Dieter Kanzelmeyer

Beiträge zum Thema Dieter Kanzelmeyer

Wirtschaft
Dieter Kanzelmeyer (Mitte) mit dem neuen Vorstand Michael Senf (li.) und Wolfgang Schult
10 Bilder

Zum Schluss das Werder-Lied

Beschwingter Abschied von Dieter Kanzelmeyer, Vorstand der Sparkasse Stade-Altes Land sb. Stade. Von seinem Abschied aus dem Berufsleben hatte Dieter Kanzelmeyer (61), bis Dienstag Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Stade-Altes Land, ganz genaue Vorstellungen. Kurz und kurzweilig sollte der Festakt im Stader Rathaus sein, mit kleinen Interviews statt langatmiger Festreden. Seine Belegschaft und seine Weggefährten hielten trotzdem einige Überraschungen bereit: vom Geschenk eines Gemäldes,...

  • Stade
  • 03.10.14
Wirtschaft
Dieter Kanzelmeyer (Mitte) mit dem neuen Vorstand Michael Senf (li.) und Wolfgang Schult
10 Bilder

"Dieter, bleib wie Du bist!"

Herzliche Verabschiedung von Sparkassen-Vorstand Dieter Kanzelmeyer sb. Stade. Mit vielen guten Wünschen ist Dieter Kanzelmeyer (61) heute im Königsmarcksaal des Stader Rathauses in den Ruhestand verabschiedet worden. In der Feierstunde kamen unter anderem Weggefährten wie Dr. Sabine Schormann von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung, Thomas Mang vom Sparkassenverband Niedersachsen, die Unternehmer Helge Geier (NDB, Stade) und Peter Bartels (Shipping & Chartering GmbH, Jork) sowie der...

  • Stade
  • 30.09.14
Panorama
Rolf Lühmann (Tourismusverein, re.), Heide Christophel (Firma Andreas Neumann)  und Dieter Kanzelmeyer (Sparkasse Stade-Altes Land) bei der Einweihung

Facelift für Schilder

bc. Altes Land. Die 20 Jahre alten Begrüßungsschilder machen nichts mehr her, da müssen dringend neue angeschafft werden, dachte sich Rolf Lühmann, Vorsitzender des Tourismusvereins Altes Land, im Frühjahr 2013. Jetzt, eineinhalb Jahre später, sind sie endlich da: neun nagelneue Schilder an verschiedenen Zufahrtswegen in die Obstbauregion an der Niederelbe - inklusive QR-Code für die schnelle digitale Verbindung ins Alte Land. Gesamtkosten: rund 18.000 Euro. Als Hauptsponsoren zeichnen die...

  • Jork
  • 16.09.14
Wirtschaft
Ausbildungsleiterin Mona Wilhelmi (obere Reihe, 2. von links) mit dem frisch gestarteten Azubi-Jahrgang 2014

Bei der Sparkasse Stade-Altes Land jetzt schon um Ausbildungsplatz in 2015 bewerben

Am 1. August sind die neuen Auszubildenden der Sparkasse Stade-Altes Land bei strahlendem Sommerwetter erfolgreich gestartet. „Dieses Mal sind dabei die Männer absolut in der Überzahl“, so Ausbildungsleiterin Mona Wilhelmi. Drei junge Frauen und zwölf junge Männer machen nun ihre ersten Erfahrungen im Arbeitsleben. Sie erwartet eine abwechslungsreiche und spannende Zeit. Die Ausbildung in der Sparkasse bildet eine gute Grundlage für die berufliche Karriere. Das Ausbildungskarussell dreht...

  • Stade
  • 21.08.14
Wirtschaft
Michael Schwenkenberg

Neuer Vertreter des Vorstands

sb. Stade. Der Verwaltungsrat der Sparkasse Stade-Altes Land hat Michael Schwenkenberg (57) zum weiteren Verhinderungsvertreter des Sparkassenvorstands bestellt. Neben Jens Romahn (Bereichsdirektor Firmenkundenmanagement) und Detlef Pintsch (Bereichsdirektor Vertriebsmanagement) komplettiert er als „Bereichsdirektor Kredit“ die Vertretung der beiden Sparkassendirektoren Dieter Kanzelmeyer und Wolfgang Schult. Michael Schwenkenberg ist ein „erfahrenes Eigengewächs“ der Sparkasse. Er startete...

  • Stade
  • 28.06.14
Wirtschaft
Dieter Kanzelmeyer, Wolfgang Schult und der künftige Sparkassenvorstand Michael Senf (v.l.) „probten“ bereits die Übergabe des Staffelstabs

Vorstandsgeheimnis ist gelüftet

Michael Senf übernimmt den Platz von Wolfgang Schult sb. Stade. Schon seit einiger Zeit ist bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Stade-Altes Land, Dieter Kanzelmeyer, im Herbst in den Ruhestand gehen wird. Vorstandsmitglied Wolfgang Schult wird den Vorsitz dann übernehmen. Wer den Platz von Schult übernehmen würde, war bisher noch offen. Das Geheimnis ist gelüftet. Sein Nachfolger heißt Michael Senf (45). Senf ist ein niedersächsisches Sparkassengewächs. Er hat den Beruf...

  • Stade
  • 31.05.14
Wirtschaft
Stolz auf die hohe Spendensumme: Dieter Kanzelmeyer (li.) und Wolfgang Schult vom Sparkassenvorstand

Sparkasse Stade-Altes Land spendet 232.000 Euro für gute Zwecke

lt. Stade. Es gibt kaum ein Projekt in der Region, das nicht von der Sparkasse Stade-Altes Land gefördert und unterstützt wurde. Allein im vergangenen Jahr gab das Kreditinstitut in seinem Geschäftsgebiet insgesamt 232.000 Euro für den guten Zweck aus. Diese starke sogenannte Sozialbilanz und die positiven Wirkungen für die Region standen jetzt im Mittelpunkt der Jahrespressekonferenz in Stade. „Unser Ziel ist es, jedes Jahr mindestens 200.000 Euro in die Region zu spenden, zu stiften und...

  • Stade
  • 29.04.14
Wirtschaft
Dieter Kanzelmeyer (li.) freut sich über die „Hospizspende“ von Buchautor Bernhard Brümmer

Spende durch Buchverkauf

sb. Stade. "Eine stolze Summe" freut sich der Kassenwart der Stader Hospizgruppe, Dieter Kanzelmeyer. Eine Spende von 1.000 Euro überreichte ihm kürzlich Bernhard Brümmer für das Hospizprojekt „Herzlicht“. Brümmer hatte versprochen, den Verkaufserlös seines Buches „Zwischen Pragmatismus und Ideologie“ zu gleichen Teilen an die „Hilfe für Afrika“ und die Hospizgruppe zu spenden. Die Restauflage des Buches, in dem der langjährige Stader Werksleiter der DOW die gesellschaftliche Situation bei...

  • Stade
  • 01.04.14
Panorama
Bernhard Brümmer (re.) überreichte einen symbolischen Scheck an Dieter Kanzelmeyer von der Hospizgruppe Stade

Bernhard Brümmer spendet 1.000 Euro an die Hospizgruppe Stade

lt. Stade. Die Stader Hospizgruppe freut sich über 1.000 Euro für das Projekt "HerzLicht". Das Geld stammt von dem langjährigen Werksleiter der Stader Dow, Bernhard Brümmer. Er hatte den Verkaufserlös seines Buches "Zwischen Pragmatismus und Ideologie" zu gleichen Teilen an die Hospizgruppe und an "Hilfe für Afrika" gespendet. Die Restauflage des Buches, in dem Brümmer die gesellschaftliche Situation bei der Industrieansiedlung an der Unterelbe beschriebt, ist zum Sonderpreis von 5 Euro in...

  • Stade
  • 26.03.14
Sport
Die Sieger und die Laudatoren
3 Bilder

Olympisches Flair bei Stader Sportlerehrung

Die Hansestadt Stade und die Sparkasse Stade-Altes Land ehrten herausragende Sportler ig. Stade. Sparkassendirektor Dieter Kanzelmeyer wartete auf der traditionellen Sportler-Ehrung der Hansestadt Stade und der Sparkasse Stade-Altes Land mit einer Überraschung auf. Das Geldinstitut wird sich künftig mit jährlich 25.000 Euro am städtischen Jugendsportförderungs-Topf beteiligen. Kanzelmeyer überreichte dem Ersten Stadtrat Dirk Kraska symbolisch den ersten Scheck. Den Sonderpreis des...

  • Stade
  • 04.03.14
Wirtschaft
Dieter Kanzelmeyer überreicht Frauenhaus-Mitarbeiterin Anja Dienst den symbolischen Scheck

500 Euro für das Frauenhaus

Sparkasse Stade-Altes Land unterstützt Hilfseinrichtung sb. Stade. Mit einer Spende von 500 Euro unterstützt die Sparkasse Stade- Altes Land die Betreuungsarbeit im Frauenhaus des Landkreises Stade. Zum 25-jährigen Bestehen der Hilfseinrichtung hat Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Dieter Kanzelmeyer jetzt einen symbolischen Scheck überreicht. „Ich freue mich, dass das Frauenhaus erfolgreich arbeitet und wir als Sparkasse unterstützen diese Arbeit gerne“, so Kanzelmeyer. Das Geld soll...

  • Stade
  • 31.01.14
Wirtschaft
Zeigen die vorbereiteten Spendenschecks: Sparkassen-Vorstand Dieter Kanzelmeyer und die Auszubildende Rike Grothmann
3 Bilder

Nachhaltigkeit statt Billiggeschenke: Sparkasse erfüllt Wünsche zu den Weltspartagen

lt. Stade. Schluss mit Billiggeschenken für Kinder und Jugendliche am Weltspartag. Die Sparkasse Stade-Altes Land setzt künftig mehr auf Nachhaltigkeit und Qualität und hat sich für die kommenden Weltspartage von Dienstag bis Donnerstag, 29. bis 31. Oktober, ein neues Konzept überlegt. Davon profitieren nicht nur die Kinder und Jugendlichen, die ihre Ersparnisse einzahlen, sondern auch 17 Projekte und Vereine aus dem Geschäftsbereich der Sparkasse Stade-Altes Land. "Zunächst erfüllen wir 100...

  • Stade
  • 18.10.13
Wirtschaft
Die Auszubildenden der Sparkasse Stade-Altes Land bieten sich vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten

„Wir setzen auf starken Nachwuchs“: Die Sparkasse Stade Altes Land bietet Auszubildenden gute Perspektiven

„Unser Wunsch: Gute und eine gesunde Anzahl Ausbildungsplätze anbieten“, formuliert Dieter Kanzelmeyer, Direktor der Sparkasse Stade-Altes Land, seine Zielsetzung. Aus diesem Grund wird das Kreditinstitut die Zahl der Auszubildenden auch für das Jahr 2014 auf hohem Niveau belassen. Zusätzlich bietet die Sparkasse Stade-Altes Land auch das Duale Studium an. „Wir setzen bewusst auf starken Nachwuchs, den wir später als qualifizierte Beraterinnen und Berater für unsere Kunden einsetzen können“,...

  • Stade
  • 09.08.13
Wirtschaft
"Unsere Kunden wollen eine sichere Geldanlage", sagen die Sparkassen-Vorstände Wolfgang Schult (li.) und Dieter Kanzelmeyer

Zum vierten Mal ausgezeichnet

Sparkasse Stade - Altes Land blickt auf erfolgreiches Jahr 2012 zurück sb. Stade. Auf ein gutes Geschäftsjahr 2012 blickt die Sparkasse Stade - Altes Land zurück. Zwar ging das Interbankengeschäft zurück, im Gegenzug wurde das Einlagengeschäft mit Kunden weiter ausgebaut. Die Bilanzsumme sank um 54 Millionen Euro auf 1,74 Milliarden Euro, der Jahresüberschuss liegt nach Steuern von 3,7 Millionen mit 1,6 Millionen Euro auf einem guten Niveau. "Die Deutschen sind im Wertpapiergeschäft...

  • Stade
  • 10.05.13
Panorama
Schulleiterin Dr. Jutta Neemann mit der silbernen Gedekmedaille
2 Bilder

Namensgeber auf polierter Platte

Gold- und Silbermedaille zum 150-jährigen Bestehen des Vincent-Lübeck-Gymnasiums / Limitierte Auflage tp. Stade. Zum 150-jährigen Jubiläum des Vincent-Lübeck-Gymnasiums (VLG) Stade gibt es jetzt ein glänzendes Gedenkstück: eine Medaille in Silber und Gold in limitierter Auflage. Sie zeigt das Antlitz des Namensgebers der Schule, des Barockkomponisten und Organisten Vincent Lübeck(1654-1740). Das heutige VLG wurde 1863 als „Städtische Töchterschule" gegründet und benannte sich 1957 in...

  • Stade
  • 09.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.