Findling

Beiträge zum Thema Findling

Panorama
Die Mitglieder des Arbeitskreises Hallonen-Rundweg, Matthias Clausen (v. li.), Ingrid 
Ahlers-Karlsson und Eckhart Schütt, installieren eine Schautafel am Findling am Wilden Kamp in Maschen

Drei zusätzliche Stationen
Kulturstiftung Seevetal fördert Hallonen-Rundweg

ts. Maschen. Als erstes Projekt fördert die in diesem Jahr neu gegründete Kulturstiftung Seevetal den Hallonen-Rundweg. Drei zusätzliche Stationen mit wetterfesten Informationstafeln ergänzen jetzt den mehr als 16 Kilometer langen kulturhistorischen Rad- und Wanderweg. Die Kosten für die drei Tafeln belaufen sich auf rund 1.000 Euro. Insgesamt machen 19 Schautafeln den Weg entlang von Maschen, Horst und Hörsten zum ortsgeschichtlichen Erlebnispfad. Die Hallonen sind ein bewaldetes Hügelgelände...

  • Seevetal
  • 09.08.19
Politik
Zwei mächtige Findlinge blockieren für Autos die Zufahrt zum Neubaugebiet

Durchfahrt für die Retter: Harsefelder Feuerwehrleute sollen Gerätehaus schneller erreichen

jd. Harsefeld. In Notfällen noch schneller beim Einsatzort: Seit der Fertigstellung der Harsefelder Ortsumgehung vor vier Jahren kann die örtliche Feuerwehr direkt über die Umgehungsstraße zu Einsätzen ausrücken. Durch die damals geschaffene eigene Zufahrt vom Gerätehaus zur neuen Straße gewinnen die Retter bei Bränden oder Unglücken oftmals wichtige Sekunden. Doch dieser Zeitvorsprung kann rasch verloren gehen - nämlich dann, wenn die Feuerwehrleute im Alarmfall beim größten Nadelöhr des Ortes...

  • Harsefeld
  • 26.01.17
Panorama
Platz für das Kunstwerk vor dem Landgasthof Heins
2 Bilder

Kunstwerk für das Ortszentrum von Oldendorf

Bürgermeister sammelt kreative Ideen für den Platz vor dem Landgasthof tp. Oldendorf. Mit einem Kunstwerk soll die Ortsmitte von Oldendorf verschönert werden. Bürgermeister Johann Schlichtmann fordert Bürger auf, kreative Ideen beizutragen. Vor dem Landgasthof Heins, wo früher ein Kastanienbaum stand, soll die Skulptur im Sommer 2017 ihren Platz bekommen. Ergänzend soll ein Schaukasten mit Ortsplan und wichtigen Gemeinde-Infos für Touristen und Einheimische aufgestellt werden. Das...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 07.12.16
Panorama

Ein Stein für das neue Feuerwehrhaus

thl. Roydorf. Auf Initiative von Heinrich Riedel (li.) gravierte Steinmetz Jörg David (re.) einen Inscharift und ein Wappen in einen großen Findling und stellte diesen jetzt vor dem neuen Gerätehaus der Roydorfer Wehr auf. Sehr zur Freude von Ortsbrandmeister Günter Tödter.

  • Winsen
  • 03.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.