Jork

Beiträge zum Thema Jork

Wirtschaft
Familie Bröhan (li.) und das Team am Standort in Jork-Königreich (die Teamfotos auf dieser und der folgenden Seite stammen aus dem Vorjahr, die gepixelten Personen sind nicht mehr da oder wollen nicht erkannt werden)
  3 Bilder

Volvo steht für Qualität und Sicherheit
Mit der schwedischen Automarke ist das Autohaus Werner Bröhan seit 25 Jahren erfolgreich

Ein Vierteljahrhundert Volvo im Alten Land: Mit dem überraschenden Besuch des Geschäftsführers von Volvo Car Germany im Autohaus Werner Bröhan in Jork-Königreich startete 1995 die erfolgreiche Zusammenarbeit von Familie Bröhan mit dem schwedischen Automobilhersteller. "Svante Runnquist wollte uns einfach nur mal eben schnell als neuen Händler begrüßen", erinnert sich Autohaus-Chef Gerd Bröhan bis heute noch gerne an diesen Besuch. "Diese angenehme und unkomplizierte Zusammenarbeit mit den...

  • Buxtehude
  • 10.07.20
Politik
Der neue Vorstand des Jorker Bürgervereins (v.l.): Andreas Spilker, Heidi Ganzert, Ryan Banerjea, Uwe Fricke, Timm Hubert und Fraktionsvorsitzender Partho Banerjea

Jorks Bürgerverein hat Timm Hubert an die Spitze gewählt
Es gibt einen neuen Vorsitzenden

sla. Jork. Bei seiner außerordentlichen Mitgliederversammlung am 29. Juni hat der Bürgerverein Jork e.V. (BVJ) die vakante Stelle des 1. Vorsitzenden neu besetzt. Der von Klaus Hubert vorgeschlagene Timm Hubert wurde einstimmig gewählt. Somit ist die Vereinsspitze zusammen mit der 2. Vorsitzenden Heidi Ganzert wieder komplett aufgestellt. Timm Hubert ist seit über neun Jahren mit dem Verein verbunden, wurde bei zwei Wahlperioden per Direktmandat in den Rat gewählt und gehörte dem Vorstand...

  • Buxtehude
  • 07.07.20
Wir kaufen lokal
Zweiter Akt im Leben von Svenja Faber: eine stilvolle Second Hand-Boutique
  4 Bilder

Hochwertige Markenmode, günstige Preise, eine tolle Beratung und Verantwortung für die Umwelt
Second Hand statt Wegwerfmentalität: Zweiter Akt in Jork

Trendige und ausgefallene Mode von Kleidergröße 34 bis 64, darunter Marken von H&M über Naketano, Hollister und Hilfiger bis zu Armani sowie eine tolle, typgerechte, ehrliche Beratung: Mit ihrem Second-Hand-Geschäft Zweiter Akt in Jork hat sich Inhaberin Svenja Faber ihren Traum von Selbstständigkeit erfüllt. Allen Unkenrufen zum Trotz feiert Svenja Faber am Montag, 29. Juni, nicht nur das einjährige Bestehen ihres Geschäfts, sondern ist nach wie vor auch überaus glücklich über die...

  • Buxtehude
  • 23.06.20
Panorama

Auto-Disco in Jork

sla. Jork. Die Auto-Disco auf dem Jorker Schützenplatz war ein voller Erfolg für alle Beteiligten (siehe Foto). Die Firma Rieper sorgte zudem mit ihrem Fuhrpark für eine tolle Kulisse. Trotz regnerischem Wetter herrschte Bombenstimmung und die Autos schunkelten im Takt zu den heißen Disco-Rhythmen.

  • Buxtehude
  • 09.06.20
Panorama
Auf den Weg gebracht (v.li.): Landrat Michael Roesberg, Thomas Gasa (Gemeinde Jork),
Anke Wilkens (Landkreis), Jorks Bürgermeister Matthias Riel, Dipl.-Ing. Rita Pape (Ingenieurbüro Pape) und Thorben Wendler vom Neu Wulmstorfer Unternehmen Straßenbau Wendler

Ortsumgehung auch für Fußgänger und Radler
Jork: Offizielle Einweihung nach einjähriger Bauzeit

sla. Jork. Nach genau einjähriger Bauzeit wurde am Dienstag der 1.270 Meter lange Geh- und Radweg in der Straße Ostfeld entlang der Jorker Ortsumgehung eingeweiht. "Ein Vorzeigeprojekt, auch im Hinblick auf Klimaschutz und Mobilität", betonte Jorks Bürgermeister Matthias Riel, der mit Landrat Michael Roesberg und Thorben Wendler von Straßenbau Wendler in Neu Wulmstorf das weiß-rote Flatterband zur Eröffnung zerschnitt und allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit dankte. Fördergelder...

  • Buxtehude
  • 05.06.20
Panorama

Jork blüht auf
Jorker Geschäftsleute begrüßen Kunden mit Luftballons

sla. Jork. Nach den ersten Lockerungen im Rahmen der Corona-Pandemie haben die Jorker Geschäftsleute ihre Kunden mit einem besonderen Willkommensgruß überrascht: Unter dem Motto "Jork blüht auf" gab es von der Jorker Interessengemeinschaft der ansässigen Geschäftsleute bunte Sträuße aus Luftballons in den Farben des Jorker Wappens Grün, Weiß, Rot. "Wir freuen uns, dass Geschäfte und Gastronomie wieder geöffnet haben dürfen und die Kunden jetzt wieder zurückkommen", so Timm Hubert von der...

  • Buxtehude
  • 19.05.20
Wir kaufen lokal
Mit seinem Verkaufswagen ist das Team von Fisch Döpkens an mehreren Orten für seine Kunden da

Mit frischem Fisch "on tour"
Verkaufswagen und Lieferservice: Fisch Döpkens aus Buxtehude ist mobil

Frischer Fisch und hausgemachte Salate: Das Team von Fisch Döpkens im Marktkauf Buxtehude hat sein mobiles Angebot ausgeweitet. Dienstags steht ein Verkaufswagen vor Rewe in Steinkirchen, mittwochs vor Rewe in Jork am Osterjork (Nähe Rathaus), donnerstags vor Edeka in Elstorf, freitags vor Famila in Neu Wulmstorf und samstags vor Rewe in Apensen und Steinkirchen. Zusätzlich ist Fisch Döpkens an zwei Tagen in Hamburg unterwegs. "Wir können zurzeit zweigleisig fahren, weil keine Veranstaltungen...

  • Buxtehude
  • 12.05.20
Blaulicht

Unglück in Jork bei der Gartenarbeit
Unkraut abgefackelt, Hecke und Schuppen in Brand gesetzt

tk. Jork. Wer Unkraut mit Feuer bekämpft, geht mitunter größere Risiken ein. Das hat am Dienstagmittag auch ein Mann aus Jork feststellen müssen, der Unkraut auf einem Weg mittels Gasflasche und Brenner abfackeln wollte. Dabei geriet nicht nur seine Hecke, sondern auch gleich der Schuppen auf dem Nachbargrundstück in Brand.  55 Feuerwehrkräfte rückten aus und hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Polizei und Feuerwehr schätzen den Schaden auf rund 10.000 Euro.

  • Buxtehude
  • 12.05.20
Politik
Hunderte Schüler zogen am Freitag lautstark durch Stade bis zum Pferdemarkt Fotos: ab/lt/tk
  5 Bilder

"Fridays for Future": Wann, wenn nicht jetzt?

lt./tk./ab. Landkreis. Die Schüler-Bewegung "Fridays For Future" ist mit voller Power im Landkreis Stade angekommen. Am vergangenen Freitagmorgen beteiligten sich hunderte Schüler aller Klassenstufen an Demonstrationen in Stade, Buxtehude und Jork und mahnten lautstark an, den Klimawandel endlich ernst zu nehmen. Inzwischen werden die Proteste auch von Eltern und sogar Lehrern unterstützt. "Wir müssen es schaffen, die Erwachsenen dieser Welt aus ihrem Traum von einem ungefährdeten Planeten...

  • Buxtehude
  • 19.03.19
Politik

"Fridays for Future": Schüler demonstrieren in Stade, Buxtehude, Jork und Buchholz für die Zukunft der Welt

tk./ab. Landkreis. In Stade, Buxtehude, Jork und Buchholz sind am Freitag Hunderte Schülerinnen und Schüler auf die Straße gegangen. Die Bewegung "Fridays for Future" ist mit überzeugender Power im Landkreis Stade angekommen. Quer durch alle Klassenstufen mahnen die Jugendlichen an, endlich den Klimawandel ernst zu nehmen und nicht die Zukunft der Welt aufs Spiel zu setzen. Die Organisatorinnen und Organisatoren der Demos versprechen, dass die nicht locker lassen. Beim nächsten globalen "Friday...

  • Buxtehude
  • 15.03.19
Wirtschaft
Die drei besten Prüflinge (v. li.)Tobias Benecke, Marvin Louis Schulz und Louis Fitschen mit Jens Kolkowski von Firma Matthies, die als Belohnung ein Stipendium vergibt
  16 Bilder

Alle Wege sind jetzt offen: Die 68 neuen Gesellen und Gesellinnen der KFZ-Innung haben tolle berufliche Chancen

In eine chancenreiche berufliche Zukunft schauen 68 junge Menschen, die am Donnerstagabend bei einer festlichen Veranstaltung im Fährhaus Kirschenland in Jork als Kraftfahrzeug Mechatroniker*innen in den Gesellenstand erhoben wurden. "Solange sich Menschen nicht an andere Orte beamen können, wird der Individualverkehr bleiben", sagte Ulrich Tietjen, Obermeister der KFZ-Innung, der die jungen Gesellen, ihre Familien, Lehrer und Ausbilder in seiner Ansprache begrüßte und beglückwünschte. ...

  • Buxtehude
  • 01.02.19
Blaulicht

Unbekannter Paket-Fahrer stiehlt Waren aus Amazon-Sendungen

tk. Jork. Ein unbekannter Paket-Fahrer hat es auf Inhalte aus Amazon-Bestellungen abgesehen. Zwei Mal wurden im Alten Land aufgerissene Pakete des Online-Händlers gefunden. Bücher, Spiele oder auch Musikinstrumente lässt der Langfinger dabei liegen. Am vergangenen Montag wurden zwölf aufgerissene Sendungen bei den Altpapiertonnen am Westerminnerweg in Jork gefunden. Die Empfänger wohnen nicht im Kreis Stade. Bereits am Donnerstag in der vergangenen Woche gab es an einem Feldweg in der Nähe...

  • Buxtehude
  • 21.11.18
Blaulicht

Werkzeug und Kippmulde gestohlen

tk. Jork/Agathenburg. Einbrecher sind in der Nacht zu Mittwoch im Jorker Gewerbegebiet Ostfeld in einen Betrieb für Garten- und Landschaftsbau eingedrungen. Sie entwendeten hochwertiges Werkzeug wie Trennschleifer und Motorsägen. Der Schaden liegt nach Angaben der Polizei bei rund 10.000 Euro. Zwischen Montag und Mittwoch wurde außerdem von der Baustelle am Kreisel in Agathenburg eine Kippmulde im Wert von rund 4.000 Euro gestohlen. Hinweise: Tel 04141 - 102215.

  • Buxtehude
  • 15.11.18
Panorama
Die neuen Würdenträger von Jork-Borstel
  5 Bilder

"Wir geben alles!" - Friedrich Röhrs regiert den Schützenverein Jork-Borstel

sc. Jork. Mit großer Freude nahm Friedrich Röhrs die Würde des Schützenkönigs von Jork-Borstel entgegen. Im Hotel Altes Land in Jork versammelten sich die Schützenbrüder und -schwester und viele feiernde Gäste zur Proklamation und jubelten den neuen König zu. "Ich freue mich riesig dieses Amt tragen zu dürfen", sagte Schützenkönig Röhrs. Zu seinen Adjutanten ernannte er Jörg Schier und Volker Garrn.  Der Fleischermeister aus Jork habe mit seinen Schützenbrüder über die Teilnahme an dem...

  • Buxtehude
  • 03.09.18
Wirtschaft
Bei der Fahrzeugübergabe: YiYoung Park (Mitte) mit
Geschäftsführer Niklas Bröhan (li.) und Verkaufsleiter Michael Bröhan-Schmand

St. Pauli-Fußballer kauft sein Auto bei Werner Bröhan in Jork-Königreich

Ein prominenter Kunde im Autohaus Werner Bröhan in Jork-Königreich: YiYoung Park (24), seit vergangenem Sommer Profi-Fußballer bei St. Pauli, bezieht bereits das zweite Auto beim Hyundai- und Volvo-Händler Werner Bröhan GmbH in Jork, Königreicher Str. 15 bis 17. Der Kontakt ist über eine persönlichen Beziehung zur Ziehfamilie von Park entstanden, mit der Familie Bröhan seit Jahren befreundet ist. YiYoung Park wollte unbedingt wieder ein koreanisches Fahrzeug haben, um die Verbindung zu...

  • Jork
  • 20.08.18
Blaulicht
Die Unfallstelle auf der K39
  3 Bilder

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall im Alten Land

Golf fährt auf Schwerlast-Krankenwagen auf und löst Kettenreaktion aus / 50.000 Euro Sachschaden tp. Jork. Vier zum Teil schwerverletzte Autoinsassen forderte ein Verkehrsunfall im Alten Land: Am Mittwochmittag, kurz nach 13 Uhr, fuhr auf der Kreisstraße K39 ein VW Golf auf einen sogenannnten Schwerlast-Krankenwagen auf. Das Spezialfahrzeug eines Krankentransport-Unternehmens aus Hamburg war mit einem Patienten (68) auf dem Weg aus einer Hamburger Klinik in ein Altenheim im Alten Land....

  • Stade
  • 02.08.18
Blaulicht

Feuer in Jorker Wohnhaus: Bewohner hatte seine Möbel angezündet

tk. Jork. Die Ursache für das Feuer in einem Haus in Jork an der Königreicher Straße am frühen Dienstagmorgen ist aufgeklärt: Es war Brandstiftung. Der Bewohner (52) des Gebäudeteils in dem der Brand ausbrach, erschien noch am Dienstagnachmittag auf der Stader Wache und gestand, den Brand in seiner Wohnung selbst gelegt zu haben. Er habe Möbel mit Brandbeschleuniger angezündet. Er habe psychische und persönliche Probleme gehabt, erklärte er der Polizei.  Der 52-Jährige wurde vorübergehend...

  • Buxtehude
  • 14.06.18
Service
Die sieben Brandschützer aus Ungarn mit der stellvertretenden Gemeindejugendfeuerwehrwartin Rebecca Schirmer (2. v. li.) und Gemeindejugendfeuerwehrwart Martin Stave (4. v. li.)

Eine "gelebte Partnerschaft"

Delegation der ungarischen Feuerwehr Nyergesujfalu besuchte Neu Wulmstorfer Kameraden mi. Neu Wulmstorf. Ganz besonderer Besuch in Neu Wulms-torf: Die erst im vergangenen Jahr neu gegründete Freiwillige Feuerwehr der Partnergemeinde Nyergesujfalu in Ungarn besuchte jetzt die Kameraden in Neu Wulmstorf. Eine Delegation der ungarischen Brandschützer nahm auf Einladung aus Neu Wulmstorf gemeinsam mit den Feuerwehren aus Neu Wulmstorf, Rade, Rübke und Elstorf am "Blütenmarsch", einem...

  • Hollenstedt
  • 30.05.18
Blaulicht

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall im Alten Land

tk. Jork. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen sind im Alten Land vier Menschen verletzt worden. Die Fahrerin (42) eines Audi A4 wollte von der Yachthafenstraße auf die K39 abbiegen. Dabei übersah sie einen VW Bus, den eine 45-Jährige fuhr. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Die beiden Autofahrerinnen sowie eine Mitfahrerin (48) und ein Kind (4) aus dem VW wurden verletzt und kamen ins Krankenhaus. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 11.000 Euro.

  • Buxtehude
  • 29.05.18
Blaulicht

Seniorin (80) schlägt Einbrecher in die Flucht

bc. Jork. Mutig! Eine 80-jährige Seniorin hat in der Nacht zu Dienstag einen Einbrecher in die Flucht geschlagen. Gegen 4 Uhr nachts hörte die Frau verdächtige Geräusche in ihrer Doppelhaushälfte am Hans-Peter-Siemens-Weg in Jork. Ein Mann hatte die Terrassentür aufgehebelt, durchsuchte die Wohnräume und fand diverse Schmuckstücke. Als die couragierte Hausbewohnerin aufwachte, den Einbruch bemerkte und den Unbekannten ansprach, ergriff dieser sofort die Flucht. Den angerichteten...

  • Buxtehude
  • 10.04.18
Blaulicht

Autoknacker stehlen zwei VW Multivans in Buxtehude

tk. Buxtehude/Jork. Zwei VW Busse sind in der Nacht zu Mittwoch in Buxtehude gestohlen worden. Die Polizei geht davon aus, dass beide Taten auf das Konton derselben Täter gehen. An der Harburger Straße wurde ein VW Multivan mit dem Kennzeichen WEN-U 4706 gestohlen. Im Fahrzeug befanden sich zwei Elektroräder sowie ein Elektrofaltrad, die alleine schon 6.000 Euro wert sind. Der Schaden beträgt insgesamt rund 36.000 Euro. An der Kurt-Schuhmacher-Allee wurde ebenfalls ein VW T5 Mulivan in den...

  • Buxtehude
  • 21.03.18
Blaulicht

BMW in Jork gestohlen

tk. Jork. Ein 1er BMW ist zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in Jork an der Buxtehuder Straße gestohlen worden. Das schwarze Fahrzeug mit dem Kennzeichen STD-Q 135 hat laut Polizei einen Wert von rund 20.000 Euro. Hinweise: Tel. 04162 - 912970.

  • Buxtehude
  • 11.01.18
Blaulicht

Unbekannte schmeißen Scheibe der Polizeistation in Jork ein

tk. Jork. War das dreist, dämlich oder beides? Unbekannte haben am Samstagabend die Scheibe der Eingangstür der Polizeistation in Jork an der Borsteler Reihe eingeworfen. Dabei splitterte die äußere Scheibe der Tür, die innere hielt stand. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben bei rund 500 Euro. Hinweise: Tel. 04161 - 912970.

  • Buxtehude
  • 27.11.17
Wir kaufen lokal
Dörte Sulzer

Medikationsanalyse: Neuer Service in der Apotheke 2. Meile

nw. Jork-Estebrügge. Für die Wirksamkeit eines Arzneimittels spielt es oft eine große Rolle, ob es vor oder nach dem Essen genommen wird, mit anderen Wirkstoffen kombiniert werden kann oder nicht. Um ihre Kunden fundiert und umfassend beraten zu können, hat Dörte Sulzer, Inhaberin der Apotheke 2. Meile in Jork-Königreich, eine Fortbildung zur Medikationsanalyse absolviert. "Die Medikationsanalyse ist eine Ergänzung zu unserer Beratungstätigkeit. Es werden alle Arzneimittel und...

  • Jork
  • 21.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.