Einbrecher

Beiträge zum Thema Einbrecher

Blaulicht

Einbrüche in Buchholz, Neu Wulmstorf und Toppenstedt

(thl). Am Donnerstag registrierte die Polizei drei Tageswohnungseinbrüche. In Buchholz/Steinbeck schlugen Diebe in der Zeit zwischen 11.50 Uhr und 15.15 Uhr die Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Bundesstraße ein. Die Täter durchsuchten sämtliche Räume und entwendeten Bargeld, Schmuck sowie eine Spielkonsole. In Toppenstedt traf ist ein Einfamilienhaus an der Straße Lehmelweg. Hier waren die Täter in der Zeit zwischen 15 und 19.30 Uhr auf das Grundstück gelangt und hatten ein Fenster...

  • Buchholz
  • 27.11.20
Blaulicht

Einbrecher in Neu Wulmstorf gestört

thl. Neu Wulmstorf. Als die Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Mittwoch gegen 17.45 Uhr in der Theodor- Heuss- Straße nach Hause kamen, stellten sie fest, dass die Terrassentür zum rückwärtig gelegenen Garten aufgehebelt worden war. In dem Haus waren zwei Zimmer durch die Täter durchsucht worden. Da alle anderen Räumlichkeiten offensichtlich nicht durchsucht worden waren, wird davon ausgegangen, dass die Täter das Haus fluchtartig verlassen haben, als die Familie nach Hause kam. Hinweise zum...

  • Neu Wulmstorf
  • 05.11.20
Blaulicht

Landkreis Harburg
Mehrere Einbrüche am Wochenende

as. Landkreis Harburg. Auch an diesem Wochenende waren Langfinger im Landkreis Harburg unterwegs:  Am Freitagabend von 20 bis 21 Uhr wurde es im Lönsweg in Neu Wulmstorf in ein Endreihenhaus eingebrochen. Unbekannte hebelten hier die Kellertür auf und durchsuchten das Haus. Vermutlich konnten die Täter hier kein Diebesgut erbeuten. Am Samstag zwischen 17 und 23 Uhr verschafften sich Unbekannte im Osterkamp in Winsen Zutritt zu einemEinfamilienhaus. Die Täter hebelten ein Fenster auf, betraten...

  • Winsen
  • 04.10.20
Blaulicht
Der aufgefundene Ring

Neu Wulmstorf: Ehering aufgefunden

thl. Neu Wulmstorf. Ein kurioser Fund beschäftigt derzeit die Beamten des Zentralen Kriminaldienstes: Im Februar war es in Neu Wulmstorf zu einem Einbruchdiebstahl gekommen. Die Geschädigten meldeten sich im Mai erneut bei der Polizei. Beim Aufräumen hatten sie einen goldenen Ehering mit dem eingravierten Namen "Jürgen" und einem Datum gefunden. Woher der Ring stammt, konnten sie die beiden Geschädigten nicht erklären. Es ist nicht auszuschließen, dass der Einbrecher, der das Ehepaar im Februar...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.09.20
Blaulicht

Mehrere Einbrüche im Landkreis

(thl). Am Wochenende kam es zu drei Einbrüchen in Gewerbeimmobilien. Im Helmsweg in Hittfeld versuchten Unbekannte zunächst erfolglos die Haustür eines Bürogebäudes aufzuhebeln. Als dieses misslang, warfen sie eine Fensterscheibe ein und kamen so ins Objekt. Hier wurden Schränke durchsucht und eine weitere Tür aufgebrochen. Am Oheberg in Nenndorf wurde ein Fenster eines Betriebes aufgehebelt, durch das die Täter in das Gebäude gelangten. Auch hier wurden weitere Türen aufgebrochen und Schränke...

  • Seevetal
  • 27.07.20
Blaulicht

Neu Wulmstorf: Einbruch bei Juwelier

thl. Neu Wulmstorf. Am Mittwoch gegen 1.10 Uhr drangen zwei Einbrecher in ein Juweliergeschäft an der Bahnhofstraße ein. Die Diebe schlugen unter großer Gewaltanwendung ein Loch in die Schaufensterscheibe und lösten dadurch die Alarmanlage aus. Dennoch betraten die Täter in aller Eile den Verkaufsraum, brachen eine Glasvitrine auf und entwendeten daraus Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Anschließend flüchteten die Täter zu Fuß in Richtung B73. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung,...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.06.20
Blaulicht

Einbrecher in Neu Wulmstorf festgenommen

thl. Neu Wulmstorf. Dank eines aufmerksamen Zeugen nahm die Polizei am Mittwochvormittag zwei Wohnhauseinbrecher vorläufig fest. Gegen 9.20 Uhr fielen die Männer im Gerhard-Bachmann-Ring auf, als sie auf einem Grundstück verschwanden. Dem Zeugen sei an dem betreffenden Haus aufgefallen, dass die Terrassentür nun offen stehe. Als die ersten Beamten nach wenigen Minuten am Haus eintrafen, konnten Sie die zwei Männer noch im Inneren des Hauses sehen. Als diese die Polizei bemerkten, verließen sie...

  • Neu Wulmstorf
  • 20.05.20
Blaulicht

Nächtlicher Einbruch in Neu Wulmstorfer Kiosk

thl. Neu Wulmstorf. Der Kiosk am Bredenheider Weg ist in der Nacht zu Mittwoch von Dieben heimgesucht worden. Gegen 6 Uhr bemerkten Passanten eine eingeschlagene Schaufensterscheibe an dem Geschäft und alarmierten die Polizei. Die Täter hatten zunächst versucht, die Eingangstür mit einem Gullydeckel einzuwerfen. Als das misslang, warfen sie den Deckel in die Schaufensterscheibe und stiegen in den Verkaufsraum ein. Nach ersten Erkenntnissen stahlen die Täter etwas Wechselgeld und einige...

  • Neu Wulmstorf
  • 15.04.20
Blaulicht

Fahrräder wurden in Neu Wulmstorf geklaut

thl. Neu Wulmstorf. Auf einem Grundstück an der Straße Im Grund sind Diebe in der Nacht zu Sonntag in einen Schuppen eingebrochen. In der Zeit zwischen 23 und 8.30 Uhr betraten die Täter das Grundstück und schalteten zunächst einen Bewegungsmelder ab. Danach hebelten sie im Schutz der Dunkelheit die Schuppentüren auf. Sie entwendeten Fahrräder, eine E-Bike, Werkzeuge und einen Hochdruckreiniger. Der Gesamtschaden wird auf rund 5.500 Euro geschätzt.

  • Neu Wulmstorf
  • 06.04.20
Blaulicht

Einbrüche in Elstorf und Neu Wulmstorf

mum. Neu Wulmstorf. In der Nacht von Freitag auf Samstag hebelten Unbekannte in Elstorf bei einem Einfamilienhausim Fuhrenkamp ein seitliches Fenster auf. Die Einbrecher durchsuchten die Wohnung und nahmen unter anderem Bargeld mit. In Neu Wulmstorf hebeltenEinbrecher am Samstag in der Zeit zwischen 10 und 11.30 Uhr die Terrassentür  eines Reihenhauses im Postweg auf. Die Täter erbeuteten unter anderem Schmuck. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle im Landkreis Harburg entgegen - etwa in...

  • Neu Wulmstorf
  • 15.03.20
Blaulicht

Fünf Einbrüche am Wochenende

thl. Neu Wulmstorf/Rosengarten. Am Wochenende kam es in den Bereichen Rosengarten und Neu Wulmstorf zu fünf Einbrüchen in Wohnhäuser. Am Freitag versuchten Täter zwischen 8 und 20 Uhr über die Terrassentür in ein Wohnhaus in der Straße Brandheide einzudringen. Ebenfalls am Freitag zwischen 19.30 und 20.45 Uhr gelangten Täter nach Aufhebeln des Wohnzimmerfensters in der Straße Am Rosengarten in ein Einfamilienhaus. Weitere Tatorte waren in der Straße Wiesengrund sowie in Neu Wulmstorf in der...

  • Neu Wulmstorf
  • 09.02.20
Blaulicht

Kellerräume aufgebrochen

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Dienstag sind Diebe in ein Mehrfamilienhaus an der Hauptstraße eingedrungen. Sie begaben sich in den Kellerflur, brachen dort die Räume von sieben Mietern auf und durchsuchten sie zum Teil. Ob die Täter dabei auch Beute machten, ist noch unklar. Der Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt.

  • Neu Wulmstorf
  • 08.01.20
Blaulicht

Drei Einbrecher festgenommen

thl. Neu Wulmstorf. Gegen 1.45 Uhr am Donnerstagmorgen wurde der Polizei ein Einbruchalarm beim Jugendtreff an der Schützenstraße gemeldet. Nahezu zeitgleich fiel einer Streifenwagenbesatzung zwischen Elstorf und Eversen-Heide ein Pkw auf, der mit hoher Geschwindigkeit davonfuhr. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und stoppten den Wagen in Eversen. Im Fahrzeug befanden sich drei Männer im Alter von 19, 19 und 20 Jahren. Sie gaben an, sich nur verfahren zu haben. Bei der Inaugenscheinnahme...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.10.19
Blaulicht

Diebe in Neu Wulmstorf
Werkzeug entwendet

thl. Neu Wulmstorf. Diebe suchten in der Nacht zu Dienstag eine Baustelle in der Matthias-Claudius-Straße heim. Die Unbekannten brachen mehrere Container auf und entwendeten hieraus diverse Elektrowerkzeuge. Der Gesamtschaden beläuft sich nach bisherigen Ermittlungen auf 10.000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei unter Tel. 040 - 70013860.

  • Neu Wulmstorf
  • 31.07.19
Blaulicht

Einbruch am Abend

thl. Moisburg. An der Straße Bergfeld kam es am Mittwochabend zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. In der Zeit zwischen 18.45 Uhr und 21.30 Uhr hebelten die Täter die Terrassentür des Hauses auf und durchsuchten sämtliche Räume nach möglichem Stehlgut. Hierbei erbeuteten sie unter anderem einen Flachbildfernseher sowie ein E-Piano. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest.

  • Winsen
  • 22.02.18
Blaulicht

Verfolgungsjagd nach Einbruch in Horneburg

Polizei stoppt Verdächtige bei Buxtehude tp. Landkreis Stade. Mehrere Einbrüche ereigneten sich am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade. Täter, die am Samstag in Horneburg in ein Wohnhaus einstiegen, lieferten sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Am Samstag gegen 17.25 Uhr lösten Einbrecher in einer Wohnung in Horneburg an der Stader Straße Alarm aus. Sofort wurde eine großangelegte Polizei-Fahndung mit neun Zivil- und Streifenfahrzeugen aus Buxtehude, Stade und Neu Wulmstorf...

  • Stade
  • 07.01.18
Blaulicht

Garage aufgebrochen

thl. Neu Wulmstorf. Ein E-Bike im Wert von 2.600 Euro erbeuteten unbekannte Täter in der Nacht zum letzten Donnerstag. Dazu wurde eine Garagentür im Ingrid-Marie-Weg aufgebrochen. Neben dem Fahrrad wurden auch Alkoholika, Süßigkeiten und Zigaretten entwendet. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 3.200 Euro.

  • Winsen
  • 29.12.17
Blaulicht

Einbruch am Vormittag

thl. Neu Wulmstorf. Am Mittwoch in der Zeit zwischen 9 und 14 Uhr, drangen Diebe in ein Einfamilienhaus an der Straße Erich-Kanebley-Hoff ein. Die Täter hatten hierzu eine rückwärtige Tür aufgebrochen. Sie durchsuchten diverse Räumlichkeiten. Was sie hierbei alles erbeuteten, ist noch unklar.

  • Winsen
  • 07.12.17
Blaulicht

Einbrecher gestört

thl. Neu Wulmstorf. Am Dienstag, gegen 17.40 Uhr, versuchten Diebe, in ein Einfamilienhaus an der Straße Knebuschstieg einzudringen. Die Diebe hebelten eine rückwärtige Terrassentür auf. Hierbei wurden sie jedoch von einer Nachbarin beobachtet. Die Frau sprach die beiden Männer an. Darauf flüchteten sie in Richtung der Straße Apfelgarten, noch bevor sie das Haus betreten konnten. Es blieb bei einem Sachschaden von etwa 450 Euro.

  • Winsen
  • 08.11.17
Blaulicht

Einbruch beim Juwelier

thl. Neu Wulmstorf. Am frühen Samstagmorgen meldete gegen 2 Uhr ein Anwohner, dass er soeben ein Scheibenklirren gehört habe. Seine Nachschau ergab, dass ein unbekannter Täter die Fensterscheibe eines Juweliers in der Bahnhofstraße in Neu Wulmstorf eingeschlagen und anschließend Schmuck entwendet hatte. Der Täter konnte unerkannt fliehen. Die Stehlguthöhe ist derzeit noch unklar.

  • Winsen
  • 05.11.17
Blaulicht

Einbrecher festgenommen

thl. Neu Wulmstorf. Am Dienstagvormittag, gegen 11.15 Uhr, brach ein 57-Jähriger aus Hamburg in ein Haus in der Straße Wulmstorfer Moor ein. Der Täter hebelte dazu ein Fenster auf. Nicht gerechnet hatte er mit dem zufällig eintreffenden Hausbesitzer. Dieser machte alles richtig und rief laut um Hilfe. Diese Rufe hörten einige Nachbarn. Gemeinsam verfolgte man den flüchtigen Einbrecher und hielt ihn letztlich fest. Die Polizei nahm den Mann fest. Die Staatsanwaltschaft Stade stellte Haftantrag...

  • Winsen
  • 25.10.17
Blaulicht
4 Bilder

Polizei sucht Eigentümer von Schmuckstücken

thl. Buchholz. Wie das WOCHENBLATT berichtete, nahm die Polizei am 5. Dezember drei Wohnhauseinbrecher fest. Die Bewohnerin eines Hauses in Ramelsloh hatte die Einbrecher bei ihrer Tat überrascht. Nach kurzer Fahndung klickten die Handschellen. Seitdem sitzen die Täter in Untersuchungshaft. Die Ermittler stellten bei den Tätern eine Vielzahl an Schmuckstücken sicher. Ein Großteil des Schmucks konnte bereits den Eigentümern zugeordnet werden. Lediglich vier Schmuckstücke, welche mit hoher...

  • Winsen
  • 15.01.16
Blaulicht

Einbrecher: Durch die Fenster in die Häuser

(mum). Auch im neuen Jahr schlagen Einbrecher im Landkreis Harburg zu. Die Polizei wurde allein am Sonntag zu zahlreichen Einsätzen gerufen. • Diebe verschafften sich zwischen 10 und 20.15 Uhr Einlass in Einfamilienhäuser im Eichenweg in Fleestedt, in der Rönneburger Straße in Meckelfeld sowie in der Eichenallee in Maschen. In allen Fällen stiegen die Täter durch zuvor aufgebrochene Fenster in die Häuser ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Die Täter entwendeten Schmuck und Bargeld. • Auch...

  • Jesteburg
  • 05.01.16
Blaulicht

Einbrecher feierten keinen Jahreswechsel

thl. Landkreis. Die Diebe kamen, als andere feierten. Zum Jahrteswechsel kam es im Landkreis Harburg erneut zu einer Vielzahl von Einbrüchen. Die Tatorte lagen in Hanstedt, Ramelsloh, Stelle, Holm-Seppensen, Leversen, Hittfeld, Neu Wulmstorf, Meckelfeld, Handeloh und Iddensen. In einigen Orten waren gleich mehrere Häuser betroffen. Die Täter erbeuteten Schmuck, Bargeld und andere Wertgegenstände. Der Gesamtschaden geht nahezu an die 100.000 Euro heran. Die Polizei bittet darum, verdächtige...

  • Winsen
  • 01.01.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.