Alles zum Thema Fachangestellter für Bäderbetriebe

Beiträge zum Thema Fachangestellter für Bäderbetriebe

Panorama
Hoffen, dass das Freibad bald eröffnet werden kann - zumindest bereiten sie alles dafür vor: Bürgermeister Dirk Seidler (Mitte) mit den Bauhofmitarbeitern Klaus Burmeister (li.) und Uwe Heitmann
2 Bilder

Sieversen: Das Waldbad ist bereit, aber Rosengarten findet keinen Fachangestellten für Bäderbetriebe
Freibad-Sommer in Gefahr

as. Sieversen. Die Fliesen sind ausgetauscht, die Technik geprüft, das Bad wird noch ordentlich geschrubbt und mit Wasser befüllt: Die Bauhofmitarbeiter Klaus Bur-meister und Uwe Heitmann sind emsig dabei, das Waldbad in Sieversen für die Saison vorzubereiten. Ob das Freibad aber tatsächlich am 15. Mai eröffnet werden kann, ist mehr als fraglich. Denn für den Badebetrieb fehlt es, wie in den Vorjahren, an Fachpersonal (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). "Das Bad wird einsatzbereit sein, aber...

  • Rosengarten
  • 13.05.19
Panorama
Wenn sich keine Rettungsschwimmer finden, 
muss das Waldbad in Sieversen geschlossen bleiben

Bleibt das Waldbad in Sieversen zu?

Gemeinde Rosengarten sucht dringend Rettungsschwimmer as. Sieversen. Während draußen noch Schmuddelwetter herrscht, laufen in der Gemeinde Rosengarten die Vorbereitungen für den Freibadsommer an. Ob das Waldbad in Sieversen aber tatsächlich - wie geplant - im Mai eröffnet werden kann, steht noch nicht fest. Denn für den Badebetrieb fehlt es an Fachpersonal. "Wir suchen händeringend Rettungsschwimmer", sagt Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler. Bereits im vergangenen Jahr mussten die...

  • Rosengarten
  • 03.04.18
Panorama
Dieter Hinnerkort (li.) ehrte Yannik Warzecha mit dem Jugendpreis der Rotarier

Jugendpreis für Yannik Warzecha

os. Buchholz. Für sein selbstloses und gemeinnütziges Engagement ist Yannik Warzecha mit dem Jugendpreis des Rotary-Clubs Buchholz ausgezeichnet worden. Dieter Hinnerkort ehrte den Neuntklässler jüngst während der Abschlussfeier der Buchholzer Oberschule Waldschule. Yannik Warzecha habe sich u.a. als Helfer bei Festlichkeiten, Unterstützer des Waldschul-Hausmeisters Sven Malten oder als Schulweglotse hervorgetan, lobte Hinnerkort. Yannik Warzecha verlässt jetzt die Waldschule und beginnt eine...

  • Buchholz
  • 18.07.15