Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Das könnte Sie auch interessieren:

Service

Wildunfälle, was tun?
Unfallgefahr durch die Zeitumstellung – Wildtiere kennen keine Winterzeit.

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens. Ende Oktober wird die Uhr wieder auf Winterzeit umgestellt. Somit erhöht sich die Gefahr für Wildunfälle drastisch!„Die Wildtiere sich an ihren Tagesablauf gewohnt und ziehen zu bestimmten Zeiten in andere Reviere und überqueren hierbei die Straßen.“ So Bernard Wegner von der Jägerschaft LK Harburg. Zudem hat sich die Siedlungs- und Verkehrsflächen in den letzten...

Panorama
Die Ampelanlage an der K13 ist weitgehend fertiggestellt. Es müssen aber noch Restarbeiten ausgeführt werden

Kreisstraße zwischen Dibbersen und Vaensen
Wann wird die Ampel eingeschaltet?

os. Dibbersen. Droht Buchholz eine weitere Ampel-Dauerbaustelle? Diesen Eindruck bekommen derzeit Passanten, die an der Kreisstraße 13 zwischen der Buchholzer Ortschaft Dibbersen und der Kernstadt unterwegs sind. Die Ampelanlage an der Ausfahrt der Brauerstraße ist zwar weitgehend fertiggestellt, in Betrieb ist sie aber noch nicht. Wie berichtet, errichtet die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) die neue Anlage. Sie kommt damit laut WLH-Geschäftsführer Jens Wrede dem Wunsch der...

Service
2 Bilder

Inzidenz fünf Werktage in Folge über 50 / Aktuell liegt der Wert aber wieder darunter
Testpflicht für Ungeimpfte: Im Landkreis Stade gilt ab Donnerstag die 3G-Regel

jd. Stade. Jetzt hat es auch der Landrat per Allgemeinverfügung amtlich verkündet: Im Landkreis Stade gilt ab Donnerstag, 21. Oktober, wieder die erweiterte 3G-Regel. Grund sind die gestiegenen Corona-Zahlen. Am Dienstag lag die Sieben-Tage-Inzidenz am fünften Werktag in Folge über dem Grenzwert von 50. Nach der Corona-Verordnung des Landes treten Beschränkungen in Kraft, wenn die Inzidenz fünf Werktage in Folge die 50er-Marke überschreitet. Am heutigen Mittwoch, 20. Oktober, ist die...

Panorama
An rund 40 Wochenenden, in ca. 7.000 Arbeitsstunden, haben ehrenamtliche Helfer etwa 1.200 Tonnen Material bewegt - die Hälfte davon mit Schaufel und Schubkarre. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Das Leuchtturmprojekt "JestePark" spricht Besucher aller Altersgruppen an, die sicher nicht nur aus Jesteburg anreisen werden
39 Bilder

Eine Oase, nicht nur für Lütte
Der JestePark ist eröffnet

as. Jesteburg. Nach unzähligen ehrenamtlich geleisteten Arbeitsstunden, viel Muskelkraft und Schweiß kommt jetzt ein Mammutprojekt zum Abschluss: Am Samstag übergab der Förderverein Jesteburger Spielplätze den "JestePark am Seeveufer" (Seeveufer) in Jesteburg der Öffentlichkeit. Aus einem maroden Spielplatz ist ein Leuchtturmprojekt geworden: Auf 7.500 Quadratmetern erstreckt sich jetzt eine naturnahe Bewegungs-, Spiel- und Erholungslandschaft für Kinder und Jugendliche. Ort der Begegnung...

Panorama
Kommen diese Woche wieder zu Dreharbeiten nach Immenbeck: Die Schauspieler Sven Martinek (li.) und Ingo Naujoks. Auf dem Archivfoto mit ihrer Kollegin Julia Schäfle

Straßensperrung für "Morden im Norden"
In Immenbeck wird wieder gemordet

tk. Buxtehude. Wenn Krimifans von dieser Straßensperrung hören, wird es vermutlich klingeln: Am Donnerstag und Freitag, 21. und 22. Oktober, wird die Immenbecker Straße von 8 bis 19 Uhr, freitags sogar von 11 bis 23 Uhr gesperrt. Der Grund: Dreharbeiten. Vor genau zwei Jahren war Immenbeck ebenfalls für zwei Tage dicht. Für die Krimiserie "Morden im Norden" wurde dort eine Szene mit den beiden TV-Kommissare Finn Kiesewetter (Sven Martinek) und Lars Englen (Ingo Naujoks) gedreht. Dieses Mal sind...

Blaulicht
Äußerst realistisches Übungsszenario: Mit einem Knall steht plötzlich das Nachbargebäude in Flammen
18 Bilder

Übung der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg
Brandstifter in Jesteburg

as. Jesteburg. Samstagabend, 17.45 Uhr: Polizei und Feuerwehr werden zur ehemaligen Kampfsportsschule Nordheide an der Schützenstraße/Ecke Schierhorner Weg in Jesteburg gerufen. Der Anrufer soll gedroht haben, die Kampfsportschule in Brand zu setzen. Dichter Rauch dringt aus dem Gebäude. Eine Mülltonne explodiert.  Dieses Szenario ist Teil eines spektakulären Übungseinsatzes, den die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Jesteburg jetzt durchgeführt hat. Mit pyrotechnischen Effekten haben "die...

Panorama
Ab Dezember fahren statt des Erixx auf der Heidebahnstrecke Züge der Deutschen Bahn Regio AG

DB übernimmt Erixx-Strecke
Kartenautomaten werden abgebaut

bim. Handeloh. Der Fahrkartenautomat für den Erixx am Bahnhof in Handeloh wird am 9. November abgebaut, der DB-Automat dort am 10. November aufgebaut. Am Büsenbachtal erfolgen Ab- und Aufbau am 17. bzw. 18. Nobember, informierte Handelohs Bürgermeister Heinrich Richter. An diesen Tagen gebe es jeweils keine Möglichkeit, Fahrkarten zu erwerben. Hintergrund: Die Deutsche Bahn Regio AG wird ab Dezember 2021 Betreiberin des neuen "Dieselnetzes Niedersachsen-Mitte". Die beiden Bahnnetze "Heidekreuz"...

Blaulicht

Marxen: Einbruch in Landmaschinenhandel

thl. Marxen. Unbekannte sind am frühen Donnerstagmorgen, in der Zeit zwischen 1 und 6 Uhr, in einen Landmaschinenhandel an der Hauptstraße eingebrochen. Die Täter hatten zunächst im rückwärtigen Bereich ein Zaunelement abmontiert, um auf das Gelände zu gelangen. Anschließend hebelten sie ein Fenster auf, um in das Gebäude zu kommen. Dort wurden diverse Räume durchwühlt und Türen aufgebrochen. Die Täter erbeuteten Bargeld und GPS-Module für die Steuerung von Landmaschinen. Wie hoch der Schaden...

  • Hanstedt
  • 20.08.21
  • 112× gelesen
Blaulicht

Hanstedt: Einbrecher nach Verfolgungsjagd festgenommen

thl. Hanstedt. Am Sonntagmorgen gegen 4.35 Uhr wurde der Polizei ein Einbruchalarm bei der Tankstelle in der Soltauer Straße gemeldet. Die Täter hatten eine Scheibe zum Verkaufsraum eingeschlagen und dabei den Alarm ausgelöst. Sofort wurden mehrere Streifenwagen zur Fahndung entsandt. Eine Streifenwagenbesatzung der Autobahnpolizei bemerkte auf der Anfahrt in der Ortschaft Brackel einen VW Golf, der aus Richtung Hanstedt kam. Als der Wagen einer Kontrolle unterzogen werden sollte, schaltete...

  • Hanstedt
  • 12.04.21
  • 220× gelesen
Blaulicht

Schmuckdiebstahl aus Hotelfoyer in Egestorf

thl. Egestorf. Ein Hotel an der Alten Dorfstraße ist in der Nacht zu Mittwoch von Dieben heimgesucht worden. Die Täter versuchten zunächst, eine Nebeneingangstür aufzuhebeln. Schließlich warfen sie mit einem Stein eine Fensterscheibe ein, um in das Gebäude zu gelangen. Im Foyer des Hotels brachen sie anschließend eine Glasvitrine auf und entwendeten daraus die ausgestellten Armbanduhren sowie Modeschmuck. Die Schadenshöhe ist noch unklar.

  • Hanstedt
  • 18.03.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Einbrecher waren aktiv

thl. Marxen. In der Straße im Appelgarten sind Diebe in der Nacht zu Dienstag, in der Zeit zwischen 23 und 7.30 Uhr, in ein Wohnhaus eingebrochen. Die Täter brachen die rückwärtige Terrassentür auf und gelangten so in das Wohnzimmer. Sie durchsuchten einige Räume. Dabei erbeuteten sie neben Bargeld, einer Handtasche, einer Armbanduhr und verschiedener Papiere auch den Fahrzeugschlüssel eines vor dem Haus abgestellten Mercedes. Anschließend verließen die Diebe das Haus wieder und entwendeten...

  • Hanstedt
  • 18.12.19
  • 122× gelesen
Blaulicht

Einbrecher waren wieder aktiv

(thl). Am Wochenende kam es im Landkreis Harburg zu mindestens fünf Einbrüchen, bzw. Einbruchsversuchen, in Wohnhäuser. Die Tatorte lagen in Ashausen, Buchholz Egestorf, Lübberstedt und Meckelfeld. Erbeutet wurde meist Schmuck. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

  • Stelle
  • 15.12.19
  • 131× gelesen
Blaulicht

Hanstedt
Beim Einbruch gestört

as. Hanstedt. Am heutigen Mittwoch gegen 00.50 Uhr versuchten Diebe, in ein Einfamilienhaus an der Ollsener Straße in Hanstedt einzubrechen. Dazu hatten sie bereits die Außenjalousie der Terrassentür aufgehebelt. Vom Lärm geweckt, schaltete eine Bewohnerin das Licht ein und bemerkte Taschenlampenschein vor dem Fenster. Die Täter waren noch nicht dazu gekommen, die Terrassentür selbst aufzuhebeln. Sie flüchteten, als sie das Licht im Haus bemerkten. An der Jalousie entstand ein...

  • Hanstedt
  • 10.07.19
  • 109× gelesen
Blaulicht

Wohnungseinbrüche in Buchholz und Maschen

as. Buchholz/Maschen. In Buchholz hebelten unbekannte Täter am Freitag, 28. Dezember, zwischen 15 Uhr und 19:30 Uhr, die Terrassentür eines Einfamilienhauses im Steinbecker Mühlenweg auf. Sie durchsuchten das Schlafzimmer und das Büro, bevor sie das Haus in unbekannte Richtung verließen. Auch in Maschen waren unbekannte Täter auf Diebestour: Am Samstag, 29. Dezember, zwischen 16 und 20.10 Uhr versuchten Diebe das Fenster eines Einfamilienhauses im Rehpfad auzuhebeln, nachdem zuvor der...

  • Buchholz
  • 30.12.18
  • 230× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Neu Wulmstorf und Buchholz und Seevetal unterwegs

In der Zeit zwischen  Freitag 11Uhr bist Samstag 17:20 Uhr kam es in Neu Wulmstorf zu einem Einbruchdiebstahl aus einem Einfamilienhaus Es wurde das Fenster aufgehebelt und anschließend das Haus durchsucht. Die unbekannten Täter entwendeten Diebesgut und flüchteten in unbekannte Richtung. In der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 18 Uhr und 10:20 Uhr wurde in den Rohbau des Vereinsheim des SV Holm-Seppensen eingebrochen. Die Tür wurde gewaltsam geöffnet und anschließend wurden mehrere...

  • Hollenstedt
  • 23.12.18
  • 415× gelesen
Blaulicht

Neu Wulmstorf: 15 E-Bikes geklaut

as. Neu Wulmstorf. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch eine Seitentür in ein Fahrradgeschäft in Neu Wulmstorf ein. Dabei erbeuteten sie 15 E-Bikes und etwa 40 Akkus. Der Schaden beläuft sich auf ca. 60.000 Euro. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei in Seevetal unter Tel. 04105-6200 entgegen.

  • Neu Wulmstorf
  • 16.09.18
  • 103× gelesen
Blaulicht

Wieder Einbrüche im Landkreis

mi. Landkreis. Für das vergangene Wochenende meldet die Polizei drei Wohnungseinbrüche: - Im Elbring in Bullenhausen wurde am Samstag zwischen 8 und 19 Uhr in eine Kellerwohnung eingebrochen. Die Täter entkamen ohne Beute. - Ebenfalls am Samstag hebelten unbekannte Täter in der Zeit zwischen 14.30 und 21 Uhr ein Fenster in einem Reihenhaus in Fleestedt auf. Die Diebe wurden gestört und entkamen durch einen Sprung aus dem ersten Stock des Gebäudes. - In Brackel drangen Diebe in ein Haus im...

  • Hollenstedt
  • 28.01.18
  • 164× gelesen
Blaulicht
Der Eingang zum Famila-Markt ist behelfsmäßig versiegelt
3 Bilder

Einbruch bei Media Markt: Mit dem Auto in die Rolltore gerast

mi. Buchholz. Ein spektakulärer Einbruch ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Buchholzer Fachmarktzentrum am Nordring. Unbekannte benutzten einen im Raum Scheeßel gestohlenen Audi, um rückwärts fahrend durch das Foyer des Famila-Marktes in die Rolltore des dahinter liegenden Media Markts zu rasen. Die Wucht des Aufpralls schob das Auto in die Tore und bog diese soweit auf, dass die Diebe im Inneren des Marktes in einer Blitzaktion mehrere Laptops erbeuteten. Obwohl die...

  • Hollenstedt
  • 28.01.18
  • 4.759× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Seevetal

mum. Seevetal. Von Freitag auf Samstag kam es im Ohlendorfer Weg zu einem  Einbruch in ein urlaubsbedingt leerstehendes Wohnhaus. Die Täter hebelten das Wohnzimmerfenster auf und durchsuchten das Haus. Ob die Täter Beute machten, steht derzeit noch nicht fest.

  • Jesteburg
  • 27.08.17
  • 73× gelesen
Blaulicht

Einbruch in ein Einfamilienhaus

mum. Undeloh. Am Samstag schlugen Einbrecher in der Zeit von 17.15 Uhr bis  22.15 Uhr in Undeloh zu. Sie hebelten ein Seitenfenster im  Erdgeschoss eines Hauses auf und durchsuchten es nach Diebesgut. Angaben zur Höhe des Schadens konnte die Polizei noch nicht machen. Hinweise bitte an die Polizei Buchholz unter 04181 - 2850.

  • Jesteburg
  • 06.08.17
  • 41× gelesen
Blaulicht

Tankstelle in Maschen aufgebrochen

as. Maschen. Eine Tankstelle an der Winsener Straße in Maschen ist Mittwochnacht von Dieben heimgesucht worden. Zwischen 22.30 Uhr und 2.50 Uhr schlugen die Täter eine Scheibe des Verkaufsraums ein und verschafften sich Zutritt zu den Räumlichkeiten. Dort entwendeten sie diverse Stangen Zigaretten. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro.

  • Rosengarten
  • 09.06.17
  • 39× gelesen
Blaulicht

Einbrüche in Toppenstedt, Hanstedt und Seevetal

as. Landkreis. Auch am Osterwochenende waren wieder Langfinger im Landkreis Harburg unterwegs. • In einem Einfamilienhaus in der Wulfenser Straße in Toppenstedt wurde in der Zeit von Karfreitag (mittags) bis Samstagnachmittag die Terrassentür aufgebrochen, um das Haus zu durchsuchen. In der Straße Dorfkoppeln versuchten Diebe im Zeitraum von Donnerstag bis Samstagmittag, die Fenster eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Das gelang ihnen nicht und es blieb beim Einbruchsversuch. • Am...

  • Rosengarten
  • 16.04.17
  • 251× gelesen
Blaulicht

Einbrecher waren wieder unterwegs

mi. Landkreis. Zwei versuchte und einen erfolgreichen Einbruch meldet die Polizei für das vergangene Wochenende im Landkreis Harburg.: -In Klecken in der Poststraße hebelten Unbekannte am vergangenen Freitag gegen 22 Uhr ein Badezimmerfenster auf. Nachdem die Bewohner durch die Geräusche aufmerksam wurden, ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt. -Auch kein Glück hatten die Täter, die sich am vergangenen Samstag gegen 22.45 Uhr, an den Fenstern eines Wohnhauses in...

  • Hollenstedt
  • 02.04.17
  • 192× gelesen
Blaulicht

Zahlreiche Einbrüche im Landkreis Harburg

(mum). Das frühlingshafte Wetter motivierte Diebe offensichtlich zu zahlreichen Einbrüchen im Landkreis Harburg. Eine Übersicht: • Zwischen dem 21. und 24. März hebelten Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses in Rosengarten ("Zwischen den Höfen") auf. Die Täter durchsuchten das Haus und verließen es unerkannt. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. • Am Freitagabend (um 21.19 Uhr) versuchten Täter in ein Einfamilienhaus im Birkenweg in Rosengarten/Tötensen einzusteigen. Während...

  • Buchholz
  • 26.03.17
  • 184× gelesen
Blaulicht

Langfinger im Landkreis

as. Landkreis. Am Wochenende kam es im Landkreis zu mehreren Einbrüchen: In Seevetal-Emmelndorf versuchten Täter am Freitag zwischen 16.30 und 19.30 Uhr in der Straße Sunderberg in ein Wohnhaus einzudringen. Die Polizei vermutet, dass sich die Täter im selben Zeitraum zu einem weiteren an der Straße gelegenen Wohnhaus Zutritt verschafften. Hier drangen sie über ein Fenster ein. Am Forstweg in Emmelndorf kamen die Einbrecher am Freitag zwischen 17 und 23.50 Uhr ebenfalls durchs Fenster. Sie...

  • Rosengarten
  • 12.02.17
  • 151× gelesen
Blaulicht

Zahlreiche Einbrüche im Landkreis Harburg

(mum). Am Wochenende waren wieder einmal Diebe auf Beutetour im Landkreis Harburg unterwegs. Oft blieb es zum Glück nur bei einem Einbruchsversuch. Eine Übersicht: • Salzhausen/Oelstorf: Von Donnerstag auf Freitag wollten Einbrecher im Igelweg die Terrassentür aufhebeln. Allerdings gelang es den Dieben nicht, in das Haus einzudringen. • Seevetal/Meckelfeld: Am Freitagnachmittag versuchten Unbekannte durch Aufhebeln eines Badezimmerfensters in eine Wohnung in der Straße Greevenbrook zu gelangen....

  • Jesteburg
  • 15.01.17
  • 364× gelesen
Blaulicht

Zahlreiche Einbrüche im Landkreis Harburg

(mum). In den vergangenen Tagen waren Einbrecher im Landkreis Harburg unterwegs. Eine Übersicht: • Seevetal/Meckelfeld: Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagnachmittag wurde im Schaarackerweg ein Kellerfenster augehebelt. Ob etwas in dem leerstehendem Einfamilienhauses entwendet wurde, steht bisher nicht fest. • Buchholz/Steinbeck: Am späten Freitagnachmittag wurde in der Straße Eichenstieg die Terrassentür einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus aufgehebelt. Was entwendet wurde, ist noch...

  • Jesteburg
  • 20.11.16
  • 353× gelesen
Blaulicht

Geplänkel statt Beweisaufnahme

thl. Lüneburg. Mit viel juristischem Geplänkel startete vor dem Lüneburger Landgericht jetzt das Verfahren gegen vier Männer (21 bis 30 Jahre alt) aus Winsen, Stelle und Mannheim. Dem Quartett wird ein Einbruch in einem Vereinsheim in Luhmühlen sowie eine Raubtat in Seevetal vorgeworfen (das WOCHENBLATT berichtete). Gleich nach Verlesung der Anklage stellte ein Verteidiger zunächst die Besetzung der 2. Großen Strafkammer infrage. Seiner Meinung nach müssten diese aus drei und nicht aus zwei...

  • Winsen
  • 12.02.16
  • 148× gelesen
Blaulicht

Einbrecher klauen Spielkonsole

thl. Landkreis. Am Mittwoch hat die Polizei insgesamt sechs Wohnhauseinbrüche im Landkreis verzeichnet. Die Tatorte lagen in Buchholz, Meckelfeld, Emmelndorf und Neu Wulmstorf. Geklaut wurden u.a. Schmuck und eine Spielkonsole. Schaden: mehrere Tausend Euro.

  • Winsen
  • 11.02.16
  • 124× gelesen
Blaulicht

Raubüberfall in Seevetal wird in Lüneburg verhandelt

thl. Lüneburg/Seevetal. Drei Männer (20 bis 31 Jahre alt) brechen abends in Seevetal in das Haus einer 63-Jährigen ein. Ein vierter Mann hatte ihnen zuvor die Örtlichkeit genau beschrieben. Weil die Gauner aber nicht genug Beute machen und den Tresor nicht geöffnet bekommen, warten sie im Haus, bis die Frau nach Hause kommt. Dann bedrohen sie ihr Opfer mit einem Kuhfuß und lassen sich den Safe öffnen. Daraus erbeuteten die Gangster über 8.000 Euro Bargeld, Schmuck sowie Bank- und Kreditkarten....

  • Winsen
  • 06.02.16
  • 238× gelesen
Blaulicht

Einbrecher schlugen in Elstorf, Hittfeld und Welle zu

thl. Landkreis. Drei Einbrüche in Wohnhäusern wurden der Polizei am Mittwoch gemeldet. Am Oheweg in Elstorf brachen die Täter ein Fenster auf und erbeuteten u.a. Bargeld und Taschen. Ebenfalls Bargeld sowie einen Rucksack und eine externe Festplatte nahmen Diebe aus einem Einfamilienhaus am Schwarzen Weg in Hittfeld mit. Auch dort brachen sie ein Fenster auf. Durch eine aufgehebelte Terrassentür drangen Gangster schließlich in ein Wohnhaus an der Moorstraße in Welle ein. Insgesamt entstand bei...

  • Winsen
  • 04.02.16
  • 170× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.