Finteler Straße in Königsmoor

Beiträge zum Thema Finteler Straße in Königsmoor

Panorama
Die Bushaltestelle an der Baurat-Wiese-Straße, die unmittelbar gegenüber der Einmündung zur Finteler Straße stand, wurde jetzt verlegt

Für mehr Sicherheit
Raser nicht zu bremsen: Gefährliche Bushaltestelle in Königsmoor verlegt

bim. Königsmoor. Sicherer auf den Bus warten können jetzt die Schulkinder und Bürger in Königsmoor an der Baurat-Wiese-Straße (K23) gegenüber der Einmündung der Finteler Straße (K35). Die Samtgemeinde Tostedt hat dort die Bushaltestelle dank der Anwohner aus dem gefährlichen Kreuzungsbereich verlegt. Wie mehrfach berichtet, wird auf der Finteler Straße vielfach zu schnell gefahren. Nach Anwohnerbeschwerden und einem WOCHENBLATT-Bericht über die Raser im vergangenen August hatte es einen...

  • Tostedt
  • 21.04.20
Blaulicht
Ein Autofahrer ist in die Haltestelle in Königsmoor gekracht
  2 Bilder

Unfall in Königsmoor
"Gut, dass dort kein Kind stand"

bim. Königsmoor. Jetzt ist es wieder passiert - und zum Glück ist keinem Menschen etwas passiert: Ein Autofahrer ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 23./24. November, offenbar mit hoher Geschwindigkeit auf der Finteler Straße (K35) in Königsmoor unterwegs gewesen, statt abzubiegen über den Einmündungsbereich der vorfahrtberechtigten Baurat-Wiese-Straße (K23) hinausgeschossen und dann in die gegenüberliegende Bushaltestelle gekracht. Dort, wo in der Woche jeden Morgen mehrere Schulkinder...

  • Tostedt
  • 03.12.19
Politik
Der Landkreis hat Stoppschilder an der Einmündung auf die Baurat-Wiese-Straße (K23) aufstellen und einen Haltebalken 
auf die Fahrbahn malen lassen

Finteler Straße in Königsmoor
Landkreis will verstärkt Geschwindigkeit kontrollieren

bim. Königsmoor. Teilerfolg für die Anlieger der Finteler Straße (K35) in Königsmoor, die sich mit dem Raserproblem vor ihrer Haustür von Politik und Behörden monatelang alleingelassen fühlten (das WOCHENBLATT berichtete): Der Landkreis hat inzwischen anstelle der Vorfahrt-achten-Schilder Stoppschilder an der Einmündung auf die Baurat-Wiese-Straße (K23) aufstellen und einen Haltebalken auf die Fahrbahn malen lassen. Auf der Finteler Straße wird zudem 150 Meter vor dem Kreuzungsbereich auf die...

  • Tostedt
  • 13.08.19
Politik
Wünschen sich eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Finteler Straße (v. li.): Olaf Schröder, Benjamin Riebesehl mit Bennet, Birgit Matthies und Jan Gottschalk

Raser an der Finteler Straße (K35) in Königsmoor
Anwohner hoffen auf Hilfe im Kampf gegen Raser

bim. Königsmoor. "Ich habe das Gefühl, wir leben an einer vergessenen Straße", sagt Olaf Schröder frustriert. Er wohnt an der Finteler Straße (K35) in Königsmoor und fühlt sich - wie viele seiner Nachbarn - von Behörden und Politik im Kampf gegen Raser alleingelassen. Im Berufsverkehr wird die Straße von vielen Berufstätigen als kurze Achse zwischen dem Landkreis Rotenburg zum Tostedter Bahnhof (und dem dort günstigeren HVV-Bereich) oder in Richtung Hamburg genutzt - und von etlichen...

  • Tostedt
  • 06.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.