Schützenverein Hanstedt

Beiträge zum Thema Schützenverein Hanstedt

Panorama
Freuen sich auf das kommende Jahr: Der neue Hanstedter Vizekönig Ralf Owsianski (re.) mit seinem Adjutanten Detlef Schröder

Entscheidung nach neun Schüssen

Ralf Owsianski ist neuer Vizekönig in Hanstedt.  mum. Hanstedt. Über ein gut besuchtes Schluss-Schießen mit bester Stimmung freute sich jetzt Peter Ehrhorn, Präsident des Hanstedter Schützenvereins. Nach spannenden Schießwettbewerben mit reichlich Kaffee und Kuchen bedankte er sich in erster Linie bei der Schießkommission: "Ohne eure Mitarbeit könnten Veranstaltungen wie diese nicht mehr stattfinden." Aber auch die anderen Helfer kamen in seiner Ansprache, die er zur Preisverleihung hielt,...

  • Hanstedt
  • 05.11.19
Panorama
Nach dem Wurstgenuss am Imbissstand von Nico Vick: Christina Lütchens mit Ehemann Alexander sowie den Zwilingen Peter (li.) und Konrad
8 Bilder

Hanstedter Herbstmarkt erfolgreich trotz regnerischen Wetters
"Diese Vielfalt ist super!"

ce. Hanstedt. Von einem "Goldenen Oktober" konnte man am vergangenen Wochenende nicht so recht sprechen. Das weitgehend regnerische Wetter lag eher irgendwo zwischen Silber und Bronze. Dennoch lockte der traditionelle zweitägige Herbstmarkt auf dem "Alten Geidenhof" und drumherum in Hanstedt wieder zahlreiche Besucher von nah und fern an. Für Groß und Klein präsentierte die Gemeinde als Veranstalter einmal mehr ein abwechslungsreiches Programm, bei dem jedermann auf seine Kosten kam. "Wir...

  • Hanstedt
  • 13.10.19
Panorama
Peter Ehrhorn (re.) ehrte Manfred Menke (v. li.) für seine 25-jährige, Klaus Schwanecke für seine 50-jährige und Axel Wiesner für seine 25-jährige Mitgliedschaft

"Ihr stützt unseren Verein!"

Schützen-Präsident Ehrhorn lobt Engagement der Mitglieder / Aber: Mehrere Posten sind nicht besetzt. mum. Hanstedt. Nur 68 von insgesamt 320 Mitgliedern haben in diesem Jahr an der Jahreshauptversammlung des Hanstedter Schützenvereins teilgenommen. "Das sind immerhin schon mehr als im Vorjahr", bemerkte Präsident Peter Ehrhorn. Auch alle anderen Vereinsveranstaltungen hätten generell mehr Resonanz verdient. "Hinter unseren Aktionen steht immer ein großer Aufwand und viel persönlicher...

  • Hanstedt
  • 05.03.19
Panorama
Das ist echte Weihnachtsatmosphäre! Zur Eröffnung erstrahlt Hanstedts Dorfmitte im Schein
hunderter Kerzen Fotos: mum/bs/Bürgerstiftung
7 Bilder

Der emotionalste Auftakt im Landkreis

Der Hanstedter Weihnachtsmarkt beginnt mit einem gemeinsamen Singen im Kerzenschein. mum. Hanstedt. Wohl kaum ein Weihnachtsmarkt im Landkreis Harburg kann mit einer beeindruckenderen Eröffnung aufwarten wie die Gemeinde Hanstedt. Pünktlich um 19 Uhr treffen sich am Freitag, 7. Dezember, große und kleine Dorfbewohner, um gemeinsam den Auftakt des 37. Hanstedter Weihnachtsmarktes zu feiern. Eine besonders beeindruckende Kulisse bildet dabei das große Lichtermeer von hunderten Kerzen. Nicht...

  • Jesteburg
  • 04.12.18
Panorama
Susanne (3) angelte mit Papa Rafael Ochedzan Enten
6 Bilder

"Besser als wir dachten"

thl. Hanstedt. "Es läuft richtig gut, besser, als wie es uns gedacht haben." Anna, Birte und Dominika, drei 21-jährige Frauen aus Hanstedt, hatten sichtlich Spaß mit ihrem Flohmarktstand beim Hanstedter Herbstmarkt. "Wir haben aussortiert - Bekleidung, Schuhe und Schmuck", sagte Anna. "Alles, was wir nicht mehr gebrauchen. Und hier verkaufen ist besser, als wegwerfen." Erfreut waren die jungen Frauen auch über ihren Standplatz. Der war nämlich die meiste Zeit im Schatten, sodass es die drei bei...

  • Buchholz
  • 14.10.18
Panorama
Der König und sein Gefolge bei der Proklamation (v. li.): Rustam Sadykow, Mareike Owsianski, Norman Tolzin, Annika Wedemann, Sven Marwitz und Yvonne Schröder
5 Bilder

Norman "der fidele Heidjer" Tolzin ist Schützenkönig in Hanstedt

Mit 25 Jahren jüngster König in der Hanstedter Schützenvereinsgeschichte  ce. Hanstedt. Norman Tolzin aus Nindorf ist neuer Schützenkönig von Hanstedt - und mit 25 Jahren der jüngste Regent in der Geschichte des Schützenvereins, dem er seit 2011 angehört. Da man dort erst mit 25 Jahren König werden darf, hatte Tolzin, der bereits Jungschützenkönig und zweimal Adjutant war, nun die Gelegenheit beim Schopf ergriffen. Auf den begehrten Titel gab es drei weitere Anwärter, von denen einer Tolzins...

  • Salzhausen
  • 17.07.18
Panorama
Neuer "Ferkelkönig" in Hanstedt: 
Christian Poppe

Neuling mit ganz viel Glück

Christian Poppe ist neuer "Ferkelkönig" der 2. Kompanie / Erst seit zwei Jahren im Verein. mum. Hanstedt. Das hat Tradition! Vor dem beliebten Hanstedter Schützenfest feiern die Mitglieder der 2. Kompanie ihr beliebtes Kompaniefest auf dem Schusterberg. Dabei wird auch immer der "Ferkelkönig" ausgeschossen. Trotz kühler Temperaturen, regnerischem Wetter und des WM-Spiels Deutschland gegen Schweden war die Beteiligung wieder einmal großartig. Die Preisverleihung startete zunächst in der...

  • Hanstedt
  • 10.07.18
Panorama
Auf ihre "Mannschaft" konnten sich König Hans-Werner Witte (4. v. li.) und Gattin Barbara (3. v. li.) immer verlassen. Gemeinsam
fiebern sie nun dem Höhepunkt des Jahres entgegen Fotos: Schützenverein Hanstedt
7 Bilder

"Schützenkönig im schönsten Dorf der Welt"

Hans-Werner Witte freut sich auf den Höhepunkt seines Königsjahres. mum. Hanstedt. "Ich bin Schützenkönig im schönsten Dorf der Welt", sagte Hans-Werner Witte (63) gleich nach seiner Proklamation zum Schützenkönig im vergangenen Jahr. Beim Vogelschießen sicherte er sich den begehrten Titel, den er zuvor bereits fünf Mal vergeblich ins Visier genommen hatte. "Ich freue mich, dass ich es endlich geschafft habe." Seinem Ziel, ein König für alle sein zu wollen, wurde Witte gerecht. Zudem hat er in...

  • Hanstedt
  • 10.07.18
Panorama
Präsident Peter Ehrhorn (re.) gratulierte den Mitgliedern der Reservistenkameradschaft (v. li.): Wolfgang Neder, Bernd Kutke, Kalle Schondorf und Klaus Ehlbeck
2 Bilder

"Das ist eine echte Dorfgemeinschaft!"

Sechs Vereine beteiligten sich am Anschießen. mum. Hanstedt. Beim traditionellen Anschießen des Schützenvereins Hanstedt beteiligten sich in diesem Jahr sechs Vereine mit insgesamt acht Mannschaften. "Das ist heute bei uns im Schützenhaus ein echtes Stück Dorfgemeinschaft", freute sich auch Präsident Peter Ehrhorn über die gute Beteiligung der Hanstedter Vereine und begrüßte die Reservistenkameradschaft Hanstedt, den Kegelclub "Set an", die "Fidelen Heidjer", den Faslamsclub sowie die...

  • Hanstedt
  • 23.05.18
Panorama
Präsident Peter Ehrhorn ehrte Christine Killian für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im Hanstedter Schützenverein

"Die finanzielle Situation macht mir Angst"

Hanstedts Schützen-Präsident Peter Ehrhorn mahnt größere Beteiligung an / Einsparungen erforderlich. mum. Hanstedt. Viele Plätze blieben in diesem Jahr bei der Jahreshauptversammlung leer. Nur knapp 60 Schützenbrüder und -schwestern waren ins Hotel Sellhorn gekommen, um den Tätigkeitsbericht des Vorstandes zu hören und über die Zukunft des Vereins zu sprechen. Die häufig zu geringe Teilnahme an den Veranstaltungen sprach Präsident Peter Ehrhorn dann auch in seinem Rückblick an: "Da ist noch...

  • Hanstedt
  • 13.03.18
Panorama
Präsident Peter Ehrhorn (li.) und Schützenkönig Hans-Werner Witte bedankten sich bei Laura (v. li.), Janne, Nele, Mareike und Musiklehrerin Frauke Jansen für die wunderbare Musik

„Bleibt gesund und kommt gut ins neue Jahr!“

Der Schützenverein Hanstedt lud die Senioren zur Feier ins Hotel Sellhorn ein. mum. Hanstedt. Seit 37 Jahren laden die Schützen zur Seniorenadventsfeier ein. „Und seit 37 Jahren findet diese Feier immer im Hotel Sellhorn statt. Dafür möchte ich mich bedanken“, so Peter Ehrhorn, Präsident des Hanstedter Schützenvereins. Wieder einmal hatte das Sellhorn-Team für Kaffee, Tee und eine vorweihnachtliche Stimmung gesorgt. Und wieder einmal hatten die Schützenfrauen fantastische Torten...

  • Hanstedt
  • 27.12.17
Panorama
Kürbis-Fans (v. li.): Ulrich Emcke vom gleichnamigen Kürbishof und seine Kunden Elke Hedrich und Rolf Bräuer
4 Bilder

Hanstedt: Sommerliche Stimmung beim Herbstmarkt

kb. Hanstedt. Nicht nur sprichwörtlich eitel Sonnenschein herrschte am Wochenende, ganz besonders am Sonntag, beim Herbstmarkt in Hanstedt. Bei bestem Wetter mit sommerlichen Temperaturen nutzten viele Besucher die Chance für einen kleinen Ausflug in den Heide-Ort, wo eine bunte Budenmeile, Karussells, viele Leckereien aber auch der verkaufsoffene Sonntag lockten. Elke Hedrich und ihren Mann Rolf Bräuer aus Quarrendorf zog es zum Stand vom Kürbishof Emcke aus Gödenstorf, wo sowohl Zierkürbisse...

  • Hanstedt
  • 17.10.17
Panorama
Der König mit seinem Gefolge (v. li.): Ulrike und Udo Harms, Barbara und Hans-Werner Witte, Hans-Hermann Suhr sowie Marietta und Volker Tolzin. Es fehlt Edith Tolzin
2 Bilder

Hans-Werner Witte ist neuer Schützenkönig in Hanstedt

ce. Hanstedt. Hans-Werner Witte (62) ist neuer Schützenkönig in Hanstedt. Beim Vogelschießen sicherte er sich den begehrten Titel, den er zuvor bereits fünf Mal vergeblich ins Visier genommen hatte. "Ich freue mich, dass ich es nun endlich geschafft habe und möchte ein König für alle sein", sagte Witte unter dem Jubel der übrigen Schützen am Montagabend bei der Proklamation, die erstmals auf dem "Geidenhof" im Ortskern stattfand. Sein Ziel sei es, in seiner Amtszeit Tradition und Moderne...

  • Hanstedt
  • 20.07.17
Panorama
Ilse Brusch (Mitte) war ein Jahr Damenkönigin. Ihr 
zur Seite standen Ina Dierksen (li.) und Brigitte Glatzer

Jetzt sind die Damen an der Reihe

mum. Hanstedt. Für die Damen des Hanstedter Schützenvereins wird es am Samstag, 8. April, spannend. „Wir schießen unsere neue Damenkönigin aus und ich bin ganz gespannt, wer dieses Mal auf den Vogel schießen wird“, freut sich Damenleiterin Karin Nottorf. Ilse Brusch, die bis noch amtierende Damenkönigin, wird ihre Königskette dann an ihre Nachfolgerin abgeben. „Ich nehme viele schöne Erinnerungen an das viel zu schnell vergangene Jahr mit“, betont die 68-Jährige, die seit mehr als 40 Jahren...

  • Hanstedt
  • 31.03.17
Panorama
Präsident Peter Ehrhorn (li.) und Schützenkönig Thomas Lohff gratulieren Angelika Lemke zu ihrer 40-jährigen Mitgliedschaft

Proklamation auf dem "Geidenhof"

Hanstedter Schützenverein setzt weiterhin auf Volksnähe / Lob für das Engagement der Mitglieder. mum. Hanstedt. Die Änderungen beim Ablauf des Schützenfestes im vergangenen Jahr waren Schritte in die richtige Richtung. Das betonte jetzt Peter Ehrhorn, der Präsident des Schützenvereins Hanstedt, während der Jahreshauptversammlung in der Schützenhalle. Insbesondere die Entscheidung, den Kommers in die Dorfmitte zu verlegen und mit großem Publikum und ganz volksnah auf dem Geidenhof zu...

  • Hanstedt
  • 07.02.17
Panorama
Schützenkönig Thomas Lohff und Damenkönigin Ilse Brusch überreichten die Preise an die jungen Teilnehmer

Kaffeetafel mit Preisen

Hanstedter Schützen laden Senioren und Malwettbewerb-Gewinner ein. mum. Hanstedt. Erst vier Jahre jung waren die jüngsten Gäste bei der Senioren-Adventsfeier des Schützenvereins Hanstedt. Der Verein lädt jedes Jahr in der Adventszeit nicht nur seine Mitglieder, die älter als 65 Jahre sind, und auch die Ehepartner der verstorbenen Mitglieder ein - auch die Kinder, die beim jährlichen Malwettbewerb am Stand der Schützen auf dem Herbstmarkt etwas gewonnen haben, sind zu der Feierstunde im Hotel...

  • Hanstedt
  • 27.12.16
Panorama
Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus gratuliert Matthias Cohrs zu seinem neuen Titel
2 Bilder

Schierhorn ist neuer Regierungssitz

Drei Samtgemeinde-Titel für Schierhorn. mum. Hanstedt. Ein Jahr lang ist jetzt Schierhorn Regierungssitz für den neuen Regenten der Samtgemeinde Hanstedt. Schierhorns Schützenkönig Matthias Cohrs setzte sich gegen die königlichen Kontrahenten aus den anderen Vereinen in der Samtgemeinde Hanstedt durch und trägt nun die Kette des Samtgemeindekönigs. Einmal im Jahr schicken die Schützenvereine der Samtgemeinde ihre Könige, ihre Präsidenten und ihre Jugendmannschaften zum Wettbewerb, um die...

  • Hanstedt
  • 05.10.16
Panorama
Heiko Schondorf ist neuer „Ferkelkönig“ in Hanstedt

Der „Ferkelkönig“ ist gekürt

Heiko Schondorf freut sich über neuen Titel mum. Hanstedt. Zum jährlichen Sommerfest hatte jetzt die zweite Kompanie des Schützenvereins Hanstedt zum Forellenteich auf dem Schusterberg eingeladen. Kompanieführer Gunnar Hofmeister freute sich, zu diesem zur Tradition gewordenen Anlass etwa 40 Schützenschwestern und -brüder sowie Gäste begrüßen zu dürfen. Alle genossen fröhlich die gute Stimmung und den köstlichen Wildschweinbraten. Bei der abschließenden Preisverleihung bedankte sich...

  • Hanstedt
  • 26.07.16
Service
Schützenkönig Jörn Bargmann und seine Königin Jutta (Mitte) freuen sich mit den Adjutantenpaaren 
Holger und Christel Beecken (li.) sowie Andreas und Marina Kleemann auf das Schützenfest
11 Bilder

Hanstedt: Mit neuen Ideen die Bürger begeistern

Mitglieder des Schützenvereins Hanstedt verlegen den Kommers am Freitagabend in die Dorfmitte / Event-Agentur organisiert Kinderprogramm. mum. Hanstedt. Das kann sich wirklich sehen lassen! Dem Schützenverein Hanstedt gehören derzeit 380 Mitglieder an. Tendenz steigend! Das sind deutlich mehr Männer und Frauen als manch andere Clubs zählen. Dennoch wissen auch die Hanstedter, dass sie sich nicht auf diesem Erfolg ausruhen dürfen. Mit neuen Ideen und ganz viel Enthusiasmus haben sie für...

  • Jesteburg
  • 13.07.16
Panorama
Heinz und Heike Ahlers von den „Fidelen Heidjern“ mit dem begehrten Wanderpokal
2 Bilder

Zum Geburtstag den Königspokal: Eckhard Inselmann ist „König der Könige“

mum. Hanstedt. Mit sehr vielen Schützen, mit anderen Hanstedter Vereinen und mit zahlreichen Gästen fand im Hanstedter Schützenhaus jetzt die traditionelle Eröffnung der Kleinkalibersaison statt. „Ohne die Vereine aus Hanstedt, die wir jedes Jahr dazu einladen und die auch immer gern mitmachen, wäre unser Anschießen wirklich nur halb so schön“, so Präsident Peter Ehrhorn während der Preisverleihung. Fünf Hanstedter Vereine hatten sich in diesem Jahr beteiligt. Am Ende hatten die „Fidelen...

  • Hanstedt
  • 05.04.16
Panorama
Für lange Mitgliedschaft zeichneten die Hanstedter Schützen aus (v. li.): Gerhard Kröger (50 Jahre), Erika Albers (40 Jahre) und  Simon Thompson (25 Jahre)
2 Bilder

Hanstedter Schützen erfinden sich neu!

Mitglieder wollen mit neuem Programmablauf beim Schützenfest mehr Besucher anlocken. mum. Hanstedt. Die Hanstedter Schützen wünschen sich ein florierendes und volksnahes Schützenfest mit vielen Gästen, die mit ihnen gemeinsam feiern. Während der Jahreshauptversammlung, die jetzt unter eher mäßiger Beteiligung im Hotel Sellhorn stattfand, wurde der Wunsch nach Veränderungen deutlich: "Wir möchte alte Zöpfe abschneiden", so Frank Lechtenfeld. Im Sommer 2015 hatte er mit einigen Schützen...

  • Hanstedt
  • 16.02.16
Panorama
Die neue Vizekönigin Birgit Schröder (li.) wählte sich Erika Isernhagen zur Adjutantin

Der 102. Schuss bringt die Entscheidung! Birgit Schröder ist neue Vize-Königin in Hanstedt

mum. Hanstedt. Die Mitglieder des Hanstedter Schützenvereins freuen sich mit Birgit Schröder, die mit ihrem 102. Schuss den Vogel in den Sand „beförderte“ und sich damit zur neuen Vize-Königin machte. Die Konkurrenz war groß! Gleich 15 weitere Schützen hatten es auf den Titel abgesehen. Zu ihrem Meisterschuss beglückwünschte auch Präsident Peter Ehrhorn die neue Vizekönigin und wünschte ihr für die Amtszeit alles Gute. Birgit Schröder war 2003 schon einmal Damenkönigin. Die 58-Jährige ist seit...

  • Hanstedt
  • 10.11.15
Panorama
Hier "qualmen" die Kanonen
32 Bilder

Von königlich privilegiert bis bürgerkriegserfahren - das Norddeutsche Landesböllertreffen in Hanstedt hatte einiges zu bieten

bim. Hanstedt. In Hanstedt erbebte am Samstagnachmittag die Erde, ohrenbetäubender Donner erfüllte die Luft, dichte Nebelschwaden waberten über den Festplatz: Ursache dafür war jedoch kein Unwetter, sondern das 2. Norddeutsche Kanonen- und Landesböllertreffen des Böllerregimentes Hamburg, das Regimentsgründer Klaus Oswald organisiert und in Kooperation mit dem Hanstedter Schützenverein ausgerichtet hatte. 20 Vereine aus ganz Norddeutschland, teilweise in original Uniformen, waren für dieses...

  • Tostedt
  • 23.08.15
Service
Die Schützen stellen sich in einer Formation auf, um in einer festgelegten Reihenfolge Schüsse abzugeben
4 Bilder

"Donner über Hanstedt!" - Norddeutsches Kanonen- und Landesböllertreffen in Hanstedt

mum. Hanstedt. Donner über Norddeutschland - allein dieses Motto macht schon deutlich, dass ein außergewöhnliches Ereignis bevorsteht. Von Freitag bis Sonntag, 21. bis 23. August, findet in Hanstedt das 2. Norddeutsche Kanonen- und Landesböllertreffen statt. Organisator Klaus Oswald rechnet mit mehr als 150 Teilnehmern. "20 Vereine aus ganz Deutschland werden in die Nordheide kommen, um dort ihr Hobby zu präsentieren", so Oswald. Er selbst gründete vor zwölf Jahren das Böllerregiment Hamburg...

  • Hanstedt
  • 18.08.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.