Fachoberschule Gestaltung

Beiträge zum Thema Fachoberschule Gestaltung

Panorama
Die Schüler der Jobelmannschule haben eine abwechslungsreiche Ausstellung auf die Beine gestellt Fotos: jab
3 Bilder

Ausstellung im Stader Schleusenhaus
Schüler zeigen ihre Kunstwerke

jab. Stade. Fotografie, Malerei, Videos und Skulpturen - so abwechslungsreich wie die Darstellungsformen in der Kunst sind auch die Werke der Abschlussklasse der Fachoberschule Gestaltung der Jobelmann-Schule. 16 Schüler präsentieren derzeit ihre Interpretationen des Themas "Gefühlt 360 Grad" im Stader Schleusenhaus, die sich häufig mit ihrer Umwelt und dem Umgang der Menschen mit der Erde beschäftigen. Wie Sterne in einer Galaxie leuchtet die Installation von Syke Grell (23) im...

  • Stade
  • 06.11.19
Politik
Das Hochzeitstor vor der Villa

Es fehlen noch zehn Himmelspforten

Kulturausschuss berät Kunstprojekt tp. Himmelpforten. Bislang gibt es erst zwei von insgesamt zwölf geplanten Himmelspforten als Willkommens-Symbole im öffentlichen Raum der Gemeinde Himmelpforten. Mit der Fortführung des Kunstprojektes befassen sich die Mitglieder des Sport-, Kultur- und Fremdenverkehrsausschusses der Gemeinde auf der Sitzung am Montag, 27. November, um 18.30 Uhr im Rathaus. Wie berichtet, hat Künstler und Kunstlehrer Dirk Behrens aus Heinbockel mit Schülern der...

  • Stade
  • 21.11.17
Panorama
Das Hochzeitstor vor den Villa von Issendorff

"Schüler vor, noch ein Tor" in Himmelpforten

Projekt im Christkinddorf: Phantasievolle Himmelspforten als Tourismus-Motoren tp. Himmelpforten. Drei besondere Himmelstore gibt es bereits im öffentlichen Raum des Christkinddorfes. Doch es sollen noch viel mehr werden. Schüler der Jobelmannschule in Stade haben tolle Ideen entwickelt, die jetzt in einer Ausstellung in der Kreissparkassenfiliale bestaunt werden können. Ideengeber ist der frühere Bürgermeister Lothar Wille, der mit den unterschiedlich gestalteten Toren die für den...

  • Stade
  • 13.06.17
Panorama
Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule mit (v. li.): Stefan Uhl, Lehrer BBS, Ulrike Tschirner, Silke Schauer und Gerald Dressler, Beirat Europaring

Kreativität wurde belohnt

thl. Winsen. Große Freude bei den Schülern der Fachoberschule "Gestaltung" an den Berufsbildenden Schulen in Winsen. Ulrike Tschirner von der Stadtverwaltung und Silke Schauer von der Hausverwaltung Vollbrecht überreichten ihnen jetzt einen Scheck in Höhe von 300 Euro. Das Geld ist die "Belohnung" für verschiedene Entwürfe, die die Schüler im vergangenen Jahr für eine Neugestaltung des Fuß- und Radwegetunnels im Verlauf der Luhdorfer Straße entwickelt hatten. Die Idee dazu war von der...

  • Winsen
  • 11.03.15
Panorama
Bei der Preisverleihung (v. li.): Heinz Lüers, Caroline Quade, Saskia Danielewsky und Rainer Rempe
3 Bilder

"Kreativ am Puls der Zeit": Saskia Danielewsky wurde mit dem Kulturpreis "Blauer Löwe 2014" des Landkreises Harburg ausgezeichnet

ce. Winsen. Sie wurde im Landkreis Harburg kreativ geprägt und hat dort beeindruckende schöpferische Spuren hinterlassen: Die Illustratorin Saskia Danielewsky (28) aus Hamburg erhielt jetzt im Hittfelder Veranstaltungszentrum "ric" den Kulturpreis "Blauer Löwe 2014" des Kreises in der Kategorie "Comic/Illustration". Zur gläsernen Trophäe, die den Löwen als Wappentier des Kreises im Handstand zeigt, gab es ein Preisgeld von 2.000 Euro, das die Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude...

  • Seevetal
  • 26.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.