Einbrüche

Beiträge zum Thema Einbrüche

Blaulicht

Mehrere Einbrüche im Landkreis

(thl). Am Wochenende kam es zu drei Einbrüchen in Gewerbeimmobilien. Im Helmsweg in Hittfeld versuchten Unbekannte zunächst erfolglos die Haustür eines Bürogebäudes aufzuhebeln. Als dieses misslang, warfen sie eine Fensterscheibe ein und kamen so ins Objekt. Hier wurden Schränke durchsucht und eine weitere Tür aufgebrochen. Am Oheberg in Nenndorf wurde ein Fenster eines Betriebes aufgehebelt, durch das die Täter in das Gebäude gelangten. Auch hier wurden weitere Türen aufgebrochen und Schränke...

  • Seevetal
  • 27.07.20
Blaulicht
Auch die Besitzer dieser Uhren werden gesucht

Polizei Buchholz sucht Eigentümer diverser Schmuckstücke

thl. Buchholz. Im Rahmen von Durchsuchungsmaßnahmen beschlagnahmte die Polizei diverse Gegenstände, insbesondere hochwertige Bekleidung und Schuhe, Armbanduhren, Schmuck, Parfüms, Mobiltelefone und Smartphones. "Bei diesen Sachen handelt es sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um Stehlgut, welches womöglich zwischen Ende September 2015 und Anfang dieses Jahres bei Einbruchstaten in den Landkreisen Harburg, Stade und Lüneburg erlangt wurde", so Polizeisprecher Lars Nickelsen. Der Zentrale...

  • Winsen
  • 08.02.16
Blaulicht

Wieder diverse Einbrüche

mi. Landkreis. Zu vielen Einbrüchen kam es am vergangenen Wochenende: In Otter drangen am vergangenen Freitagabend zwischen 17.30 und 21 Uhr Unbekannte in ein Einfamilienhaus ein und entwendeten Schmuck und Bargeld. - Zwischen Freitagmittag und Samstagabend brachen Diebe in ein Haus in Seevetal ein. Sie durchwühlten alle Räume und entkamen mit ihrer Beute. Der Schaden steht noch nicht fest. - In der Nacht von Freitag auf Samstag versuchten Unbekannte in ein Haus in Wistedt einzudringen. Ihr...

  • Rosengarten
  • 24.01.16
Blaulicht

Einbrecher feierten keinen Jahreswechsel

thl. Landkreis. Die Diebe kamen, als andere feierten. Zum Jahrteswechsel kam es im Landkreis Harburg erneut zu einer Vielzahl von Einbrüchen. Die Tatorte lagen in Hanstedt, Ramelsloh, Stelle, Holm-Seppensen, Leversen, Hittfeld, Neu Wulmstorf, Meckelfeld, Handeloh und Iddensen. In einigen Orten waren gleich mehrere Häuser betroffen. Die Täter erbeuteten Schmuck, Bargeld und andere Wertgegenstände. Der Gesamtschaden geht nahezu an die 100.000 Euro heran. Die Polizei bittet darum, verdächtige...

  • Winsen
  • 01.01.16
Blaulicht

Polizei im Dauereinsatz: Einbruchsserie im Landkreis Harburg

(as). Im Landkreis Harburg kam es am Wochenende erneut zu mehreren Einbrüchen. Dabei stiegen die Diebe durch zuvor aufgehebelte Fenster und eingeschlagene Terrassentüren in die Häuser ein. Von Donnerstag auf Freitag wurde in Seevetal das rückwärtige Fenster eines Hauses an der Horster Landstraße aufgehebelt und das Haus betreten. Ob etwas entwendet wurde, ist nicht bekannt. Ebenfalls durch das Fenster stiegen Diebe am Freitag in Neu Wulmstorf in ein Haus in der Straße Kuhheide ein und...

  • Buchholz
  • 22.11.15
Blaulicht

Wieder zahlreiche Einbrüche

thl. Landkreis. Erneut kam es am Wochenende zu einer Vielzahl von Einbrüchen im Landkreis Harburg. Betroffen waren Wohnungen, Häuser, Geschäfte sowie Kellerverschläge in Mehrfamilienhäusern. Die Täter erbeuteten dabei Schmuck, Bargeld, Tabakwaren, Koffer und vieles mehr. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei nach ersten Erkentnnissen auf mehrere Tausend Euro.

  • Winsen
  • 16.11.15
Blaulicht

Landkreis wird immer sicherer

Kriminalstatistik: Zahl der Einbrüche erheblich zurückgegangen thl. Buchholz. "Niedersachsen wird immer sicherer." Das sagte Innenminister Boris Pistorius (SPD), als er vergangene Woche in Hannover die polizeiliche Kriminalstatistik für 2014 bekanntgab. Dieser landesweite Trend gilt auch für den Landkreis Harburg. Dort ist die Zahl der Einbrüche und sogenannten Tageswohnungseinbrüche (Tatzeit zwischen 6 und 21 Uhr) innerhalb eines Jahres um 29,35 Prozent zurückgegangen. Gab es 2013 noch...

  • Winsen
  • 07.04.15
Blaulicht

Wieder viele Einbrüche im Landkreis

thl. Landkreis. Von wegen besinnliche Vorweihnachtszeit! In den vergangenen Tagen kam es im Landkreis Harburg erneut zu mehreren Einbrüchen in Wohnhäusern. Auch wurden diverse Pkw aufgebrochen. Die Tatorte lagen u.a. in Neu Wulmstorf, Drage, Jesteburg, Seevetal und Buchholz. Der Gesamtschaden beträgt mehrere 10.000 Euro.

  • Winsen
  • 18.12.14
Blaulicht

Zahl der Einbrüche steigt wieder an

thl. Landkreis. Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Einbrüche im Landkreis Harburg augenscheinlich sprunghaft an. Am Wochenende wurden der Polizei mindestens 14 Taten angezeigt, bei denen die Gauner Häuser, Wohnungen oder Geschäfte aufbrachen. Auch mehrere Pkw wurden von den Tätern angegangen. Zwar waren sie nicht überall erfolgreich, weil sie teilweise bei den Taten gestört wurden, trotzdem entstand ein Gesamtschaden von mehreren 10.000 Euro.

  • Winsen
  • 19.10.14
Blaulicht
Auch diese beiden auffälligen Anstecknadeln konnten noch keinem Besitzer zugeordnet werden

Wem gehören diese Gegenstände?

thl. Landkreis. Mehr als 250 Gegenstände, u.a. Schmuck, Feuerzeuge, Fotoapparate, Handys, Tablets, Navigationsgeräte, Werkzeuge und Messer, versuchen die hiesigen Ermittler nach einer Vielzahl regionaler und überregionaler Einbrüche (im Zeitraum von August 2013 bis Mitte Mai 2014) den rechtmäßigen Eigentümern zuzuordnen. Große Mengen Diebesgut stellten Ermittler bei der Festnahme einer dreiköpfigen georgischen Tätergruppierung (24 bis 39 Jahre) sicher. Für einen Teil der Beute werden noch die...

  • Winsen
  • 16.10.14
Blaulicht
Informierten die Bürger auf dem Winsener Wochenmarkt (v. li.): Horst Kraßmann, Mathias Fossenberger, Nicole Groß und Frank Freienberg

Präventionsarbeit verstärkt

thl. Winsen. Die Einbruchszahlen sind im Landkreis Harburg mit Beginn der dunklen Jahreszeit sprunghaft angestiegen (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt rüstet die Polizei im Kampf gegen die Ganoven auf. Unter anderem wurde jetzt das Präventionsangebot weiter ausgebaut. So waren z.B. jetzt Beamte in Winsen, Hittfeld und Neu Wulmstorf auf den Wochenmärkten aktiv, verteilten Flyer und informierten über Einbruchsschutz. "Wir wollen die Bürger dabei aber auch für verdächtige Situationen...

  • Winsen
  • 22.11.13
Blaulicht
Walter Johanßon berät in Sicherheitsfragen

Zahl der Einbrüche steigt sprunghaft

Polizei gibt Tipps, wie man sich schützen kann (thl). Alle Jahre wieder - kommt nicht nur der Weihnachtsmann, sondern ziehen auch Einbrecherbanden durch das Land. Pünktlich zur Uhrenumstellung, wenn es bereits am späten Nachmittag dunkel wird, sind die Zahlen der so genannten Tageswohnungseinbrüche wieder sprunghaft angestiegen. Allein im Landkreis Harburg verzeichnete die Polizei innerhalb von einer Woche rund 50 Taten. "Das ist leider ein jährlich wiederkehrendes Phänomen", sagt ein...

  • Winsen
  • 15.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.