Geld geklaut

Beiträge zum Thema Geld geklaut

Blaulicht

Ungebetene Gäste in Buchholz-Trelde
Einbruch in Schützenhaus und Schule

thl. Buchholz. Von Freitag auf Samstag ist es zu einem Einbruchdiebstahl in das Schützenhaus in der Ortschaft Trelde gekommen. Hierbei hatten sich Unbekannte Zutritt zu dem Vereinshaus verschafft und im Inneren u.a. einen Tresor gewaltsam geöffnet. Es wurde Bargeld in Höhe von ca. 750 Euro und zwei Kurzwaffen entwendet. In diesem Zusammenhang dürfte der Einbruch in die Grundschule Sprötze/Trelde in der nachfolgenden Nacht stehen. Dort haben die Täter sich ebenfalls gewaltsam Zutritt verschafft...

  • Buchholz
  • 26.05.19
Blaulicht

Erneut viele Wohnungseinbrüche

(thl). Zwischen Freitagmittag und Sonntagmittag wurden acht Wohnungseinbrüche im Landkreis Harburg registriert: Freitag traf es ein Einfamilienhaus in Wulfsen (Kornweg) und eine Doppelhaushälfte in Salzhausen (Wiechelhornfeld). Im Zeitraum von Freitagmittag bis Samstagmittag gelangte die Täterschaft über eine aufgebrochene Nebentür in ein Einfamilienhaus in Seevetal/Horst im Immenweg. Samstag betroffen waren innerhalb verschiedener Tatzeiträume Einfamilienhäuser in Mienenbüttel (Oldendorfer...

  • Winsen
  • 18.02.18
Blaulicht

Tasche geklaut, Geld abgehoben

thl. Winsen. Am Freitagmittag wurde einer älteren Dame auf dem Stadtfriedhof die Geldbörse entwendet. Die Dame war in der Zeit von 11 Uhr bis 14.30 Uhr mit der Grabpflege beschäftigt, als ein Unbekannter die im Rollator abgelegte Geldbörse an sich nahm. Mit der in der Geldbörse befindlichen EC-Karte wurde später ein hoher Geldbetrag abgehoben.

  • Winsen
  • 03.09.17
Blaulicht

Räuberischer Diebstahl in Kosmetikstudio

thl. Tostedt. Am Dienstag gegen 18 Uhr kam es in der Poststraße in einem dortigen Kosmetikstudio zu einem räuberischen Diebstahl. Eine etwa 25 bis 30 Jahre alte männliche Person betrat die Räumlichkeiten und entwendete Bargeld aus einer Handtasche. Nachdem die Geschäftsinhaberin dies mitbekam, versuchte sie den Täter am Gehen zu hindern. Dieser drängte sie jedoch zur Seite und konnte fußläufig flüchten. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte nicht zum Erfolg.

  • Tostedt
  • 27.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.