Dr. Harry Kalinowsky

Beiträge zum Thema Dr. Harry Kalinowsky

Panorama
Sie engagieren sich in Tostedt für die Städtepartnerschaften: Karin Troeder (von links), Sabine Behrens-Hintz, Anke Gühne, Gerhard Netzel, Alexandra Brockmann, Frédéric Aumaître, Dr. Harry Kalinowsky, Dr. Peter Dörsam und Klaus-Dieter Feindt

"Tag der Partnerschaften" in Tostedt
Den Austausch weiter beleben

bim. Tostedt. Um europäisch orientiertes bürgerliches Engagement zu fördern, hat die Gemeinde Tostedt einen "Tag der Partnerschaften" initiiert, der ab jetzt jedes Jahr gefeiert wird. Das hatte der Rat der Gemeinde Tostedt im vergangenen Dezember beschlossen. Die erste Auflage fand kürzlich im Jugendzentrum Tostedt statt mit rund 60 geladenen Gästen aus Schulen, Vereinen und den beiden im Bereich Städtepartnerschaft besonders engagierten Gruppen. Die Gründung des Europarats vor 70 Jahren sei...

  • Tostedt
  • 25.06.19
Panorama
Anke Gühne übergibt die Leitung des Erwachsenenaustauschs
2 Bilder

Freundeskreis Morlaàs: Staffelstab-Übergabe beim Freundeskreis

bim. Tostedt. Wechsel beim Koordinationsteam des Freundeskreises Morlaàs in Tostedt: Federführend für den Erwachsenenaustausch mit Tostedts französischer Partnerkommune ist künftig Dr. Harry Kalinowsky. Er übernimmt damit die Aufgaben von Anke Gühne, die den Freundeskreis aber auch in Zukunft unterstützen will, unter anderem bei der Durchführung des Lehreraustauschs und der Betreuung der Webseite. "Für die konstruktive Zusammenarbeit, die ich stets im Hinblick auf eine gemeinsame Aufgabe und...

  • Tostedt
  • 12.12.18
Politik
Im Rahmen der Töster Kulturtage war auch das Bürgerfest mit
internationalem Buffet bestens besucht   Foto: bim

Es soll wieder Kulturtage in Tostedt geben

bim. Tostedt. Im August 2013 begeisterten die ersten "Töster Kulturtage" nicht nur Kulturinteressierte in der Samtgemeinde Tostedt. Von Chorkonzerten, Kino- und Theateraufführungen über Bilderausstellungen bis hin zu einem internationalen Bürgerfest wurde ein tolles Programm geboten. Das wollen einige Kulturschaffende und die Partnerschaftsvereine der Samtgemeinde im kommenden Jahr aufleben lassen. Ob es Unterstützung der Gemeinde gibt, wurde jetzt im Kulturausschuss der Gemeinde Tostedt...

  • Tostedt
  • 24.11.18
Politik
Auf Intiative von Burkhard Allwardt diskutierten Tostedter über die Zukunft der Gemeinde

Bürgernah, initiativ, kreativ - Ausschuss „Tostedt Zukunft“ gründen

bim. Tostedt. Was können wir heute für die Zukunft bis 2040 tun? Diese Frage stellte der fraktionslose Ratsherr Burkhard Allwardt kürzlich rund 40 interessierten Tostedtern im EWE-Service-Punkt. Ergebnis der Veranstaltung ist ein Antrag von ihm und Dr. Harry Kalinowsky (FDP) auf Einrichtung eines Ausschusses im Rat der Gemeinde Tostedt mit dem Titel „Tostedt Zukunft“. Im Entwicklungskonzept der Gemeinde Tostedt von Diplom-Ingenieur Christian Albrecht aus dem Jahr 2001 gebe es eine sehr...

  • Tostedt
  • 15.05.18
Politik

Die Besetzung der Ausschüsse der Gemeinde Tostedt

bim. Tostedt. In der konstituierenden Sitzung des Tostedter Gemeinderates wurden - außer der Bürgermeister-Wahl, in der sich Gerhard Netzel (SPD) gegen Mitbewerber Karl-Siegfried Jobmann (CDU) durchsetzte (das WOCHENBLATT berichtete) - auch die Ausschüsse neu gebildet. Gruppenbildung: Die Fraktion der SPD bildet mit der Fraktion der Grünen eine Gruppe und das unabhängige Ratsmitglied Burkhard Allwardt mit dem Ratsmitglied Dr. Harry Kalinowsky (FDP). Zusammensetzung des...

  • Tostedt
  • 16.11.16
Politik

Tostedts FDP-Kandidaten stellen sich vor

bim. Tostedt. Für die Samtgemeindewahl am 11. September schickt die FDP folgende Kandidaten ins Rennen (v. li.): Klaus Cordes (Dohren), Dr. Hans-Christian Schröder (Handeloh), Dr. Klaus- Dieter Fabian (Welle), Erich Slater Goldmann (Tostedt), Thomas Schulz (Otter), Dr. Harry Kalinowsky (Tostedt) und (nicht auf dem Bild): Ingo zum Felde (Handeloh). Ebenso kandidieren alle in ihren jeweiligen Heimatgemeinden. Die FDP-Kandidaten für den Gemeinde- und Samtgemeinerat sowie für den Kreistag stellen...

  • Tostedt
  • 31.08.16
Panorama
Die „B.J. Hegen Blues Band“ um Gitarrist und Sänger B.J. Hegen (li.)
2 Bilder

Kultur auf höchstem Niveau / „Klassik Populär & Familiär“ des Vereins „Trintla Cultura“ begeisterte über 1.200 Besucher

bim. Trelde. Zwei mit jeweils 500 Gästen ausverkaufte Klassik-Highlights, auf der Bühne Weltklasse-Künstler, die mit stehenden Ovationen vom restlos begeisterten Publikum belohnt wurden - so war es wieder bei „Klassik Populär“ im „Oarns Hoff“ in Trelde. Der Verein „Trintla Cultura“ bewies mit seiner Künstler-Auswahl einmal mehr ein sicheres Händchen. Den Auftakt machten am Freitagabend acht Tänzer des Hamburg Balletts, deren Aufführung von einem Harfenisten und einer Sopranistin begleitet...

  • Tostedt
  • 30.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.