Fotoausstellung

Beiträge zum Thema Fotoausstellung

Service

Singvögel am Bach
Fotografien von Joachim Schalk in der Hospizgruppe Buxtehude

bo. Buxtehude. In der Buxtehuder Hospizgruppe, Stavenort 1, ist bis Mittwoch, 15. Juli, die Fotoausstellung "Singvögel" von Joachim Schalk zu sehen. Der 73-jährige Kunstmaler und Fotograf hat an seinem Gartenbach in den vergangenen Jahren mehr als 40 verschiedene Singvogelarten gesichtet. Viele dieser Vögel konnte er fotografieren. Eine Auswahl seiner schönsten Aufnahmen zeigt er in der Hospizgruppe. • Die Ausstellung kann unter Einhaltung der Hygieneregeln dienstags bis freitags von 10 bis 13...

  • Buxtehude
  • 22.05.20
Panorama
Der Fotograf Peter Döhle hat Anker aller Art fotografiert. Seine Bilder sind auf der Greundiek in Stade zu sehen

Anker-Ausstellung auf der Greundiek

lt. Stade. Unter dem Titel "Anker - Maritimes Schiffszubehör mit Symbolcharakter" werden noch bis zum 15. März täglich von 10 bis 14 Uhr Fotos des Bremer Fotografen Peter Döhle auf dem Museumsschiff Greundiek im Stader Stadthafen an der Hansestraße ausgestellt. Die Fotos zeigen die Vielfalt der Anker an unterschiedlichen Schiffen, die Peter Döhle überwiegend im Hafen aufgenommen hat. Die Anker unterscheiden sich zum Teil stark voneinander und haben ihren eigenen Charakter. Sie lassen sich...

  • Stade
  • 22.01.19
Panorama
Schubkarren-Trio, fotografiert von Wolfgang Weh

"Aller guten Dinge sind drei" in Fredenbeckk

Ungewöhnliche Fotoausstellung von Wolfgang Weh im Bürgerbus tp. Fredenbeck. Noch bis Weihnachten können sich die Fahrgäste des Fredenbecker Bürgerbusses eine neue Fotoausstellung ansehen. Die Ausstellung des ehrenamtlichen Bürgerbus-Fahrers Wolfgang Weh, die auf dem Info-Bildschirm im Bus gezeigt wird, steht diesmal unter dem Motto: „Aller guten Dinge sind drei“. Diese Art der ungewöhnlichen Fotoausstellung wechselt alle vier bis sechs Wochen und steht jeweils unter einem anderen Thema. Es...

  • Stade
  • 08.12.17
Service
Große Schiffe und Schlepper auf der Elbe hält Knut Hauschildt im Fokus seiner Kamera fest

Maritime Fotografien im Elbe Klinikum

Drei Amateurfotografen aus der Region präsentieren eine Ausstellung im Buxtehuder Elbe Klinikum. Auf den Stationen C1 und C3 zeigen Kristina Grimm, Gunnar Paulig und Knut Hauschildt Bilder "Bunt gemischt - Ein Streifzug durch unsere maritimen Archive". Zu sehen sind Aufnahmen aus dem Hamburger Hafen und von der Elbe, aufgearbeitete historische Schiffsfotos und Fotografien mit Motiven aus der Natur. Die Bilder können bis Montag, 25. November, montags bis freitags mit Rücksichtnahme auf den...

  • Buxtehude
  • 27.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.