrerseite gegen einen Baum, rutschte eine etwa zwei Meter tiefe Böschung hinunter und blieb auf der Fahrerseite...

  • Tostedt
  • 29.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.