Frank

Beiträge zum Thema Frank

Wirtschaft
Der Künstler Frank Rosenzweig (vorn), seine Ehefrau Valerie Mouton Rosenzweig und Uwe Fricke vom Wirtschaftsverein mit einem Bild aus der Ausstellung

"Viele Kinder - eine Welt": Der Künstler Frank Rosenzweig präsentiert dem Wirtschaftsverein Buxtehude sein Friedensprojekt

"Ich bin es dankbar, dass es Menschen wie Sie gibt", ist Uwe Fricke, Vorsitzender des Wirtschaftsverein Buxtehude, von dem Buxtehuder Maler Frank Rosenzweig und seiner Ehefrau und Managerin Valerie Mouton Rosenzweig beeindruckt. Das Künstlerpaar war zu Gast beim Unternehmerfrühstück im NSBhotel Navigare und stellte dort das große Friedensprojekt "Viele Kinder - eine Welt" vor, an dem Frank Rosenzweig gerade arbeitet. Ohne eine genaue Vorstellung, was sie erwartete, waren die Zuhörer von der...

  • Buxtehude
  • 19.05.17
Service

Fotoausstellung erfolgreich gestartet

Der Buchholzer Fotograf Frank Kettwig eröffnete in der vergangenen Woche in der Buchholz Galerie seine neue Austellung. Die Fotoserien zeigen faszinierende Ansichten der Insel Rügen, farbenfrohe Landschaftsaufnahmen und Lebenssituationen älterer Menschen. "Ich freue mich, dass die Resonanz der Besucher sehr positiv ist. Die Betrachter lassen sich Zeit, das Besondere der Bilder zu entdecken und sprechen miteinander", sagt Frank Kettwig. "Ein beliebtes Motiv, eine farbige Blumenwiese, liegt als...

  • Buchholz
  • 14.02.17
Panorama
Frank Kettwig liebt die Atmopshäre der Insel Rügen

Fotoausstellung in der Buchholz Galerie

ah. Buchholz. Frank Kettwig mag die Insel Rügen. Mehrfach im Jahr ist er mit seiner Kamera auf der Insel unterwegs, um einzigartige Motive einzufangen. Einen Teil seiner Bilder zeigt der Buchholzer Fotograf ab Montag, 4. Juli, in der "Buchholz Galerie". Um 17 Uhr findet die Eröffnung der Ausstellung (Eingang Breite Straße) statt. Besucher sind dazu eingeladen, um mit Frank Kettwig über seine Fotografien zu fachsimpeln. Neben Naturaufnahmen stehen Menschen im Mittelpunkt seiner Arbeit. Er...

  • Buchholz
  • 01.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.