Beiträge zum Thema Dr. Peter Dörsam

Politik
So stellt sich das Architekturbüro die Kindertagesstätte an der Weller Straße vor

Sechs-Gruppen-Kindergarten südlich der Weller Straße
Tostedt beschließt Acht-Millionen-Euro-Kita

bim. Tostedt. Die Kindertagesstätte südlich der Weller Straße soll gemäß den vorgelegten Planungen gebaut werden. Das beschloss der Rat der Samtgemeinde Tostedt bei einer Enthaltung. Mehrheitlich abgelehnt wurde der Vorschlag, Verkehrs- und Funktionsflächen um ca. 90 Quadratmeter zu verkleinern. Wie berichtet, wird die Sechs-Gruppen-Kita voraussichtlich acht Millionen Euro kosten. Mit dieser Summe hatten mehrere Ratsmitglieder zu Recht "Bauchschmerzen". Auch Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter...

  • Tostedt
  • 13.07.21
  • 97× gelesen
  • 2
Politik
Die deutsche, europäische und polnische Flagge im Kleinformat zierten beim Partnerschaftsjubiläum die Tische

Deutsch-Polnische Partnerschaft
Scheitert Partnerschaft an Homophobie?

bim. Tostedt. Verunsicherung bei der Tostedter Politik und der Deutsch-Polnischen Gesellschaft (DPG) in Tostedt: Seit fast 28 Jahren pflegt die Gemeinde Tostedt eine Partnerschaft zur polnischen Stadt Lubaczow. Bei den Treffen und beim Jubiläum im Jahr 2017 wurde immer wieder auf die erfolgreiche Deutsch-Polnische Völkerverständigung und das Zusammenwachsen Europas verwiesen. Wie jetzt bekannt wurde, hat sich der Landkreis Lubaczow - wie rund 100 Lokalregierungen in Polen - zur LGBT-freien Zone...

  • Tostedt
  • 13.03.20
  • 303× gelesen
Panorama
Die Defekt-Aufkleber sind den Nutzern des Fahrstuhls am Tostedter Bahnhof allzu bekannt
2 Bilder

Feuerwehr öffnet Fahrstuhltüren
Bahn nutzt weiterhin die Ehrenamtlichen aus

bim Tostedt. Rund 156 Milliarden Euro wollen Bund und Bahn ab 2020 und in den folgenden zehn Jahren in Modernisierung und Ausbau der Bahninfrastruktur investieren. Das ist bitter nötig und längst überfällig, wie u.a. die Probleme mit den seit Jahren häufig defekten Fahrstühlen an den Bahnhöfen in Buchholz und Tostedt zeigen. Alle Hoffnung lag auf dem Austausch der Fahrstühle durch neuere Modelle, doch gebessert hat sich nichts. Das Erschreckende: In Tostedt musste die Feuerwehr binnen 13...

  • Tostedt
  • 11.10.19
  • 427× gelesen
Politik

Rat Tostedt: Freibad und Flüchtlingsunterkünfte

bim. Tostedt. Die seit Juni abgetauchte Firma, die bei der Sanierung des Tostedter Freibades u.a. mit dem Einbau der Einströmdüsen, der Edelstahlleitern und der Wasserspielgeräte beauftragt ist, ist vergangene Woche aufgetaucht, informierte Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam in seinem Bericht in der jüngsten Sitzung des Samtgemeinderates. Allerdings gibt es auf der Baustelle nun ein anderes Problem: "Die Wassertiefen wurden teilweise nicht so hergestellt, wie sie sein...

  • Tostedt
  • 03.10.18
  • 481× gelesen
Politik

"Wettrennen" um den nächsten Kita-Standort in Tostedt

bim. Tostedt. Die Tostedter Verwaltung soll schnellstmöglich weiter an der Realisierung zusätzlicher Kinderbetreuungsangebote arbeiten und an der Weller Straße sowie auf einem Grundstück im Bereich der Gartenstadt Heidloh in Todtglüsingen die Bebauung mit Kindertagesstätten vorsehen. Die weiteren Planungen sollen dann den politischen Gremien zur weiteren Beratung vorgelegt werden. Das beschloss der Tostedter Samtgemeinderat einstimmig. Strittig war zunächst die Forderung der CDU, den Standort...

  • Tostedt
  • 20.06.18
  • 148× gelesen
Politik
Zwischen Ahornallee und Weidenstraße in Kakenstorf soll das Neubaugebiet entstehen

Östliche Weidenstraße Kakenstorf: Samtgemeinderat Tostedt gibt grünes Licht für Flachennutzungsplan-Änderung

bim. Tostedt. Etliche Kakenstorfer haben Bedenken gegen das von der Gemeinde geplante Baugebiet „Östliche Weidenstraße“ auf 2,9 Hektar zwischen Ahornallee und Weidenstraße. Sie fürchten u.a. einen zu schnellen Bevölkerungszuwachs und ein erhöhtes Verkehrsaufkommen. Die bisher landwirtschaftlich genutzte Fläche ist laut Flächennutzungsplan (F-Plan) bislang nur zum Teil für Wohnbebauug vorgesehen. Daher muss der F-Plan geändert werden. Für dieses Verfahren gab der To- stedter Samtgemeinderat...

  • Tostedt
  • 15.12.17
  • 824× gelesen
Politik
Das Feuerwehrhaus in Otter soll um eine Remise ergänzt werden

Remise fürs Feuerwehrhaus Otter und neuer Ölabscheider in Tostedt

bim. Tostedt. Erst rund ein Jahr alt, und schon gibt es Erweiterungsbedarf? Für leichte Verstimmung sorgte in der Sitzung des Tostedter Feuerschutzausschusses die Diskussion um den Anbau einer Remise am neuen Feuerwehrgerätehaus in Otter. Den hat die CDU/WGW-Gruppe beantragt, weil Lagerflächen fehlen. Wie berichtet, war der schmucke 350-Quadratmeter-Neubau für rund 700.000 Euro im September vergangenen Jahres mit vielen lobenden Worten eingeweiht worden. Von der ersten Idee bis zum Einzug, so...

  • Tostedt
  • 31.10.17
  • 155× gelesen
Politik
Tostedts Ortsbrandmeister Birger Meyer (li.) erläuterte dem Ausschuss - hier (v. li:): Auschussvorsitzender Dr. Bettina Wagner, Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam und Matthias Schuback, dass die Waschhalle für Großfahrzeuge schon zu klein sei

Tostedts Retter müssen Putzdienst bald nicht mehr selbst organisieren

bim. Tostedt. Nicht nur, dass die Feuerwehren der Samtgemeinde beim Bau neuer Feuerwehrgerätehäuser - wie z.B. in Otter und Kakenstorf - kräftig selbst mit Hand anlegen und umfassende Eigenleistungen erbringen. Auch Putzdienste für "ihre" Häuser müssen die ehrenamtlichen Retter selbst organisieren, wobei die Samtgemeinde das Reinigungsmaterial bereitstellt. Mit Ausnahme von Otter und Dohren, wo die Gemeinde die Bezahlung von Reinigungskräften übernimmt, und Tostedt, wo die Hausmeisterin mit...

  • Tostedt
  • 25.10.17
  • 658× gelesen
Politik
Verwilderte oder streunende Katzen suchen sich ihr Futter in der freien Natur

Katzenkastrationsverordnung ja, aber ohne Zuschüsse der Samtgemeinde Tostedt

bim. Tostedt. Die Kastrations- und Kennzeichnungspflicht von unkontrolliert freilaufenden Katzen und von Streunern im Gebiet der Samtgemeinde Tostedt kommt. Das hat der Samtgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einhellig beschlossen.  Allerdings wird es dafür keinen finanziellen Anreiz geben, wie von der Verwaltung vorgeschlagen. Den lehnte der Samtgemeinderat mit 15 zu zehn Stimmen ab. Zehn Ratsmitglieder fehlten in der Sitzung entschuldigt. Der Fachausschuss hatte noch mehrheitlich...

  • Tostedt
  • 10.10.17
  • 98× gelesen
Politik
Rolf Aldag war verwundert, dass Peter Dörsam diesen Haushalt eingebracht hatte
4 Bilder

Nach Verbal-Attacken verabschiedet Tostedts Samtgemeinderat einstimmig den Haushalt 2017/18

bim. Tostedt. Obwohl es großes Lob für Simone Sepp und Karin Herrmann von der Kämmerei gab und der Haushalt 2017/18 jetzt einstimmig vom Tostedter Samtgemeinderat verabschiedet wurde, ging es vorher mächtig zur Sache. Ein Thema der Wortgefechte war die Person des Samtgemeinde-Bürgermeisters Dr. Peter Dörsam. So wurde die Debatte - ebenso wie die um die Sanierung des Altbestandes der Grundschule Todtglüsingen - Teil der „Vergangenheitsbewältigung“ der CDU. Der Haushaltsentwurf sah im November...

  • Tostedt
  • 14.02.17
  • 259× gelesen
Politik

Fünf Ratsmitglieder wollten Stellvertreter von Samtgemeinde-Bürgermeister Dörsam werden

bim. Tostedt. Das Amt des stellvertretenden Samtgemeinde-Bürgermeisters in Tostedt ist offenbar heiß begehrt: In der konstituierenden Ratssitzung gab es für diese Aufgabe gleich fünf Bewerber. Nach zwei geheimen Wahlgängen standen Rolf Aldag (CDU), Anne Renken (SPD) und Karl-Siegfried Jobmann (CDU) als Vertreter von Bürgermeister Dr. Peter Dörsam fest. Einstimmig wieder gewählt wurde der bisherige Ratsvorsitzende Alfred Timmermann (CDU). Seine Aufgaben bestehen in der Eröffnung, Leitung und...

  • Tostedt
  • 08.11.16
  • 138× gelesen
Politik
Eine besonder seltene Ehrung erfuhren die langjährigen Bürgermeister Wolfgang Indorf (li., Wistedt) und Herbert Busch (Otter), die von Anette Randt mit Ehrenmedaillen ausgezeichnet wurden
12 Bilder

Verdiente Ratsmitglieder in Tostedt geehrt

bim. Tostedt. In feierlichem Rahmen verabschiedete die Samtgemeinde Tostedt jetzt die ausscheidenden Ratsmitglieder. Zwei Drittel der 121 Ratsherren und -frauen nahmen an der Veranstaltung im Gasthaus Wiechern teil. Außerdem ehrte Anette Randt als Kreis-Vorsitzende des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes verdiente Ratsmitglieder. Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam eröffnete den Abend mit einem Plädoyer für das Modell der Samtgemeinde. "Von Kollegen wird man regelmäßig...

  • Tostedt
  • 01.11.16
  • 1.500× gelesen
Politik
Schulleiter Friedhelm Wörner appellierte vor der Abstimmung an den Rat, für einen Neubau zu votieren

Grundschule Todtglüsingen soll einen großen Anbau erhalten

bim. Tostedt. Stromausfälle, weil die alten Leitungen überlastet sind, Heizungsausfälle, fehlende Fachräume, ein zu kleines Lehrerzimmer und ein Kellerraum, der als Bücherei, für die Sprachförderung und zum Essen genutzt wird - die Eltern der Todtglüsinger Grundschüler, der Schulelternrat und Schulleiter Friedhelm Wörner hatten auf einen Neubau der Grundschule gehofft. Mit 18 zu 14 Stimmen befürwortete der Samtgemeinderat nun allerdings nur einen rückwärtigen Anbau. Damit scheidet die große...

  • Tostedt
  • 15.12.15
  • 457× gelesen
Panorama

Auf der Bahnbrücke entlang der B3 in Sprötze wird jetzt geblitzt

bim. Sprötze. Auf der Bahnbrücke entlang der B3 bei Sprötze wird jetzt häufiger geblitzt. Die Polizei wolle damit aber keine Raser erwischen, sondern die Lkw-Fahrer erfassen, deren Laster zu schwer für die marode Bahnbrücke sind, heißt es. Denn wie berichtet, dürfen seit Dezember keine Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 24 Tonnen mehr über die Brücke fahren. Kürzlich waren bei einer Polizeikontrolle binnen dreieinhalb Stunden 64 Brummifahrer mit zu schwerem Truck festgestellt worden....

  • Tostedt
  • 09.01.15
  • 237× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.