Raub

Beiträge zum Thema Raub

Blaulicht

Handtaschenraub in Buchholz

thl. Buchholz. Am Freitag gegen 12 Uhr entriss in der Parkstraße in Höhe Friedhof ein Unbekannter einer jungen Frau, welche gerade auf dem Fußweg stand und sich ihrem Kleinkind zuwendete, die Handtasche. Der Unbekannte soll mit einem Fahrrad unterwegs gewesen und anschließend durch den angrenzenden Park im Bereich des Schützenplatzes geflüchtet sein. Er soll mit einem blauen Oberteil bekleidet gewesen sein. Eine sofortige Fahndung der Polizei hatte keinen Erfolg.

  • Buchholz
  • 13.06.21
  • 45× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Erst geschlagen, dann beraubt

bim. Stelle. Zu einer Auseinandersetzung kam es am Freitag zwischen 18 und 19 Uhr auf einem Verbindungsweg zwischen Maschen und Stelle zwischen einem 22-Jährigen und drei derzeit unbekannten Tätern. Laut Angaben des 22-Jährigen hatte es zuvor Streitigkeiten zwischen ihm und einer Zeugin gegeben, woraufhin sich die drei männlichen Beteiligten eingemischt hatten. In der Folge wurde der 22-Jährige geschlagen und sein Rucksack und eine Bauchtasche durch die Täter entwendet. Die Polizei Winsen...

  • Stelle
  • 06.06.21
  • 54× gelesen
Blaulicht

Raubüberfall in Winsen

thl. Winsen. Am Sonntag gegen 17.30 Uhr wurde der Polizei ein Raub gemeldet. Dabei soll eine männliche Person dem Opfer zunächst verbal gedroht haben. Anschließend sei eine Digitalkamera beschädigt worden. Zur Klärung des Sachverhaltes wird nach drei jugendlichen Zeuginnen gesucht, die die Tat beobachtet haben könnten. Der Vorfall ereignete sich in der Rathausstraße in Höhe des Durchgangs zum Kreishaus. Die gesuchten Zeuginnen könnten sich im Bereich der dortigen Bäckerei/City Wache aufgehalten...

  • Winsen
  • 18.05.21
  • 210× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Zwei Raubüberfälle auf Taxifahrer in Stade

jab. Stade. Zwei Taxifahrer wurden in Stade am vergangenen Wochenende jeweils Opfer eines Raubüberfalls. Eine 56-Jährige musste sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Polizei sucht Hinweise aus der Bevölkerung. Am Sonntag gegen 1 Uhr nachts hat sich ein Fahrgast von einem 60-jähirgen Taxifahrer in die Grünendeicher Straße fahren lassen. Als das Opfer die Geldbörse mit dem Wechselgeld herausholte, riss der Unbekannte ihm diese aus der Hand und machte sich aus dem Staub. Der Täter sprühte...

  • Stade
  • 06.04.21
  • 125× gelesen
Blaulicht

Handyraub am Schulsee in Neu Wulmstorf

thl. Neu Wulmstorf. Dienstagnachmittag wurde der Polizei ein Raubüberfall auf einen 17-Jährigen gemeldet. Der Jugendliche gab an, gegen 15.25 Uhr auf der westlichen Seite des Schulsees, in der Nähe der Ernst-Moritz-Arndt-Straße unterwegs gewesen zu sein, als ihm ein Unbekannter unvermittelt von hinten gegen den Kopf schlug. Der 17-Jährige schlug zurück, wurde von aber einem weiteren Unbekannten in ein Gebüsch geschubst und festgehalten. Ein Täter bedrohte den Jugendlichen dann mit einem Messer,...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.03.21
  • 2.578× gelesen
Blaulicht
Der Täter bei der Tatausführung
3 Bilder

Tankstelle überfallen
Polizei in Winsen fragt: "Wer kennt diesen Mann?"

thl. Winsen. Am Montag vergangener Woche (25. Januar) hatte ein noch unbekannter Mann die Shell-Tankstelle an der Hansestraße überfallen (siehe hier: Raubüberfall auf Winsener Tankstelle). Während der Tat ist der Mann von einer Überwachungskamera aufgezeichnet worden. Zur Identifizierung des Täters hat das zuständige Gericht auf Antrag der Staatsanwaltschaft Lüneburg die Veröffentlichung der Bilder angeordnet. Auf den Bildern sind der Mann sowie das zur Flucht genutzte Fahrrad zu sehen. Der...

  • Winsen
  • 02.02.21
  • 2.188× gelesen
Blaulicht

Pizzabote in Winsen ausgeraubt

thl. Winsen. Am Sonntag  gegen 0.10 Uhr kam es im Wikingerweg zu einem Raub auf einen Pizzaboten. Der 27-jährige Mann hatte gerade eine Lieferung getätigt und war dabei, die Transportkiste wieder auf dem Beifahrersitz seines Wagens zu verstauen, als er plötzlich von einem Unbekannten an den Schultern zurückgerissen und gegen den Pkw geschubst wurde. Der Täter griff in den Wagen, nahm die Geldbörse mit dem Wechselgeld sowie den Fahrzeugschlüssel an sich und lief davon. Der 27-Jährige blieb...

  • Winsen
  • 19.01.21
  • 160× gelesen
Blaulicht

Rollstuhlfahrer in Buchholz ausgeraubt

thl. Buchholz. Drei Unbekannte haben am Montagabend in der Straße An Boerns Soll in Buchholz einen 55-jährigen Rollstuhlfahrer überfallen. Die Täter hielten den Mann fest und raubten aus seiner Hosentasche seine Geldbörse, in der sich etwas Bargeld befand. Mit seiner Beute verschwand das Trio zu Fuß in Richtung Schulzentrum. Eine Sofortfahndung blieb erfolglos. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die unter Rufnummer 04181-2850 sachdienliche Hinweise zu der Tat und den drei Tätern geben...

  • Buchholz
  • 20.10.20
  • 108× gelesen
Blaulicht

Neu Wulmstorf: Räuber nahm das Fahrrad mit

thl. Neu Wulmstorf. Kurz vor 23 Uhr fuhr ein 30-Jähriger am Mittwoch mit seinem E-Mountainbike durch die unbeleuchtete Königsberger Straße, als er von einem anderen Mann angehalten wurde. Unter Drohung mit einem Schlagstock zwang dieser den Radler, ihm sein Fahrrad zu geben. Das Fahrrad der Marke Giant ist vom Typ Reign E+ und hat einen Wert von ca. 5.000 Euro.  Der Täter soll einen osteuropäischen Akzent haben, 180 cm groß sein und dunkel gekleidet gewesen sein mit weißen Turnschuhen.

  • Neu Wulmstorf
  • 03.09.20
  • 65× gelesen
Blaulicht

Schneller Erfolg für die Polizei
Stade: Einbrecher und Räuber verhaftet

tk. Stade. Ein Mann (35) aus Stade sitzt seit Donnerstag in Untersuchungshaft. Er ist zusammen mit zwei Komplizen in der Nacht zuvor ein Geschäft in der Stader Innenstadt eingebrochen und steht zudem in Verdacht, vor wenigen Tagen einen "Penny"-Markt in Stade überfallen zu haben. In dem Geschäft hatten drei Männer Tabakwaren erbeutet, waren aber von einer Zeugin beobachtet worden. Der 35-Jährige wurde in der Nähe des Tatorts nach einem vergeblichen Fluchtversuch dingfest gemacht. In einem...

  • Stade
  • 28.08.20
  • 240× gelesen
Blaulicht

Buchholz: Messerstich und Rucksackklau

thl. Buchholz. Am frühen Samstagmorgen gegen drei Uhr wurden zwei Männer in der Bahnhofstraße von sechs bis acht weiteren Männern provoziert und angegriffen. Während er Rangelei zückte einer der Angreifer ein Messer und verletzte das 22-jährige Opfer an der Hand. Dem 25-jährigen anderen Opfer wurde der Rucksack geklaut. Danach lief die Gruppe davon. Wie die Polizei erfuhr, waren die Gruppen bereits zuvor an einer Bar in der Bremer Straße aneinandergeraten. Die Beamten fanden das Tatmesser und...

  • Buchholz
  • 17.08.20
  • 3.093× gelesen
Blaulicht

23-Jähriger nach Raubüberfall festgenommen

thl. Buchholz. Am Montagabend gegen 21.30 Uhr erschien eine 61-jährige Frau auf der Wache in der Schützenstraße. Sie gab an, soeben im Bereich des Bahnhofes beraubt worden zu sein. Ein junger Mann, der sich mit einer Mütze und einem Schal maskiert hatte, hatte der Frau ein Klappmesser vorgehalten und sie aufgefordert, ihr Bargeld herauszugeben. Mit den rund 50 Euro Beute entfernte sich der Mann in Richtung der Lindenstraße. Die 61-Jährige blieb unverletzt. Unverzüglich wurden mehrere...

  • Buchholz
  • 29.01.20
  • 236× gelesen
Blaulicht

Zeuge verhindert Raubüberfall

thl. Tostedt. Am Mittwoch gegen 18.30 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Penny-Marktes an der Bahnhofstraße zu einem versuchten Raubüberfall. Eine junge Frau hatte das Geschäft gerade verlassen und war zu ihrem Pkw gegangen, als zwei dunkel gekleidete und maskierte Personen sich ihr näherten und sie an ihren Wagen drückten. Die Täter tasteten die Frau nach möglichen Wertgegenständen ab. In diesem Moment wurde ein Passant auf die Situation aufmerksam und sprach die Täter lautstark an. Die Täter...

  • Tostedt
  • 09.01.20
  • 940× gelesen
Blaulicht

Polizei bittet um Mithilfe
Unbekannte missbrauchte Vertrauen einer Seniorin

thl. Winsen. Am Montag gegen 10 Uhr ist eine 80-jährige Frau von einer Unbekannten beraubt worden. Die 80-Jährige wohnt in der Seniorenwohnanlage am Schanzenring. Die Täterin war ihr flüchtig bekannt. Bereits vor rund vier Wochen hatte die 80-Jährige die unbekannte Frau in der Innenstadt getroffen und war mit ihr ins Gespräch gekommen. Dabei hatte die etwa 40 Jahre alte Frau eine Notsituation geschildert und spontan Bargeld von der Seniorin zugesteckt bekommen. Gestern stand die Unbekannte...

  • Winsen
  • 03.12.19
  • 356× gelesen
Blaulicht

Hittfelder Dorffest
Überwiegend ruhig / zwei Raubdelikte

as. Hittfeld. "Ruhig" verlief das Hittfelder Dorffest aus polizeilicher Sicht, das teilt die Pressestelle der Polizeiinspektion Harburg mit. Die Bilanz: zwei Anzeigen wegen Körperverletzung, eine wegen Diebstahls, eine wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und eine wegen Sachbeschädigung. Weiterhin wurden bei Jugendschutzkontrollen diverse Zigaretten und Alkoholika sichergestellt. Zudem mussten vier Kinder bzw. Jugendliche in Obhut genommenund durch ihre Erziehungsberichtigten abgeholt...

  • Seevetal
  • 15.09.19
  • 218× gelesen
Blaulicht

Stadtfest Buchholz: Polizei hat wenig zu tun

os. Buchholz. Aus polizeilicher Sicht ist das Stadtfest in Buchholz an diesem Wochenende ruhig verlaufen. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es durch alkoholisierte Besucher zu fünf Körperverletzungen. Vier Personen wurden in Gewahrsam genommen. Eine Person leistete dabei Widerstand, sodass zwei Polizeibeamte leicht verletzt wurden. In der Samstagnacht kam es kurz nach dem Stadtfest in der Parkstraße zu einem Raubdelikt. Vier Männer entwendeten dabei dem Opfer unter der Androhung von...

  • Buchholz
  • 08.09.19
  • 437× gelesen
Blaulicht

Raubüberfall in Seevetal
Räuber erbeuten Bargeld - Polizei sucht Zeugen

thl. Seevetal. Am Dienstag gegen 23.10 Uhr kam es auf dem Parkplatz am Sportplatz (Straße Zum Sportplatz) zu einem Raubüberfall. Der Wirt des Vereinsheims befand sich nach Geschäftsschluss gerade auf dem Weg zu seinem Pkw, als er von hinten von einem unbekannten Mann mit dem Worten: "Geld her!" angesprochen wurde. Der Täter bedrohte den Wirt mit einer Pistole. Nachdem eine Tasche mit Bargeld übergeben wurde, kam ein zweiter Täter auf einem Cross-Motorrad angefahren und ließ den Räuber...

  • Seevetal
  • 26.06.19
  • 261× gelesen
Blaulicht

66-Jähriger ausgeraubt

mi. Buchholz. Zu einem schweren Raub kam es am am Freitag kam es gegen 17 Uhr in Buchholz auf dem Parkplatz des Rathausplatzes zu einem schweren Raub. Ein 66-Jähriger wurde durch zwei unbekannte Täter mit einem Messer bedroht. Ihm wurde die Geldbörse und weiteres Diebesgut entwendet. Das Opfer blieb unverletzt. Die Täter flüchteten. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Harburg unter Tel. 04181-2850. entgegen

  • Hollenstedt
  • 23.12.18
  • 111× gelesen
Blaulicht

Raub aufgeklärt - Videoaufnahmen überführen Tatverdächtigen

thl. Winsen. Bereits am 21. August hat ein 35-jähriger Algerier um kurz nach 17 Uhr im Parkhaus am Winsener Bahnhof eine Frau (46) überfallen und ausgeraubt. Der Täter hatte sich von hinten an sein Opfer herangeschlichen und es mit einem Elektroschocker attackiert. Anschließend raubte er die Handtasche samt Bargeld und Handy und flüchtete. Aufgrund der guten Personenbeschreibung und nach Auswertung von Videomaterial machten die Beamten den amtsbekannten Flüchtling als mutmaßlichen Täter aus....

  • Winsen
  • 31.08.18
  • 244× gelesen
Blaulicht

Brutaler Überfall auf Tankstelle in Stade / Einbruch in Harsefeld

tp. Stade. In der Nacht auf Freitag, 24. August, überfielen zwei maskierte Männer eine Tankstelle an der Bremervörder Straße in Stade. Sie bedrohten eine Angestellte (55) mit einem Messer und ihren Kollegen (28) mit einem Schlagstock. Die Räber erbeuteten mehrere hundert Euro und Zigaretten und flüchtete zu Fuß in Richtung Bielfeldtweg. In derselben Nacht brachen Unbekannte in einen Tank-Shop an der Buxtehuder Straße in Harsefeld ein und stahlen diverse Zigarettenstangen, die sie in einem...

  • Stade
  • 24.08.18
  • 597× gelesen
Blaulicht

Räuber drohen fünf Jahre Haft - Kurzer Prozessauftakt vor dem Landgericht

thl. Lüneburg. "Mein Mandant wird nichts zur Sache sagen." Kurz und knapp war die Aussage des Rechtsanwaltes, die für ein schnelles Ende des ersten Prozess-Tages gegen Jan L. sorgte. Seit Donnerstag muss sich der 26-jährige Pole wegen besonders schweren Raubes in zwei Fällen vor der 3. Großen Strafkammer des Lüneburger Landgerichtes verantworten. L. soll Anfang November 2017 auf den Bahnhöfen Meckelfeld und Maschen kurz hintereinander jeweils einer Person unter Vorhalt einer Schusswaffe das...

  • Winsen
  • 25.05.18
  • 113× gelesen
Blaulicht

Täter nach schwerer räuberischer Erpressung in Untersuchungshaft

thl. Wenzendorf. Am Sonntagabend kam es zu einer schweren räuberischen Erpressung in einem sogenannten Lovemobil an der B3 im Bereich Elstorf-Bachheide. Ein bis dahin unbekannter Mann hatte gegen 18.30 Uhr zunächst als vermeintlicher Kunde das Lovemobil betreten. Unvermittelt zwang er die Prostituierte unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe ihres Geldes. Nachdem ihm das 35-jährige Opfer einen geringen Bargeldbetrag herausgegeben hatte, flüchtete der Täter mit seinem Pkw. Sofort verständigte...

  • Winsen
  • 27.02.18
  • 97× gelesen
Blaulicht

Überfall auf dem Stader Pferdemarkt

tk. Stade. Ein Angestellter (48) einer Firma für Spielautomaten aus Lübeck hatte am Dienstagabend gegen 18.50 Uhr beruflich in der Stader Altstadt am Pferdemarkt zu tun. Er wurde von einem Unbekannten angesprochen. Der Mann verlangte Geld. Er hielt nach Aussagen des Opfers einen länglichen Gegenstand in der Hand. Einem Schlag damit konnte der 48-Jährige aber ausweichen. Zwei Passanten bemerkten den Streit und gingen auf den Täter und Opfer zu. Der Spielautomaten-Mitarbeiter zog sein iPhone...

  • Buxtehude
  • 15.02.18
  • 187× gelesen
Blaulicht

Erneuter Raub auf Stader Tankstelle

Mutmaßlicher Täter (24) festgenommen tp. Stade. Zum wiederholten Mal wurde am Samstag gegen 21.30 Uhr eine Tankstelle an der Harburger Straße in Stade überfallen. Der maskierte Täter (24) forderte von der 22-jährigen Angestellten Bargeld. Mit einer geringen Geldsumme flüchtete er mit seinem in der Nähe bereitgestellten Auto. Die Kassiererin, die bis auf einen Schock unverletzt, blieb, löste Alarm aus. Bei der Polizei-Fahndung wurde das Fluchtfahrzeug an der Halter-Anschrift in Stade gefunden....

  • Stade
  • 07.01.18
  • 244× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.