Alles zum Thema Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Panorama
Dieser Grenzstein ist verschwunden. Er ist gut an dem 
griechisches Kreuz" zu erkennen Fotos: Landkreis Harburg
2 Bilder

Historischer Grenzstein gestohlen

Landkreis Harburg erstattet Anzeige. mum. Sieversen/Sottorf. Diebstahl eines Kulturdenkmals oder die Tat eines Unwissenden? Unbekannte haben jetzt einen Grenzstein bei Klein Leversen am Quellenweg gestohlen. Der Landkreis will Anzeige erstatten - hofft aber auf das schlechte Gewissen des Täters. Die großen alten Waldgebiete im Rosengarten sind von historischen Grenzverläufen durchzogen, die mit Grenzsteinen verschiedenster Art markiert worden sind. Spuren einer besonders alten Grenze, die...

  • Jesteburg
  • 31.07.18
Blaulicht

Einbruch in Seevetal

mum. Seevetal. Von Freitag auf Samstag kam es im Ohlendorfer Weg zu einem  Einbruch in ein urlaubsbedingt leerstehendes Wohnhaus. Die Täter hebelten das Wohnzimmerfenster auf und durchsuchten das Haus. Ob die Täter Beute machten, steht derzeit noch nicht fest.

  • Jesteburg
  • 27.08.17
Blaulicht

Einbruch in ein Einfamilienhaus

mum. Undeloh. Am Samstag schlugen Einbrecher in der Zeit von 17.15 Uhr bis  22.15 Uhr in Undeloh zu. Sie hebelten ein Seitenfenster im  Erdgeschoss eines Hauses auf und durchsuchten es nach Diebesgut. Angaben zur Höhe des Schadens konnte die Polizei noch nicht machen. Hinweise bitte an die Polizei Buchholz unter 04181 - 2850.

  • Jesteburg
  • 06.08.17
Blaulicht

Hebebühne in Winsen geklaut

as. Winsen. Eine neuwertige Hebebühne im Wert von 21.000 Euro haben Unbekannte zwischen Pfingstsonntag und Pfingstmontag von einer Baustelle am Viefeldweg in Winsen gestohlen. Es handelt sich um eine organge-weiß-farbene Arbeitsbühne der Firma Snorkel. Die Maschine ist als Anhänger ausgeführt, sie muss mit einem Zugfahrzeug von der Baustelle entwendet worden sein. • Hinweise nimmt die Polizei Winsen unter Tel. 04171-7960 entgegen.

  • Rosengarten
  • 09.06.17
Blaulicht

Einbrecher waren wieder unterwegs

mi. Landkreis. Zwei versuchte und einen erfolgreichen Einbruch meldet die Polizei für das vergangene Wochenende im Landkreis Harburg.: -In Klecken in der Poststraße hebelten Unbekannte am vergangenen Freitag gegen 22 Uhr ein Badezimmerfenster auf. Nachdem die Bewohner durch die Geräusche aufmerksam wurden, ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt. -Auch kein Glück hatten die Täter, die sich am vergangenen Samstag gegen 22.45 Uhr, an den Fenstern eines Wohnhauses in...

  • Hollenstedt
  • 02.04.17
Blaulicht

Räuberischer Diebstahl in Kosmetikstudio

thl. Tostedt. Am Dienstag gegen 18 Uhr kam es in der Poststraße in einem dortigen Kosmetikstudio zu einem räuberischen Diebstahl. Eine etwa 25 bis 30 Jahre alte männliche Person betrat die Räumlichkeiten und entwendete Bargeld aus einer Handtasche. Nachdem die Geschäftsinhaberin dies mitbekam, versuchte sie den Täter am Gehen zu hindern. Dieser drängte sie jedoch zur Seite und konnte fußläufig flüchten. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte nicht zum Erfolg.

  • Tostedt
  • 27.01.16
Panorama
Während der Grabpflege wurde Ruth Maczey-Schmidt auf dem Tostedter Friedhof die Tasche gestohlen

„Habe das Vertrauen verloren“

Dreister Diebstahl auf dem Friedhof: 93 Jahre alter Tostedterin wurde die Tasche am Grab geklaut as. Tostedt. „Ich habe das Vertrauen in die Menschen verloren“, sagt die Tostedterin Ruth Maczey-Schmidt. Sie wurde vor Kurzem Opfer eines besonders dreisten Diebstahls: Als sie das Grab ihres Mannes pflegte, wurde ihr auf dem Tostedter Friedhof die Tasche geklaut. Am Freitag, 23. Oktober, stellte die 93-jährige ihre mit Einkäufen beladene Tasche an einem kleinen Tisch am Grab ihres Mannes ab....

  • Tostedt
  • 21.11.15
Blaulicht

Pedelec-Fahrrad vor Kaufhaus gestohlen

thl. Tostedt. Unbekannte entwendeten am Dienstag zwischen 11.30 und 13 Uhr ein vor dem Kaufhaus Bade abgestelltes und angeschlossenes Pedelec Fahrrad des Herstellers Prophete, Typ Navigator 4.0 e-novation. Das Rad hat einen Wert von rund 1.500 Euro.

  • Tostedt
  • 17.09.15
Blaulicht

Spritztour mit dem Bagger von Polizei beendet

mi. Tostedt. Im Suff hat man Ideen: Drei betrunkene Randalierer kaperten am vergangenen Samstag, in den frühen Morgenstunden, in Wistedt (Samtgemeinde Tostedt) einen am Straßenrand geparkten Bagger, bei dem zufällig der Zündschüssel steckte. Man entschied sich für eine Spritztour durch Wistedt. Ein Zeuge wurde allerdings auf das Trio aufmerksam und informiert die Polizei. Die "Bagger-Entführer" landeten auf der Polizeiwache und müssen sich jetzt wegen Trunkenheit am Steuer und versuchten...

  • Tostedt
  • 29.03.15
Blaulicht

Heizungen aus Wohnhaus geklaut

thl. Tostedt. Gut, dass jetzt erst einmal der Sommer kommt. Unbekannte stiegen nachts in ein derzeit unbenutztes Wohnhaus auf einem Betriebsgelände in der Straße Zinnhütte ein und montierten dort mehrere Heizkörper ab. Für den Abtransport müssen die Diebe ein größeres Fahrzeug benutzt haben. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro. Hinweise an die Polizei unter Tel. 04182 - 28000.

  • Tostedt
  • 30.05.14
Blaulicht

Radabdeckungen nachts geklaut

thl. Tostedt. Ein dreister Diebstahl hat sich bereits am vergangenen Wochenende in der Friedrich-Vorwerk-Straße ereignet. Auf dem Gelände eines Autohauses haben Unbekannte in der Nacht zu Samstag insgesamt 79 Radnabenabdeckungen von ausgestellten Neu- und Gebrauchtwagen abmontiert. Insgesamt sind 23 Fahrzeuge betroffen. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter rund eine Stunde dort beschäftigt waren. Auf den gestohlenen Abdeckungen befinden sich die jeweiligen Herstellerlogos. Hinweise an die...

  • Tostedt
  • 10.04.14
Blaulicht

Stahlplatten von Baustelle geklaut

thl. Tostedt. Von einer Baustelle in der Straße Am Helferichheim stahlen Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag insgesamt 135 Stahlplatten, jeweils mit einem Maß von 50x50x10 Zentimeter. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro. Hinweise an Tel. 04182 - 28000.

  • Tostedt
  • 21.02.14
Blaulicht

Senior in Tostedt um 470 Euro "erleichtert"

os. Tostedt. Die Polizei sucht Zeugen eines Geld-Diebstahls in Tostedt: Am Montag, 7. Oktober, gegen 11.50 Uhr baten zwei Südosteuropäerinnen vor der Filiale der Sparkasse Harburg-Buxtehude (Unter den Linden) einen Senioren (78) an dessen Autotür um eine Spende für Taubstumme. Der Mann, der gerade Geld abgehoben hatte, gab den Frauen 2 Euro. Bei der Übergabe entglitt dem Mann sein Portemonnaie, das ihm die Frauen zurückgaben. Erst später merkte der Senior, dass ihm 470 Euro fehlen. Die...

  • Tostedt
  • 08.10.13
Blaulicht

Teures Quad in Wistedt gestohlen

thl. Wistedt. Ein gelbes Suzuki-Quad (Kennzeichen: WL - KP 96) im Wert von rund 4.000 Euro haben Diebe zwischen Sonntag und Dienstag in Wistedt gestohlen. Das Fahrzeug stand in einer Garage am Schulweg. Die Täter haben das Garagentor geöffnet und sind mit dem Quad, Modell Z400, davongefahren. Hinweise an die Polizei Tostedt, Tel. 04182 - 28000.

  • Tostedt
  • 20.06.13
Panorama
Haben Postmitarbeiter den Speicherstick entwendet?

"Langfinger bei der Post haben mich bestohlen"

Buchholzer wirft Mitarbeitern des gelben Riesen die Entwendung eines USB-Sticks vor mi. Buchholz. Werden bei der Deutschen Post Briefe geöffnet und deren Inhalt entwendet? Das behaupten zumindest Frank M.* aus Buchholz und hat deswegen jetzt bei der Polizei Strafanzeige gegen den gelben Riesen gestellt. Hier der Sachverhalt aus der Sicht des Betroffenen: Frank M. pflegt seit einigen Jahren eine Brieffreundschaft und schickt deshalb regelmäßig Post nach Kaltenkirchen. Als er einen USB-Stick...

  • Buchholz
  • 25.05.13