Friedhelm Nottorf

Beiträge zum Thema Friedhelm Nottorf

Panorama
Freuen sich auf das Volks- und Schützenfest in Hanstedt: Schützenkönig Peter Lüllau mit Königin Stefanie Hellmann (Mitte) sowie Adjutanten Gunnar  Hofmeister (li.) und Wolfgang Witte mit Freundin Sylvia Müller
7 Bilder

Endlich: Schützenkönig nach neun Versuchen - Peter „der Unermüdliche“ Lüllau sucht einen Nachfolger

mum. Hanstedt. „Ihr seht, man muss nur dran bleiben. Irgendwann klappt es dann!“ Peter Lüllau (53) war glücklich. Mit dem 95. Schuss gelang dem Speditionskaufmann aus Hanstedt vor einem Jahr etwas, was er zum ersten Mal 1999 versuchte hatte. Lüllau schoss den Vogel ab und machte sich damit zum neuen König des Hanstedter Schützenvereins. „Peter, das hast Du Dir wirklich verdient“, lobte Ex-Präsident Friedhelm Nottorf seine neue Majestät. Insgesamt hatte Lüllau neun Mal versucht, König zu...

  • Hanstedt
  • 14.07.15
Panorama
Der neue Hanstedter Schützen-Präsident Peter Ehrhorn (li.) gratulierte gemeinsam mit Heinz-Heinrich Thömen (Präsident des Landesverbandes, re.) Friedhelm Nottorf zu seiner Ehrenmitgliedschaft

"Danke, dass Ihr mich 16 Jahre ausgehalten habt!"

Große Ehre für Friedhelm Nottorf. Der Präsident des Schützenvereins Hanstedt wurde jetzt mit der "Goldenen Präsidentenmedaille" des Schützenkreisverbandes Harburg geehrt. Diese Auszeichnung wurde erst fünfmal ausgesprochen. Nottorf, der die Hanstedter Schützen 16 Jahre mit Erfolg führte, trat bei der jüngsten Mitgliederversammlung nicht wieder an. Sein Nachfolger heißt Peter Ehrhorn. mum. Hanstedt. „Danke, dass ihr mich 16 Jahre ausgehalten habt“, sagte jetzt Friedhelm Nottorf während der...

  • Hanstedt
  • 10.02.15
Panorama
Hanstedts neuer Vize-König Frank Lechtenfeld mit seinem Adjutanten Kalle Schondorf

"Da ist noch Platz an der Schützenjacke!" - Frank Lechtenfeld ist neuer Vize-König in Hanstedt

mum. Hanstedt. Beim neuen Hanstedter Vize-König kommt die Königskette noch richtig gut zur Geltung. Erst ein Orden schmückt die Schützenjacke von Frank Lechtenfeld. "Ich bin erst seit zwei Jahren Mitglied im Hanstedter Schützenverein", freute sich der neue Vizekönig, nachdem ihm die Insignien angelegt wurden. Den Platz auf seiner Jacke wird er allerdings in den nächsten Jahren sicherlich noch benötigen. Frank Lechtenfeld war an seinem vorherigen Wohnort bereits Mitglied in einem Schützenverein...

  • Hanstedt
  • 30.10.14
Panorama
Der neue Pokal symbolisiert die Freundschaft der beiden Vereine. Darüber freuen sich die Präsidenten Hans-Werner Clasen (Schwinde, li.) und Friedhelm Nottorf (Hanstedt)

„Dieser Pokal steht für die Freundschaft“ - Schützenvereine treffen sich seit mehr als 50 Jahren

mum. Hanstedt. Nicht nur um ihre sportlichen Qualitäten miteinander zu vergleichen treffen sich die Schützenvereine Hanstedt und Schwinde (Samtgemeinde Elbmarsch) zweimal im Jahr. Vorrangig geht es den beiden Traditionsvereinen darum, die lange Freundschaft beider Vereine zu leben und zu pflegen. Seit mehr als 50 Jahren findet das Vergleichsschießen der Schwinder und Hanstedter Schützen statt. Jetzt waren wieder 16 Schützen aus Schwinde in der Nordheide zu Gast. Bei der Siegerehrung betonte...

  • Hanstedt
  • 21.10.14
Panorama
Freuen sich auf das gemeinsame Jahr: Schützenkönig Peter Lüllau und  seine Lebensgefährtin Stefanie Hellmann (Mitte) sowie die Adjutanten Gunnar Hofmeister (li.) und Wolfgang Witte mit Partnerin Sylvia Müller
23 Bilder

„Wir wollen Party machen“ - Beim neunten Mal hat es endlich geklappt: Peter Lüllau ist neuer Schützenkönig in Hanstedt

mum. Hanstedt. „Ihr seht, man muss nur dran bleiben. Irgendwann klappt es dann!“ Peter „Kohle“ Lüllau (52) war glücklich. Mit dem 95. Schuss gelang dem Kaufmann aus Hanstedt etwas, was er zum ersten Mal 1999 versuchte hatte. Lüllau schoss den Vogel ab und machte sich damit zum neuen König des Hanstedter Schützenvereins. Allerdings war es auch diesmal kein Kinderspiel, denn mit Hans-Werner Witte hatte ein weiterer Schütze darauf abgezielt, endlich König zu werden. Witte legte bereits zum fünften...

  • Jesteburg
  • 23.07.14
Panorama
Freuen sich auf einen schönes Fest: Hanstedts Schützenkönig Eckhard Inselmann mit Gattin Gabi (Mitte), die Adjutantenpaare Friedhelm und Karin Nottorf (rechts) und Gerhard und Erika Isernhagen
5 Bilder

Schützenfest in Hanstedt: Spaß bei der Proklamation

Eckhard „der Verlässliche“ Inselmann sucht einen Nachfolger / Zapfenstreich am Freitag. mum. Hanstedt. Die Aufregung steigt: Nur noch wenige Tage, dann findet in Hanstedt wieder das beliebte Schützenfest statt. Während alle Mitglieder bereits ganz gespannt dem Königsschießen am Sonntag entgegen fiebern, sieht Eckhard Inselmann das Ereignis mit gemischten Gefühlen. Für den amtierenden Schützenkönig endet am Montag ein ereignisreiches Jahr. Und dieses begann bereits außergewöhnlich fröhlich...

  • Hanstedt
  • 16.07.14
Service

Hanstedter Schützen fiebern bei der Fußball-WM mit

mum. Brackel. Da hat leider der Fehlerteufel zugeschlagen: Die Mitglieder des Hanstedter Schützenvereins laden nicht in die Schloßstraße zum "Public Viewing" ein, sondern in die Schützenhalle an der Winsener Straße. "Ich habe aber sicherheitshalber Bier eingekauft", sagt Präsident Friedhelm Nottorf, der in der Schloßstraße wohnt. "Wir zeigen alle Spiele der deutschen Nationalelf", sagt André Kann vom Tresenteam. Auch bei der vorigen Welt- und Europameisterschaft haben die Schützen mit Freunden...

  • Hanstedt
  • 12.06.14
Panorama
Schützenpräsident Friedhelm Nottorf (v. li.) gratulierte den Mitgliedern des Reservisten-Teams: Klaus Ehlbeck, Carsten Lange, Wolfgang Neder und Bernd Kuthe
2 Bilder

Dieser Titel fehlte noch: Bernd Tillenburg ist "König der Könige" in Hanstedt

mum. Hanstedt. Neun ehemalige Schützenkönige legten jetzt beim traditionellen Anschießen auf den hölzernen „Birkhahn“ an, der wie in den Jahren zuvor von Ernst Scharfenberg hergestellt worden war, um „König der Könige“ zu werden. Mit dem 97. Schuss lieferte Bernd Tillenburg den perfekten Treffer und sicherte sich damit den letzten noch fehlenden Titel in seiner Schützen-Vita. „Du hast jetzt alle wichtigen Königstitel in deiner Schützenlaufbahn geholt. Der König der Könige ist die Krönung für...

  • Hanstedt
  • 13.05.14
Panorama
Tatkräftige Unterstützung erhält die neue Damenkönigin Karin Nottorf (Mitte) von ihren Adjutantinnen Gaby Inselmann (li.) und Erika Isernhagen

Der 63. Schuss bringt die Entscheidung: Hanstedt hat eine neue Königin

mum. Hanstedt. Einen ganz lieben Kuss erhielt jetzt die neue Damenkönigin vom Präsidenten des Schützenvereins Hanstedt. Stolz nahm Friedhelm Nottorf seine Ehefrau Karin in den Arm und gratulierte ihr zu dem errungenen Sieg. Abwechselnd mit Sabine Dittmer und Magreta Albers hatte Karin Nottorf auf den Rumpf des Vogels geschossen und sich mit dem 63. Schuss dann durchsetzen können. In der Damengruppe gehört Karin Nottorf zu den aktivsten Schützen: Schon 2008 war sie Damenkönigin, zweimal...

  • Hanstedt
  • 06.05.14
Panorama
Freuen sich auf ein gemeinsames Jahr: Schützenkönig Eckhard Inselmann und seine Frau Gabi (Mitte) sowie seine Adjutanten Gerhard Isernhagen mit Frau Erika (li.) und Friedhelm Nottorf und Frau Karin
7 Bilder

„Er ist stets für seine Freunde da“

Eckhard „der Verlässliche“ Inselmann ist neuer Schützenkönig in Hanstedt / Präsident wird Adjutant. mum. Hanstedt. „So viel wie während dieser Proklamation haben wir hier noch nie gelacht!“ Marc Schween, Vorsitzender des Schützenvereins Brackel, war voll des Lobes über seine Hanstedter Kameraden. Tatsächlich wirkten alle Beteiligten am Montagabend sichtlich entspannt. Gemeinsam hatten sie ein rundum gelungenes Schützenfest erlebt. „Das zeigt, dass wir Schützen bereit sind, mit der Zeit zu...

  • Hanstedt
  • 23.07.13
Panorama
Diese Mitglieder wurden während der Jahreshauptversammlung der Hanstedter Schützen geehrt
2 Bilder

Schützenverein Hanstedt: "Müssen Jugendliche mehr begeistern"

mum/nw. Hanstedt. Exakt 362 Mitglieder zählt der Schützenverein Hanstedt. 92 von ihnen waren jetzt in das Hotel Sellhorn zur jährlichen Hauptversammlung gekommen. In den vergangenen Jahren habe der Verein einen konstanten Zuwachs verzeichnen können, so Präsident Friedhelm Nottorf. 22 neue Mitglieder seien 2012 beigetreten, dem gegenüber ständen 14 Austritte. „Wir müssen vor allem weiterhin die Jugendlichen begeistern“, appellierte der Präsident an seine Schützen-Kameraden. In seinem Bericht...

  • Jesteburg
  • 26.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.