Beiträge zum Thema Einbrecher

Blaulicht

Winsen: Einbrecher gestört

thl. Winsen. Als die 60-jährige Bewohnerin eines Hauses in der Großen Gänseweide Montagmittag gegen 12.50 Uhr nach Hause kam, überraschte sie einen Einbrecher, der gerade die Terrassentür aufhebelte. Als die Frau den Einbrecher anschrie, lief dieser davon. Der Mann flüchtete zu Fuß in Richtung St.-Georg-Straße und lief dann in die Brahmsallee. Die Dame beschreibt den Flüchtigen so: 30-35 Jahre, ca. 170 cm groß, kräftige Statur, dunkle kurze Hose, dunkles T-Shirt, Atemmaske, Umhängetasche und...

  • Winsen
  • 28.07.20
  • 458× gelesen
Blaulicht

Einbrüche in Buchholz und Rosengarten
Erneut Einbrecher im Landkreis aktiv

thl. Buchholz/Rosengarten. Zu zwei Einbrüchen in Wohnhäuser kam es am Dienstag zwischen 6 und 19 Uhr. Im Querweg in Rosengarten hebelten die Diebe eine Terrassentür auf und kamen so ins Haus. Entwendet wurde Schmuck und ein Laptop. Auch im Zeisigweg in Buchholz gelangten die Unbekannten über ein Fenster ins Innere. Ob hier etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Allein der Schaden an den beiden Fenstern beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Zu beiden Taten sucht die Polizei Zeugen. Diese...

  • Buchholz
  • 31.07.19
  • 123× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Hollenstedt
Doppeleinbruch in Wohnhaus

thl. Hollenstedt. In gleich zwei Wohnungen eines Hauses in der Straße Am Stinnberg brachen Unbekannte am Montag zwischen 10 Uhr und 15 Uhr ein. Die Täter gelangten jeweils über ein auf Kipp gestelltes Fenster in die Räumlichkeiten und durchsuchten diese nach lohnenswertem Diebesgut. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen Unterhaltungselektronik und ein Laptop. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

  • Hollenstedt
  • 30.07.19
  • 37× gelesen
Blaulicht

Einbruch am Abend

thl. Moisburg. An der Straße Bergfeld kam es am Mittwochabend zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. In der Zeit zwischen 18.45 Uhr und 21.30 Uhr hebelten die Täter die Terrassentür des Hauses auf und durchsuchten sämtliche Räume nach möglichem Stehlgut. Hierbei erbeuteten sie unter anderem einen Flachbildfernseher sowie ein E-Piano. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest.

  • Winsen
  • 22.02.18
  • 32× gelesen
Blaulicht

Einbrecher waren am Werk

thl. Wulfsen. Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 19.30 Uhr und 22.10 Uhr, kam es in der Bogenstraße zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Täter schlugen eine rückwärtige Fensterscheibe ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Hierbei erbeuteten sie Schmuck. Sie flüchteten unbemerkt. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Auch in der Flurstraße waren Diebe am Donnerstag aktiv. In der Zeit zwischen 11.25 Uhr und 18.45 Uhr hebelten sie das Fenster eines Einfamilienhauses auf. In den...

  • Winsen
  • 09.02.18
  • 78× gelesen
Blaulicht

Einbrecher feiern kein Weihnachten

(thl). Mindestens fünf vollendete Wohnungseinbrüche im Landkreis Harburg registrierte dei Polizei am Freitag und am Samstag: Gleich drei mal schlugen Einbrecher am Freitag in den Tagesstunden in Stelle zu und drangen dort in Einfamilienhäuser bei der Straße Achterdeich ein. Am Samstag wurde in der Zeit von 19 Uhr bis 20 Uhr ein Wohnungsfenster im Vaenser Weg in Rosengarten aufgebrochen, um in die Wohnung zu gelangen. Von Samstagabend bis Sonntagmittag wurde ein Haus in Rosengarten/Eckel (Neue...

  • Winsen
  • 25.12.17
  • 122× gelesen
Blaulicht

Einbrecher waren wieder aktiv

thl. Elbmarsch. In der Straße Am Zentrum hebelten Diebe am Donnerstag, in der Zeit zwischen 18.10 Uhr und 18.35 Uhr, die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Sie erbeuteten Schmuck und Bargeld. Wie hoch die Schadenshöhe ist, steht noch nicht fest. Auch im Glockenweg waren die Täter unterwegs. Hier drückten sie zunächst die Außenjalousie eines rückwärtigen Fensters eines Einfamilienhauses hoch und verschafften sich so Zutritt zum Gebäude. Die Täter...

  • Winsen
  • 15.12.17
  • 44× gelesen
Blaulicht

Armbanduhren erbeutet

thl. Bendestorf. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 18.10 Uhr und 18.50 Uhr, nutzten Diebe die kurzfristige Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses am Itzenbütteler Mühlenweg aus. Die Täter warfen eine Fensterscheibe mit einem Stein ein und öffneten den Fensterflügel. Im Anschluss betraten sie die Wohnräume und durchsuchten mehrere Zimmer. Die Täter erbeuteten mehrere hochwertige Armbanduhren und verschwanden unbemerkt wieder, bevor die Bewohner zurückkehrten. Der Schaden beträgt...

  • Winsen
  • 07.12.17
  • 89× gelesen
Blaulicht

Einbrüche in Wohnhäuser

thl. Salzhausen. In der Straße Ossenbarg kam es am Dienstag zwei Tageswohnungseinbrüchen. In der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 18.45 Uhr hebelten die Diebe die Terrassentür eines Zweifamilienhauses auf und durchsuchten im Anschluss die Wohnräume. Über die mögliche Beute ist bislang noch nichts bekannt. Einige Häuser weiter ereignete sich der Einbruch in der Zeit zwischen 15.30 Uhr und 18 Uhr. Hier hebelten die Diebe ein Fenster auf und durchsuchten im Anschluss mehrere Zimmer. Sie konnten...

  • Winsen
  • 06.12.17
  • 47× gelesen
Blaulicht

Einbrecher gestört

thl. Neu Wulmstorf. Am Dienstag, gegen 17.40 Uhr, versuchten Diebe, in ein Einfamilienhaus an der Straße Knebuschstieg einzudringen. Die Diebe hebelten eine rückwärtige Terrassentür auf. Hierbei wurden sie jedoch von einer Nachbarin beobachtet. Die Frau sprach die beiden Männer an. Darauf flüchteten sie in Richtung der Straße Apfelgarten, noch bevor sie das Haus betreten konnten. Es blieb bei einem Sachschaden von etwa 450 Euro.

  • Winsen
  • 08.11.17
  • 34× gelesen
Blaulicht

Bargeld und Münzsammlung gestohlen

thl. Winsen. Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 13.50 Uhr und 20 Uhr, kam es in der Ziegeleistraße zu einem Tageswohnungseinbruch. Diebe hebelten das Kellerfenster eines Einfamilienhauses auf und gelangten so in die Wohnräume. Diese wurden komplett durchsucht. Dabei erbeuteten die Täter Bargeld und eine Münzsammlung. Wie hoch der Gesamtschaden ist, steht noch nicht fest.

  • Winsen
  • 27.10.17
  • 12× gelesen
Blaulicht

Einbruch durchs Wohnzimmerfenster

thl. Neu Wulmstorf. Eine unangenehme Überraschung erlebten die Eigentümer eines Hauses in der Konrad-Adenauer-Straße am Sonntagnachmittag. Bei ihrer Rückkehr stellten die Geschädigten fest, dass in ihr Haus eingebrochen wurde. Die Täter hatten an einem Wohnzimmerfenster die Scheibe zerstört und waren so in das Haus gelangt. Dieses wurde dann durchsucht und mit noch nicht genau benanntem Stehlgut verlassen.

  • Winsen
  • 09.10.17
  • 50× gelesen
Blaulicht

Alarmanlage vertreibt Einbrecher

thl. Hittfeld. Am Mittwoch, gegen 11.30 Uhr, versuchten Unbekannte, in ein Einfamilienhaus an der Straße Am Tannenberg im Ortsteil Waldesruh einzubrechen. Die Täter schlichen auf die Rückseite des Gebäudes und versuchten dort, ein Fenster aufzuhebeln. Dabei lösten sie die Alarmanlage aus. Die Diebe flohen daraufhin, noch bevor sie das Gebäude betreten konnten. Es blieb bei geringem Sachschaden.

  • Winsen
  • 28.09.17
  • 14× gelesen
Blaulicht

Einbrecher kamen am Tag

thl. Neu Wulmstorf. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 7.50 Uhr und 15.10 Uhr, machten sich Diebe zunächst an der Haustür eines Einfamilienhauses an der Soltauer Straße zu schaffen. Da es ihnen nicht gelang, die Tür zu öffnen, hebelten sie schließlich ein daneben liegendes Fenster auf und gelangten so in die Wohnräume. Sämtliche Zimmer des Hauses wurden von den Tätern durchsucht. Ob sie dabei auch Beute machten, ist noch nicht bekannt. Auch im Erikaweg waren zwei Diebe am Dienstagnachmittag...

  • Winsen
  • 10.05.17
  • 55× gelesen
Blaulicht

Bargeld und Münzen entwendet

thl. Seevetal/Buchholz. Bei einem Tageswohnungseinbruch am Mittwoch erbeuteten Diebe Bargeld, Münzen und eine Kamera. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest. Die Tat ereignete sich in der Straße Am Felde in Meckelfeld, in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr. Die Täter hatten ein Kellerfenster aufgehebelt und waren so in das Wohnhaus gelangt. Dort brachen sie einen Tresor auf. Auch in Buchholz waren Einbrecher am Mittwoch unterwegs. Hier traf es ein Einfamilienhaus in der Königsberger...

  • Winsen
  • 04.05.17
  • 86× gelesen
Blaulicht

Einbrecher bei der Tat in Eckel überrascht

thl. Eckel. Am Dienstag kam es in der Neuen Straße gegen 15.40 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Zwei Unbekannte hatten ein Fenster aufgehebelt und waren in das Wohnhaus eingestiegen. Offensichtlich hatten die Einbrecher nicht damit gerechnet, dass zu diesem Zeitpunkt die Bewohnerin zu Hause war. Als sie die ungebetenen Gäste in ihrer Küche entdeckte, flohen die Täter durch das aufgebrochene Fenster und verschwanden in unbekannte Richtung. Trotz sofortiger Fahndung der Polizei...

  • Winsen
  • 03.05.17
  • 54× gelesen
Blaulicht

Terrassentür eingeschlagen

thl. Wulfsen. Am Dienstag suchten Diebe tagsüber ein Einfamilienhaus an der Schulstraße heim. Die Täter versuchten zunächst, die Terrassentür und ein Fenster aufzuhebeln. Schließlich schlugen sie ein Loch in die Scheibe der Terrassentür und konnten so den Griff umlegen. Im Anschluss durchsuchten die Diebe das Schlafzimmer des Wohnhauses. Hierbei erbeuteten sie nach ersten Erkenntnissen Schmuck.

  • Winsen
  • 05.04.17
  • 46× gelesen
Blaulicht

Einbrecher klaut Schmuck

thl. Stelle. Am Mittwoch, gegen 19.15 Uhr, ist ein Dieb in ein Einfamilienhaus an der Gartenstraße eingebrochen. Der Täter hatte zunächst das Fenster eines Schlafzimmers aufgehebelt. Im Anschluss durchsuchte er den Raum und entwendete verschiedene Schmuckstücke. Anschließend flüchtete er wieder durch das Fenster.

  • Winsen
  • 16.02.17
  • 40× gelesen
Blaulicht

Hoher Schadenbei Einbruch

thl. Rosengarten. Unbekannte sind am Donnerstag zwischen 18.40 und 20 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Straßen Weidengrund in Nenndorf eingedrungen. Was geklaut wurde, ist noch unklar. Die Täter hinterließen aber allein einen Sachschaden von rund 2.000 Euro. • Wer zum Tatzeitpunkt verdächtige Beobachtungen gemacht hat, meldet sich unter Tel. 04181 - 2850.

  • Winsen
  • 10.02.17
  • 23× gelesen
Blaulicht

Diebe kamen über den Balkon

thl. Winsen. Unbekannte sind am Montag zwischen 16.30 und 21 Uhr in zwei Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus in den Straße "In den Wettern" eingestiegen. In beiden Fällen wurden die Balkontüren der Erdgeschoss-Wohnungen aufgehebelt. Die Diebe erbeuteten Bargeld, Schmuck, eine Handtasche und ein Handy. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 4.000 Euro.

  • Winsen
  • 31.01.17
  • 37× gelesen
Blaulicht

Schmuck und Bargeld weg

thl. Marschacht. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 19 Uhr, sind Diebe in ein Einfamilienhaus an der Straße Am Redder eingestiegen. Die Täter hebelten die Terrassentür auf und durchsuchten im Anschluss mehrere Räume. Sie konnten Schmuck und Bargeld erbeuten. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt.

  • Winsen
  • 19.01.17
  • 41× gelesen
Blaulicht

Wieder viele Einbrüche im Landkreis

thl. Landkreis. Im Landkreis Harburg kam es am Wochenende zu einer Vielzahl von Wohnungseinbrüchen. Mehrere Tatorte lagen in Neu Wulmstorf. Betroffen waren aber auch Objekte in Tostedt und Winsen. In der Luhestadt konnten zwei Tatverdächtige (17, 19) nach einem Zeugenhinweis festgenommen werden. Hinweise zu verdächtigen Fahrzeugen und Personen nimmt die Polizei in Buchholz unter Tel. 04181 - 2850 sowie jede andere Dienststelle entgegen.

  • Winsen
  • 24.04.16
  • 366× gelesen
Blaulicht

Einbrecher festgenommen

thl. Winsen. Ein 31 Jahre alter Georgier aus dem Landkreis Lüneburg ist am vergangenen Freitag mit einem noch unbekannten Komplizen in ein Wohnhaus an der Luhdorfer Straße eingebrochen. Dabei wurde die Männer allerdings vom Eigentümer überrascht und flüchteten. Der Georgier wurde im Rahmen der Fahndung in Tatortnähe festgenommen. Da er bereits einschlägig bekannt ist, kam er in U-Haft. Nach seinem Komplizen wird noch gefahndet.

  • Winsen
  • 30.03.15
  • 355× gelesen
Blaulicht

Einbrecher waren wieder aktiv

thl. Landkreis. Ohne Rast und ohne Ruh', schlagen die Einbrecher zu. Ganoven waren am Wochenende wieder im gesamten Landkreis aktiv. Sie schlugen u.a. in Appel, Asendorf, Buchholz, Drage, Moisburg, Seevetal und Winsen zu. Neben Wohnhäusern stiegen die Ganoven auch in eine Werkstatt und einen Gartencenter ein. Der Schaden beträgt mehrere 10.000 Euro.

  • Winsen
  • 01.02.15
  • 323× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.