++ A K T U E L L ++

86-JÄHRIGER WEGEN SEXUELLEN MISSBRAUCHS ANGEKLAGT

Eröffnung verschoben

Beiträge zum Thema Eröffnung verschoben

Politik
Beim Richtfest im Dezember war die Welt für Verwaltungsvize Uwe Gundlach (li.) und Bürgermeister Robert Isernhagen (Mitte) noch in Ordnung

Kostenexplosion beim Kita-Bau - Steller Politik übt Kritik an Vorgehen der Verwaltung

thl. Fliegenberg. Riesiger Zoff zwischen Politik und Verwaltung der Gemeinde Stelle wegen des Neubaus der Kindertagesstätte in Fliegenberg. Grund: Das Projekt wird voraussichtlich rund 540.000 Euro teurer als geplant, würde dann mit knapp drei Millionen Euro zu Buche schlagen. Das hänge zusammen mit dem von der Politik geforderten Blockheizkraft (BHKW) für die Energieversorgung, hieß es. Ob dieses aber überhaupt realisiert werden kann, ist derzeit fraglich. Und genau deshalb gibt es einen...

  • Winsen
  • 10.04.18
  • 237× gelesen
Panorama
Das Parkhaus soll jetzt zum 1. März eröffnet werden - zumindest ist das die Hoffnung

Eröffnung erneut verschoben und ein Kostenschock für die Stadt Winsen

Ist der Berliner Flughafen eher fertig als das Winsener Parkhaus? thl. Winsen. Der Bau des Winsener Parkhauses wird zur unendlichen Geschichte. Und so manch Bürger wettet schon, dass der Berliner Flughafen doch früher fertig ist. Denn: Bedingt durch den Frost in den vergangenen Wochen muss die für zuletzt 1. Februar geplante Eröffnung des Parkhauses erneut um einen Monat auf den 1. März verschoben werden. Allerdings könne sich die Eröffnung weiter nach hinten schieben, machte Bürgermeister...

  • Winsen
  • 31.01.17
  • 805× gelesen
Panorama
Symbolbild

Winsener Weihnachtsmarkt: Eröffnung wegen "Xaver" verschoben

thl. Winsen. Aufgrund der Unwetterwarnung durch das Orkantief "Xaver" für Donnerstag, 5. Dezember, hat sich die Stadt Winsen dazu entschlossen, die für diesen Tag geplante Eröffnung des Weihnachtsmarktes zu verschieben. Sofern die Wetterlage sich bessert, soll der Markt nun am Freitag, 6. Dezember, um 15 Uhr erfolgen. Mit dabei ist dann der Nikolaus, der aus Sicherheitsgründen diesmal zu Fuß kommt und nicht von der Feuerwehr vom Dach des Rathauses herunter geholt wird.

  • Winsen
  • 04.12.13
  • 495× gelesen
Panorama
Neu Wulmstorfs Ordnungsamtsleiterin Nina Wolf (li.) und Ulrike Güttler aus dem Bauamt versichern, dass alle Kinder ab August untergebracht werden
2 Bilder

"Einfach dumm gelaufen"

bc. Neu Wulmstorf. Die Gerüchteküche brodelte schon lange. Jetzt ist es Gewissheit: Die neue Kindertagesstätte im Neu Wulmstorfer Neubaugebiet „Apfelgarten“ wird nicht wie geplant am 1. August eröffnet. Die neue Prognose der Gemeinde, die Bauherrin des Projektes ist: der 15. September. Grund für die Verzögerung ist ein Wasserschaden, in dessen Folge sich ein Schimmelpilz im Deckenbereich gebildet hat. Die Kita ein Sanierungsfall noch vor der Eröffnung. Wie kann das passieren? Ein Schuldiger...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.05.13
  • 762× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.