Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Panorama
2 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 23. September
Trend hält an - Zahl der aktiven Fälle und Inzidenzwert leicht gesunken

(lm). Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg gehen weiter langsam zurück. Am heutigen Donnerstag, 23. September, meldet der Landkreis 288 aktive Corona-Fälle (-3 im Vergleich zum Vortag). Auch die Inzidenz ist erneut leicht gesunken - auf 52,34 (Vortag: 53,51). In den Krankenhäusern werden sieben Corona-Patienten behandelt, vier davon intensivmedizinisch. 537 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.801 Corona-Fälle (+16). Davon...

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Blaulicht

Tostedt: Einbruch in Wohnhaus

thl. Tostedt. Zwischen Samstag, 10 Uhr, und Sonntag, 10 Uhr, kam es in der Straße Am Freibad zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Durch den Täter wurde zunächst erfolglos versucht die Terrassentür aufzuhebeln. Erfolg hatte der Täter schließlich am Schlafzimmerfenster, welches er brachial aufhebelte. Ob etwas erbeutet wurde, steht noch nicht fest.

  • Tostedt
  • 19.09.21
  • 86× gelesen
Blaulicht

Marxen: Einbruch in Landmaschinenhandel

thl. Marxen. Unbekannte sind am frühen Donnerstagmorgen, in der Zeit zwischen 1 und 6 Uhr, in einen Landmaschinenhandel an der Hauptstraße eingebrochen. Die Täter hatten zunächst im rückwärtigen Bereich ein Zaunelement abmontiert, um auf das Gelände zu gelangen. Anschließend hebelten sie ein Fenster auf, um in das Gebäude zu kommen. Dort wurden diverse Räume durchwühlt und Türen aufgebrochen. Die Täter erbeuteten Bargeld und GPS-Module für die Steuerung von Landmaschinen. Wie hoch der Schaden...

  • Hanstedt
  • 20.08.21
  • 111× gelesen
Blaulicht
Einbrüche, Feuer und abgetretene Mülleimer gehen auf das Konto der Randalierer (Symbolfoto)

Seit Mai häufen sich die Fälle von Sachbeschädigung
Hat Jesteburg ein Vandalismus-Problem?

as. Jesteburg. Corona-Frust oder blinde Zerstörungswut? In der Gemeinde Jesteburg häufen sich seit Mai die Fälle von Vandalismus. Eingeworfene Fenster an der Oberschule und an geparkten Autos im Ort, umgetretene Gartenzäune und abgetretene Mülleimer gehen auf das Konto der Randalierer. Damit nicht genug, wurde in die Sporthalle der Oberschule eingebrochen. Aus den Räumlichkeiten von "Jugend aktiv" sowie einem Polizeifahrzeug wurden ebenfalls Diebstähle gemeldet. Es scheint, als ob das den...

  • Jesteburg
  • 03.08.21
  • 433× gelesen
  • 1
Blaulicht

Einbruch in Buchholz

thl. Buchholz. In der Zeit zwischen Sonntag, 15 Uhr, und Montag, 16.30 Uhr, kam es in der Straße Bergkamp zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Täter hatten an mehreren Fenstern versucht, diese aufzuhebeln. Erst das vierte Fenster gab nach. Anschließend durchsuchten die Diebe sämtliche Räume des Hauses. Hierbei erbeuteten sie Schmuck. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt.

  • Buchholz
  • 20.07.21
  • 46× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Buchholzer Sporthallen

thl. Buchholz. Unbekannte sind - wie die Polizei am Dienstag mitteilte - am vergangenen Wochenende in die Sporthallen zweier Schulen an der Straße Buenser Weg eingedrungen. Wie die Täter in die Hallen gelangten, ist noch unklar. In mehreren Geräteräumen brachen die Täter Spinde auf, aus denen sie anschließend Lautsprecherboxen und Unterhaltungselektronik entwendeten. Die Höhe des Schadens ist noch unklar.

  • Buchholz
  • 20.07.21
  • 47× gelesen
Blaulicht

Rosengarten: Polizei sucht Eigentümer von Fahrrad

thl. Rosengarten. Im Rahmen von Ermittlungen zu einem Einbruchdiebstahl konnte bei einer Person ein Fahrrad festgestellt, das vermutlich ebenfalls aus einer Straftat stammt. Vermutlich stammt der rechtmäßige Eigentümer aus dem Bereich Rosengarten. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Herrenrad der Marke Bocas in schwarz. Auf dem Rahmen befindet sich die blaue Aufschrift: 4 PRO ERA. Das Fahrrad hat 21 Gänge und auf dem Gepäckträger ist ein Fahrradkorb montiert. Hinweise auf den Eigentümer...

  • Rosengarten
  • 19.07.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Dohren: Einbrecher von Hausbewohnerin überrascht

thl. Tostedt. In der Schulstraße in Dohren ist am Donnerstagmorgen gegen 3.40 Uhr ein unbekannter Mann in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Der Täter hatte dazu ein Kellerfenster aufgehebelt. Als er gerade dabei war, einige Räume des Hauses durchsuchen, wurde eine Hausbewohnerin durch Geräusche geweckt. Als der Täter sie bemerkte, flüchtete er durch die Hauseingangstür. Hierbei ergriff er im Vorbeilaufen noch eine Handtasche mit etwas Bargeld und Papieren. Der Täter konnte entkommen.

  • Tostedt
  • 16.07.21
  • 218× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Drei Einbrüche im Landkreis Harburg

sv. Landkreis Harburg. Von Freitag auf Samstag kam es in der Bahnhofstraße in Garstedt zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus. Hier hebelten Unbekannte an der rückwärtig gelegenen Terrassentür. Den Tätern gelang es nicht, die Tür zu öffnen und etwas zu stehlen. Von Donnerstag auf Sonntag kam es in der Straße "Reindorfer Osterberg" in Jesteburg zu einem Einbruch in ein großes Einfamilienhaus. Die Täter hebelten hier eine rückwärtig gelegene Terrassentür auf und durchsuchten das...

  • Buchholz
  • 11.07.21
  • 250× gelesen
  • 1
Blaulicht

Tageswohnungseinbruch in Sieversen

thl. Rosengarten. In der Hauptstraße in Sieversen kam es am Montag gegen 15.25 Uhr zu einem Tageswohnungseinbruch. Unbekannte hebelten ein rückwärtiges Fenster auf und gelangten hierdurch in die Räumlichkeiten. Sie erbeuteten Uhren und Schmuck. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Täter entkommen.

  • Rosengarten
  • 06.07.21
  • 36× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Oberschule in Nenndorf

thl. Rosengarten. In der Nacht zu Dienstag, gegen 3.30 Uhr, wurde der Polizei eine Alarmauslösung an der Oberschule in Nenndorf gemeldet. Als die ersten Streifenwagenbesatzungen an dem Gebäude eintrafen, erblickten sie eine eingeschlagene Fensterscheibe und dahinter einen Mann, der sich fluchtartig aus dem Gebäude entfernte. Im Rahmen der Absuche des Geländes konnten die Polizisten schließlich einen 25-jährigen Mann, der sich unter einer Plane versteckt hatte, aufgreifen und vorläufig...

  • Rosengarten
  • 06.07.21
  • 73× gelesen
Blaulicht

Seevetal / Neu Wulmstorf / Buchholz
Werkzeug aus dem Keller geklaut

as. Landkreis Harburg. In der Zeit von Donnerstag, 1. Juli, bis Sonntag, 4. Juli, waren wieder Diebe im Landkreis Harburg unterwegs:  Seevetal-Horst: Zwischen Donnerstag, 1.Juli, 22.30 Uhr, und Freitag, 2. Juli, 10.30 Uhr, versuchten unbekannte Täter die Terrassentür eines Einfamilienhaus aufzuhebeln, um ins Innere zu gelangen. Vermutlich wurde der Einbruch aufgrund eines Hundes abgebrochen und die Täter verließen das Grundstück ohne Mitnahme von Diebesgut.Neu Wulmstorf: Zwischen Donnerstag, 18...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 04.07.21
  • 71× gelesen
Blaulicht
Carsten Bünger gibt
Präventionstipps   Foto: Polizei

Langfinger machen keinen Urlaub

Carsten Bünger gibt Tipps, wie die schönsten Wochen des Jahres nicht unschön enden (thl). In zweieinhalb Wochen beginnen auch in Niedersachsen die Sommerferien. Und aufgrund der niedrigen Inzidenzen planen viele Bürger eine Urlaubsreise. Damit die Rückkehr aus den schönsten Wochen des Jahres aber nicht unschön endet, gibt die Polizei Tipps, wie man sein Eigentum schützen kann. "Unabhängig davon, wie Sie Ihre Reise antreten oder wo Sie Ihren Urlaub verbringen, seien Sie vorsichtig. Betrüger,...

  • Buchholz
  • 03.07.21
  • 39× gelesen
Blaulicht

Winsen: Einbruchsserie in Golfclubs aufgeklärt

thl. Winsen. Fahnder der Polizei ist es jetzt gelungen, eine Serie von Einbrüchen in Golf-Clubs in Norddeutschland aufzuklären. Zwei Männer (22, 21) aus Hamburg wurden festgenommen. Ihnen werden mindestens neun Taten zur Last gelegt, darunter eine im Golfclub Green Eagle in Winsen. Der Sachschaden dürfte mindestens im mittleren sechsstelligen Bereich liegen. Die Tatserie begann im Dezember vergangenen Jahres. Im Rahmen der Ermittlungen erkannte ein Geschädigter aus der Tat in Winsen sein...

  • Winsen
  • 22.06.21
  • 366× gelesen
Blaulicht

Buchholz: Einbruch in Friseursalon

thl. Buchholz. Ein Friseursalon im Holmerweg ist in der Zeit von Dienstag, 16 Uhr, bis Mittwoch, 9 Uhr, Ziel von Einbrechern geworden. Bislang unbekannte Täter haben Ermittlungen zufolge zunächst ein Fenster aufgehebelt, anschließend im Salon mehrere Schubladen durchsucht, Bargeld entwendet und abschließend das Objekt über eine Terassentür verlassen. Die Schadenshöhe ist nicht genau bekannt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 04181 - 2850 entgegen.

  • Buchholz
  • 17.06.21
  • 73× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Rosengarten festgenommen

thl. Rosengarten. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 3.15 Uhr, kam es in Nenndorf in der Straße "Am Heidland" zu einem Einbruchdiebstahl in ein Firmengebäude. Die Täter wurden durch im Gebäude anwesende Zeugen überrascht und flüchteten vom Tatort. Nach derzeitigem Stand erbeuteten die Täter hier Schmuck. Im Nahbereich konnte ein 33-jähriger Einbrecher durch die Polizei festgenommen werden. Drei weitere Täter konnten unerkannt fliehen. Die Ermittlungen dauern an. Personen, die Hinweise zu dem...

  • Rosengarten
  • 13.06.21
  • 192× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in den Berufsbildenden Schulen Buchholz festgenommen

os. Buchholz. Nachdem die Alarmanlage der Berufsbildenden Schulen Buchholz am frühen Sonntagmorgen ausgelöst hatte, konnte die Polizei auf dem Dach der Einrichtung am Sprötzer Weg einen Einbrecher (21) festnehmen. Ein weiterer Täter flüchtete. Nach Angaben der Polizei waren die Täter in einen Technikraum der Schule eingebrochen und hatten bereits mehrere Elektrogeräte zum Abtransport auf dem Dach bereitgestellt. Der 21-Jährige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

  • Buchholz
  • 30.05.21
  • 313× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Tostedter Schule

thl. Tostedt. In der Zeit zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, sind Unbekannte in das Gebäude der Hauptschule an der Schützenstraße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Anschließend traten sie eine Verbindungstür zum Werkraum auf und entwendeten zahlreiche Werkzeuge aus den Schränken. Wie hoch der Gesamtschaden ist, steht noch nicht fest.

  • Tostedt
  • 04.05.21
  • 58× gelesen
Blaulicht

Hanstedt: Einbrecher nach Verfolgungsjagd festgenommen

thl. Hanstedt. Am Sonntagmorgen gegen 4.35 Uhr wurde der Polizei ein Einbruchalarm bei der Tankstelle in der Soltauer Straße gemeldet. Die Täter hatten eine Scheibe zum Verkaufsraum eingeschlagen und dabei den Alarm ausgelöst. Sofort wurden mehrere Streifenwagen zur Fahndung entsandt. Eine Streifenwagenbesatzung der Autobahnpolizei bemerkte auf der Anfahrt in der Ortschaft Brackel einen VW Golf, der aus Richtung Hanstedt kam. Als der Wagen einer Kontrolle unterzogen werden sollte, schaltete...

  • Hanstedt
  • 12.04.21
  • 220× gelesen
Blaulicht

Fingierte Anrufe in Seevetal
Polizei warnt vor Telefonbetrug

os. Seevetal. "Hier ist die Polizei. Bei ihrem Nachbarn wurde eingebrochen und wir können nicht ausschließen, dass das auch bei ihnen passieren wird. Aus Gründen der Sicherheit sollten sie Wertgegenstände und Bargeld der Polizei übergeben. Sie holt es in Kürze bei ihnen ab." So oder ähnlich versuchen immer wieder Ganoven, an das Geld unbescholtener Bürger zu kommen. Zuletzt geschah das in Seevetal-Maschen, wo am vergangenen Donnerstag mehrere Bürger von unbekannten mutmaßlichen Betrügern...

  • Seevetal
  • 06.04.21
  • 403× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Autowerkstatt in Buchholz

thl. Buchholz. In der Zeit von Dienstag, 18.45 Uhr, bis Mittwoch, 8 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in die Büroräume einer KFZ- Werkstatt in der Bremer Straße eingebrochen. Nachdem der oder die Täter eine Fensterscheibe eingeschlagen hatten, wurden die Räumlichkeiten offensichtlich durchsucht. Neben Werkzeug wurde auch Bargeld entwendet. Die genaue Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

  • Buchholz
  • 25.03.21
  • 67× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Einbruch in Tostedt

thl/bim. Tostedt. Am Mittwoch gegen 1.30 Uhr warfen mehrere Personen mit einem Gullideckel die Schaufensterscheibe einer Parfümerie in der Bahnhofstraße in Tostedt ein und entwendeten eine Vielzahl von Kosmetika. Anschließend flüchteten die mutmaßlichen Täter im Alter von 18 und 19 Jahren in einem silberfarbenen Mazda auf der Bundesstraße 75 in Richtung Rotenburg. Eine Streifenbesatzung der Rotenburger Polizei sichtete das Fahrzeug etwa eine Stunde nach dem Einbruch. Als die Beamten versuchten,...

  • Tostedt
  • 25.03.21
  • 259× gelesen
Blaulicht

Schmuckdiebstahl aus Hotelfoyer in Egestorf

thl. Egestorf. Ein Hotel an der Alten Dorfstraße ist in der Nacht zu Mittwoch von Dieben heimgesucht worden. Die Täter versuchten zunächst, eine Nebeneingangstür aufzuhebeln. Schließlich warfen sie mit einem Stein eine Fensterscheibe ein, um in das Gebäude zu gelangen. Im Foyer des Hotels brachen sie anschließend eine Glasvitrine auf und entwendeten daraus die ausgestellten Armbanduhren sowie Modeschmuck. Die Schadenshöhe ist noch unklar.

  • Hanstedt
  • 18.03.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Buchholz: Diebe stehlen Maschinen

thl. Buchholz. Am Montag, in der Zeit zwischen 0.30 und 6 Uhr, haben Diebe ein Grundstück an der Kakenstorfer Straße in Sprötze betreten, nachdem sie den Drahtzaun des Grundstückes aufgeschnitten hatten. Aus einer Scheune entwendeten sie Werkzeuge, ein Motorrad der Marke KTM sowie Dieselkraftstoff. Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro.

  • Buchholz
  • 09.03.21
  • 48× gelesen
Blaulicht

In Tostedt und Buchholz
Einbrüche in zwei Ladengeschäfte

os. Tostedt/Buchholz. Innerhalb kurzer Zeit sind am frühen Samstagmorgen Einbrecher in zwei Ladengeschäfte in Tostedt und Buchholz-Sprötze eingestiegen. Um 1.19 Uhr warfen nach Angaben der Polizei zwei Täter an der Bahnhofstraße in Tostedt mit einem Gullideckel die Tür einer Parfümerie ein. Die Täter flüchteten nach kurzer Zeit mit zwei prall gefüllten Beuteln und flüchteten mit einem silberfarbenen Mazda. Um 1.44 Uhr drangen drei unbekannte Täter in die Bäckereifiliale im Edeka-Markt ein. Dort...

  • Buchholz
  • 07.03.21
  • 219× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.