Beirat

Beiträge zum Thema Beirat

Panorama
Das Kulturforum am Hafen braucht nach zwölf Jahren eine
Neustrukturierung

Buxtehuder Kulturforum am Hafen muss sich neu aufstellen - Nachwuchssuche zur Verjüngungskur
Neustrukturierung nötig

sla. Buxtehude. Das Buxtehuder Kulturforum am Hafen muss sich neu orientieren. Nach zwölf erfolgreichen Jahren gaben der musikalische Leiter Dieter Klar und Vorstandsmitglied Lars Oldach dem Kulturausschuss der Hansestadt Buxtehude kürzlich einen Überblick über die aktuelle Situation des Kulturforums. Nun wandten sie sich auch in einem Brief an alle Mitglieder zur aktuellen Lage. Das letzte Konzert habe am 12. März stattgefunden und dann begann die Loopingfahrt durch die Corona-Krise,...

  • Buxtehude
  • 10.11.20
Wirtschaft
Vorstands- und Beiratsmitglieder der K&S-Unternehmensgruppe trafen sich in der Buxtehuder Seniorenresidenz (v.li.): Manuela Jähn, Rudolf Priemer, Dr. Ulrich Krantz, Georg Krantz, Ole von Beust, Ulla Schmidt, und Peter Zippler Foto: tk

Beirat der K&S-Gruppe tagt in Buxtehude: "Die Pflege nicht schlechtreden"

Beirat der K&S-Gruppe mit Ole von Beust und Ex-Gesundheitsministerin Ulla Schmidt tagte in Buxtehude tk. Buxtehude. An dem Begriff "Pflegenotstand" stört sich Dr. Ulrich Krantz, Vorsitzender des Vorstands der K&S Unternehmensgruppe, die unter anderem die K&S-Seniorenresidenz in Buxtehude betreibt. "Wir haben in Deutschland eine gute Versorgungsstruktur", sagt er. Das Wort "Notstand" zeichne ein negatives Bild, das so nicht zutreffe. Weder generell und schon gar nicht auf die Einrichtungen...

  • Buxtehude
  • 11.05.18
Panorama
Wollen den VfL Jesteburg auch weiterhin gemeinsam führen: VfL-Vorsitzender Konstantin Muffert (li.), sein Stellvertreter Mirco Steinberg und Kassenwartin Maja Waburg

Ein Beirat soll es richten

Vorstands-Trio des VfL Jesteburg stellt am Dienstag neues Konzept vor. mum. Jesteburg. Das sind gute Nachrichten für alle Mitglieder des VfL Jesteburg! Offensichtlich stellt sich das Vorstands-Trio mit Konstantin Muffert, seinem Vize Mirco Steinberg und Kassenwartin Maja Waburg doch noch einmal zur Wahl. Wie berichtet, hatten die Freunde im Herbst vorigen Jahres angekündigt, ihre Vorstandsjobs an den Nagel hängen zu wollen. "Die Gründe sind vielfältig", hatte Muffert im Herbst erklärt. "In...

  • Jesteburg
  • 09.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.